Sie sind hier:

Aruba – Karibikflair zum Anfassen

Die kleine Insel bietet genau das, was sich Erholungssuchende unter einem Urlaub in der Karibik vorstellen: strahlender Sonnenschein, perlweißer Sand und türkisfarbenes Meer. Aruba liegt nördlich von Venezuela und gehört neben Bonaire und Curaçao zu den ABC-Inseln, die sich im Karibischen Meer befinden. Von Spaniern im 15. Jahrhundert entdeckt und später von Holländern besetzt, ist Aruba heute ein autonomer Landesteil des niederländischen Königreichs und seit dem 20. Jahrhundert ein begehrtes Reiseziel. Doch Aruba hat weit mehr zu bieten als karibisches Flair und ganzjähriges Badewetter. Ob Fallschirmspringen, Reiten in den Sonnenuntergang, Tauchen, Segeln, Segwayfahren, Wind- oder Kitesurfen: Das Freizeitangebot auf der kleinsten der drei Inseln spricht vor allem Aktivurlauber an. Wer es in seinem Urlaub nach Ruhe und Erholung sucht, kann die Flamingos am Strand beobachten, Yogastunden auf einem Surfbrett nehmen oder in den Sonnenuntergang am Strand spazieren gehen.

Beliebte Urlaubsziele in Aruba

  • Wussten Sie schon?

  • Savaneta ist die älteste Stadt der Insel.
  • Die 50-Cent-Münze „yotin“ genannt, ist quadratisch.
  • Jährlich besuchen 1,5 Millionen Touristen die kleine Karibikinsel.
  • Aufgrund des geringen Niederschlags muss das Trinkwasser über eine Meereswasser-Entsalzungsanlage gewonnen werden.

Die schönsten Reiseziele in Aruba - Jetzt Frühbucher Deals sichern!

5 Tage p.P. ab 1067 €
Heute 31% günstiger
Eagle Beach (Insel Aruba)
Top Flug & Hotel Angebot
Tropicana Aruba Resort & Casino85% Weiterempfehlung
7 Tage p.P. ab 1068 €
Heute 73% günstiger
Noord (Insel Aruba)
Top Flug & Hotel Angebot
Del Rey Apartments87% Weiterempfehlung
5 Tage p.P. ab 1072 €
Heute 19% günstiger
Palm Beach (Insel Aruba)
Top Flug & Hotel Angebot
Brickell Bay Beach Club & Spa - Erwachsenenhotel79% Weiterempfehlung
5 Tage p.P. ab 1203 €
Oranjestad (Insel Aruba)
Top Flug & Hotel Angebot
Renaissance Aruba Resort & Casino94% Weiterempfehlung

Eine Reise nach Aruba heißt Erholung pur

Wer Aruba im Zuge einer Pauschalreise besucht, sollte auch die Gelegenheit nutzen, die Karibikinsel abseits des Hotels zu erkunden. Für eine Sightseeingtour bietet sich die malerische Hauptstadt Oranjestad an, die sich im Nordwesten der Insel befindet. Hier können Sie das historische Stadtzentrum besichtigen, die bunten Häuser im holländisch-karibischen Flair bestaunen oder das numismatische Münzkunde-Museum besuchen. Aber auch die kleine Stadt Savaneta an der Südwestküste ist eine Reise wert. Von dort aus sind es etwa zwei Kilometer zum Örtchen San Nicolas, wo Urlauber auf einer Promenade mit Geschäften, Bars und Souvenirläden flanieren können. Vom California-Leuchtturm am nördlichsten Punkt haben Urlauber einen herrlichen Ausblick auf das Meer. Wer sich hingegen auf die Spuren der Goldgräber des 19. Jahrhunderts begeben möchte, kann durch die Ruinen der Goldmine „Bushiribana Mine“ laufen. Naturbegeisterte sollten sich hingegen den Nationalpark Arikok im Südosten nicht entgehen lassen.

Klima und beste Reisezeit für den Aruba Urlaub

Urlauber, die auf die Karibikinsel Aruba fliegen möchten, können sich auf ganzjährig schönes Wetter freuen. Hier herrscht ein tropisch-maritimes Klima, das von minimalen Temperaturunterschieden in den einzelnen Monaten geprägt ist. Die Jahresdurchschnittstemperatur beträgt knapp 29 Grad. Die heißeste Zeit des Jahres liegt zwischen Juni bis September mit mittleren Werten von 30 Grad. Etwas kühler ist es hingegen zwischen Januar und März mit Durchschnittstemperaturen von ca. 27 Grad. Während zwischen Februar und September sehr trockenes Klima herrscht, beginnt im Oktober die Regenzeit. Diese endet bereits im Dezember. Wer in seinem Urlaub auch Sightseeing-Touren machen möchte, sollte bereits zwischen Februar und März nach Aruba reisen. Zu dieser Zeit liegen die mittleren Tiefstwerte bei angenehmen 25 Grad. Während April der regenärmste Monat des Jahres ist, fällt im November der meiste Niederschlag.