Sie sind hier:

Die schönsten Indoor-Aktivitäten in Deutschland für die ganze Familie

Bällebad.png

Ein graues Herbstwochenende, ein eisig kalter Wintertag, aber ihr wollt gerne etwas unternehmen? Zum Glück gibt es in ganz Deutschland viele schöne Ausflugsziele, die euch gemütlich überdacht und angenehm temperiert unvergessliche Indoor-Abenteuer bieten. Ob zum Kartfahren, Indoor-Tauchen oder Rätseln im Escape Room, schnappt euch eure Familie und macht euch auf zu einem Tag voller Spaß. Natürlich sind die aufgelisteten Aktivitäten auch für unternehmungslustige Freundesgruppen geeignet. Die zündende Idee für euren nächsten Ausflug bei schlechtem Wetter findet ihr bestimmt in unserem Blog!


01

Zoo Leipzig

Abenteuer im Grünen mit Dach über dem Kopf
Urwald+Fluss#Zoo_Leipzig© Zoo Leipzig

Der Leipziger Zoo blickt nicht nur auf eine über 140-jährige Geschichte zurück, sondern hat auch große Pläne für die kommenden Jahre. Unter dem Konzept „Zoo der Zukunft“ wird der Tierpark aktuell so umgestaltet, dass kaum noch Gitter zwischen den Tieren und den Besuchern nötig sind. In der Tropenhalle Gondwanaland kommt ihr den tierischen Bewohnern schon jetzt besonders nahe: Auf dem Baumwipfelpfad umflattern euch bunte Vögel und Schmetterlinge, während freche Totenkopf-Äffchen zwischen den Ästen umherspringen. Weil die 35 Meter hohe Halle komplett überdacht ist und im Innenraum konstant eine Temperatur von rund 25 Grad Celsius herrscht, ist sie ein ideales Ausflugsziel während der kühlen Jahreszeit.

  • Auf einem 390 Meter langen Kanal in der Halle, der einen Urfluss darstellt, können Besucher von Booten aus die multimediale Darstellung des Urkontinents Gondwana erleben.
  • Wer in der Wintersaison vorbeikommt, profitiert von günstigeren Preisen; so zahlen zwei Erwachsene und deren Kinder zwischen 6 und 16 Jahren von November bis März nur 41 statt 51 Euro für das Familienticket. Kinder unter 6 Jahren haben im Zoo Leipzig freien Eintritt.

Unsere Hotelempfehlungen in Leipzig:

02

Palm Beach in Stein bei Nürnberg

Planschen und Wellness ohne Ende
Wasserrutsche+Kind+GI-973736136

Papa möchte gern ein paar sportliche Bahnen schwimmen, Mama sehnt sich nach einem Wellnessurlaub und die Kids wollen toben, planschen und möglichst spektakuläre Wasserrutschen hinuntersausen – im Palm Beach in Stein bei Nürnberg finden alle Familienmitglieder den passenden Freizeitspaß. Unter einem Dach sind hier ein Erlebnisbad mit Rutschenwelt, eine Therme und eine Saunalandschaft mit Wellnessangeboten vereint. Während Bewegungsfreudige im 25 Meter langen Sportbecken mit Sprungbrett und Drei-Meter-Turm sportliche Herausforderungen finden, warten in der Rutschenwelt 14 verschiedene Anlagen auf Adrenalinjunkies. Im Sauna- und Wellnessbereich könnt ihr euch sowohl drinnen als auch draußen entspannen.


Tipp
Für die Kleinsten gibt es im Kinderland einen Wasserspielplatz, eine Trampolinanlage und ein bunt gestaltetes Kinderbecken mit lustigen Attraktionen.

Unsere Hotelempfehlungen in Nürnberg:

03

Alpincenter Bottrop

Ski fahren mitten im Ruhrgebiet
Skifahrer+Skihalle#Alpincenter_Bottrop© Alpincenter Bottrop

Was tun, wenn ihr Wintersportfans seid, aber das nächste tolle Skigebiet hunderte Kilometer entfernt liegt? Zumindest die glücklichen Ruhrpottler haben mit dem Alpincenter Bottrop die längste Skihalle der Welt vor der Tür! Auf einer insgesamt 640 Meter messenden Piste können sich Wedelprofis austoben, während Anfänger auf einem separaten Hang die ersten Schwünge üben. Fortgeschrittene Skifahrer finden einen kurvenreichen Pistenverlauf und ein Gefälle von bis zu 24 Prozent vor. Am Anfängerhang gibt es einen Seillift, die Nutzer der Hauptpiste werden mit Förderbändern zurück hinauf zur Bergstation gebracht. Wer das Skifahren professionell erlernen will, kann einen Kurs in der angeschlossenen Skischule Top On Snow buchen.


Tipp
Mit einem All-Inclusive-Familienticket für 129 Euro erhalten zwei Erwachsene und ein Kind an den Wochenenden für einen ganzen Tag Zutritt zur Skihalle, den Materialverleih sowie Verpflegung inklusive.

Unsere Hotelempfehlungen in und um Bottrop:

04

Naturerlebniszentrum Müritz in Waren

Die Natur ins Haus geholt
Familie+Wasserbecken+Zoo#Müritzeum/Mirko_Runge© Müritzeum/Mirko Runge

Dass die Mecklenburger Seenplatte ein Naturparadies ist, in dem es auch für die Kleinsten viel zu entdecken gibt, ist unbestritten. Was aber, wenn kalte Winterwinde um die Seeufer pfeifen und graues Novemberwetter ungemütlichen Regen bringt? Dann ab ins Müritzeum nach Waren! Dort erwartet Familien im Haus der 1.000 Seen Deutschlands größte Aquarienlandschaft für heimische Süßwasserfische, außerdem gibt es einen Moorraum zum Durchwaten sowie einen Waldraum, in dem die Baumarten der Mecklenburgischen Seenplatte entdeckt werden können – alles gemütlich überdacht! Sollte zwischenzeitlich doch die Sonne durch die Herbstwolken lugen, genießen Familien von der Dachterrasse den Blick über den Herrensee oder wandern über den Erlebnispfad der Außenanlage.

  • Ohne Altersbeschränkung, selbst Hunde dürfen ins Müritzeum
  • Kinder unter 6 Jahren haben freien Eintritt, zwischen 6 und 16 Jahren zahlen sie 5 Euro.
  • Inklusive Abenteuerspielplatz mit Piratenschiff

Tipp
Mit der Familienkarte für 28 Euro erhalten zwei Erwachsene und alle dazugehörigen Kinder bis 16 Jahre Zutritt zum Müritzeum.

Unsere Hotelempfehlungen in Waren (Müritz):

05

Fahrwerk in Groß-Zimmern bei Darmstadt

Rennen fahren wie die Großen
Kartfahren#Fahrwerk© Fahrwerk

Einmal wie die berühmten Rennfahrer der Formel 1 oder des Rallyesports um die Kurven sliden, die Ideallinie suchen und auf den Geraden so richtig Gas geben – diesen Traum können sich viele Kinder nur in der virtuellen Welt der Computerspiele erfüllen. Im Fahrwerk in Groß-Zimmern bei Darmstadt dürfen schon Rennsportbegeisterte ab acht Jahren hinter dem Lenkrad der Kartwagen Platz nehmen und auf der Strecke zeigen, was sie können. An jedem Sonntag zwischen 12 und 16 Uhr ist die Indoor-Bahn ausschließlich für Nachwuchspiloten reserviert: Zuerst erfolgt eine zweistündige Schulung für Neulinge, nach deren erfolgreichem Abschluss die Kinder und Jugendlichen sich beim freien Training austoben dürfen. Familienmitglieder, die keine Lust auf Kartfahren haben, vergnügen sich derweil auf dem Adventure-Golfplatz der Anlage.

  • Kids-Schulungen für Teilnehmer ab 8 Jahren und einer Mindestkörpergröße von 1,30 Meter. Ab 14 Jahren und einer Körpergröße von 1,50 Meter kann am Erwachsenenfahrbetrieb teilgenommen werden.
  • Je nach Wetterlage können die Indoor- und die Outdoorbahn genutzt werden.

Unsere Hotelempfehlungen in Darmstadt:

06

Allgäu Escape in Memmingen

Rätselspaß für die ganze Familie
Kühe+Kuhstall#Allgäu_Escape© Allgäu Escape

Unter Freundesgruppen oder als Teamevent mit den Kollegen schon lange ein Renner, von Familien bislang aber wenig genutzt: der Trend der Escape-Rooms. Während die klassischen Kulissen der Rätsel-Räume eher für Erwachsene gestaltet sind, widmet sich das Allgäu Escape in Memmingen ganz den Bedürfnissen von Groß und Klein. So sind die Räume liebevoll und nicht gruselig gestaltet und der Schweregrad der Rätsel variiert, sodass auch die Jüngsten fleißig mitknobeln können. Familien können unterschiedliche Räume mit verschiedenen Themenschwerpunkten nutzen, wobei die Escape Rooms „Kuhstall“ und „Piratenabenteuer“ auf Wunsch sogar so hergerichtet werden, dass Kindergruppen ab 11 Jahren sie allein lösen können. Einem spannend-spaßigen Kindergeburtstag – unter Begleitung erwachsener Aufsichtspersonen – steht damit nichts mehr im Wege!

  • Kinder bis 8 Jahre erhalten kostenlosen Zutritt ins Allgäu Escape, bei Begleitung von mindestens zwei vollzahlenden Erwachsenen kostet das Ticket für Kinder bis 12 Jahre 5 Euro.
  • Parkplätze gibt es in ausreichender Menge direkt vor dem Haus.

Unsere Hotelempfehlungen in Memmingen:

07

Freizeitwelt Sauerland in Schmallenberg

Für jedes Familienmitglied das Richtige
Klettern#Freizeitwelt_Sauerland/Viereinhalb© Freizeitwelt Sauerland/Viereinhalb

Es regnet in Strömen, das Thermometer ist von sommerlichen Temperaturen weit entfernt und euch fällt die Decke auf den Kopf? Dann bietet die Freizeitwelt Sauerland in Schmallenberg für jedes Familienmitglied genau die richtige Abwechslung! Während sich die Kleinsten im Kinderland austoben, finden Familien mit älteren Kindern ab zehn Jahren oder auch Freundesgruppen eine Kletterhalle mit überdachtem Hochseilgarten, Kletterwand und Bowlingbahn vor. In der Jump Area kann eine abwechslungsreiche Trampolinlandschaft behüpft werden. Möchtet ihr nicht nur dem Wetter, sondern auch mal der Realität entfliehen, so ist die Virtual-Reality-Welt Hologate perfekt für euch! Dort könnt ihr euch zum Beispiel gegen die Untoten einer Zombie-Apokalypse behaupten oder auf einer Tanzfläche durch verschiedene Rhythmus-Levels grooven.


Übrigens
Die Freizeitwelt Sauerland ist natürlich auch in der warmen Jahreszeit ein tolles Ausflugsziel! Dann warten im Außenbereich des Kinderlands der Kletterturm und ein Wasserspielplatz auf kleine Entdecker.

Unsere Hotelempfehlungen in Schmallenberg:

08

Flugsimulator Berlin

Über den Wolken
Flugsimulator+Cockpit#Flugsimulator_Berlin© Flugsimulator Berlin

„Sehr geehrte Passagiere, es begrüßt Sie Ihr Captain…!“ Diesen Satz haben die meisten von euch bestimmt schon einmal am Beginn einer Flugreise gehört und sich gefragt, wie es in so einem Cockpit wohl aussieht. Herausfinden könnt ihr und eure Familie genau das im Flugsimulator Berlin! Dort hebt ihr in einem originalen Boeing-Cockpit mit dem Simulator einer 737-700 ab und werdet dabei von erfahrenen Flugbegleitern und Piloten unterstützt – natürlich originalgetreu in Uniform. Eine 180-Grad-Rundumsicht, Soundeffekte und Vibrationen sorgen währenddessen dafür, dass ihr ein authentisches Fluggefühl erlebt.

  • Der Flugsimulator Berlin bietet auch Buchungspakete für Kindergeburtstage an, bei denen die Kleinen selbst in die Rolle des Piloten schlüpfen können.
  • Das Cockpit des Simulators hat viele Jahrzehnte Flugerfahrung für verschiedene Airlines hinter sich gebracht, bevor es 2008 zum letzten Mal in Berlin landete.

Unsere Hotelempfehlungen in Berlin:

09

Planetarium Bremen

Sternegucken im Warmen
Sterne+Sternenhimmel+Planetarium#Planetarium_Bremen© Planetarium Bremen

Zugegeben, in einer warmen Sommernacht im Freien zu sitzen und in den Sternenhimmel zu schauen, ist etwas Tolles. Wenn ihr auch in der kühleren Jahreszeit die Sterne beobachten möchtet, ohne kalte Füße zu bekommen, dann macht euch auf den Weg ins Planetarium Bremen! Dort könnt ihr mit euren Kids nicht nur viel über Astronomie erfahren, sondern auch unterhaltsame Themenshows besuchen. Für die Jüngsten gibt es sogar Märchengeschichten unterm Sternenhimmel. Da das Planetarium sehr zentral in der Nähe des Bremer Stadtzentrums liegt, könnt ihr den Besuch auch prima mit einem Citytrip verbinden. 

  • Schulklassen und Kindergruppen erhalten zu besonderen Veranstaltungen Sonderkonditionen.
  • Empfohlen werden die Veranstaltungen ab einem Alter von 4 Jahren.

Unsere Hotelempfehlungen in Bremen:

10

Skatehalle Aurich

Auf schnellen Rollen tollen
Skatehalle#Skatehalle_Aurich© Skatehalle Aurich

Wenn Schnee und Eis das vergnügte Fahren auf dem Skateboard oder BMX-Rad im Freien unmöglich machen, können begeisterte Rollsportler in Norddeutschland auf die größte Skatehalle Deutschlands ausweichen. In Aurich bietet sich euch und euren Kids auf 3.200 Quadratmetern eine abwechslungsreiche Parcourslandschaft mit Rampen, Wellen und Spines – alles überwiegend aus Holz gefertigt. Die Größe, Form, Anzahl und Anordnung der Elemente wurden von Skatern entwickelt, sodass ein optimaler Fahrfluss garantiert ist. Sowohl Anfänger, als auch fortgeschrittene Fahrer kommen hier voll auf ihre Kosten. Den Helm vergessen oder das eigene Board nicht dabei? Kein Problem, im hauseigenen Verleih könnt ihr euch komplett ausstatten lassen!

  • Barrierefreier Spaß: In der Skatehalle Aurich kann auch mit einem Rollstuhl gefahren werden!
  • Eine Tageskarte kostet für Besucher ab 13 Jahren 7,50 Euro, bis 12 Jahre 6,50 Euro.

Unsere Hotelempfehlungen in Aurich:

11

monte mare in Rheinbach bei Bonn

Faszinierende Unterwasserwelten erleben
tauchen+Unterwasserwelt#monte_mare/Tobias_Friedrich© monte mare/Tobias Friedrich

Wenn ihr im Sommer gern in den heimischen Gewässern oder in eurem Urlaubsland abtaucht und euch von der spannenden Welt unter Wasser beeindrucken lasst, bietet das monte mare in Rheinbach bei Bonn eine super Alternative für die kühlere Jahreszeit. Im zehn Meter tiefen Indoor-Tauchzentrum erwartet euch eine abwechslungsreich gestaltete Landschaft mit Höhlen- und Grottenlabyrinth, sprudelnden Unterwasservulkanen und sogar einem versunkenen Bootswrack. Dabei versüßen euch gleichmäßige 28 Grad Wassertemperatur, eine ausgezeichnete Sicht und immer wechselnde Dekorationen das Taucherlebnis. Noch nie getaucht? Kein Problem, Anfänger können im monte mare einen Schnupperkurs besuchen oder sich gleich zum Open Water Diver ausbilden lassen. Kinderkurse können bereits ab acht Jahren besucht werden!


Übrigens
Auf der Suche nach einer außergewöhnlichen Hochzeitslocation? Mehrmals im Jahr können sich Tauchbegeisterte im monte mare unter Wasser das „Ja-Zeichen“ geben!

Unsere Hotelempfehlungen in Bonn:

Hinweis: CHECK24 übernimmt keine Garantie für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen. Die Inhalte unserer Artikel sind sorgfältig und nach bestem Wissen ausgesucht und zusammengestellt. Sie dienen als Inspiration für unsere Leser und stellen Empfehlungen der Redaktion dar.

Artikel teilen

Über den Autor

Susan Oehler

Zwar saß ich erst mit Mitte 20 zum ersten Mal in einem Flugzeug, habe seitdem aber fleißig aufgeholt. Dabei sind spannende Städtetrips meine große Leidenschaft: Von London über Madrid bis Lissabon durfte ich schon viele tolle Metropolen erkunden. Außerdem begeistern mich tropische Strände und Inseln ebenso wie abwechslungsreiche Landschaften, in denen die Natur das Sagen hat. Hier bei CHECK24 verrate ich euch als Online-Redakteurin gern meine besten Tipps zum Schauen, Staunen und Entdecken an den schönsten Orten der Welt sowie weitere Infos rund um die Themen Flug, Reisen, Mietwagen und Hotel.