Sie sind hier:

Aktuelle Informationen der Reiseveranstalter zum Coronavirus

Karibik: Hotel - Pool - Emotion

Stand der Informationen: 25. November 2020, 16:30 Uhr

Weltweit führt die Corona-Pandemie zu Anpassungen im Reiseverkehr. Um zusätzliche Sicherheit zu gewährleisten, bieten zahlreiche Reiseveranstalter ihren Kunden flexible Optionen für Neubuchungen und bereits gebuchte Reisen an. Viele Angebote verfügen über eine kostenfreie Stornierungs- oder Umbuchungsmöglichkeit. Welche Reiseveranstalter sich an den Aktionen beteiligen sowie die Sonderkonditionen im Detail und Hinweise zu abgesagten Reisen erfahren Sie auf dieser Seite.


  • Die unten genannten Veranstalter bieten Sonderaktionen für Neubuchungen oder für bereits gebuchte Reisen flexible Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeiten an.
  • Die Sonderaktionen sind an bestimmte Reisezeiträume sowie Umbuchungsfristen gebunden.
  • Ist die Reise nicht durchführbar, so tritt der Reiseveranstalter ggf. vom Vertrag zurück. Im Falle des Rücktritts durch den Reiseveranstalter erhalten Sie den Reisepreis in der Regel zurückerstattet.


Reiseveranstalter im Überblick


Corona: Spanien_Emotion 1920x460

Reiseveranstalter A – C 


Aldiana

Sonderkonditionen für Um- und Neubuchungen

Bereits gebuchte Reise oder Neubuchung bei Aldiana

  • Kostenlose Umbuchung oder Stornierung von Reisen in der Wintersaison in die Aldiana Bergclubs bis 15 Tage vor Abreise möglich
  • Gültig für Abreisen vom 01.11.2020 bi 31.03.2021
  • Gültig für Neubuchungen und Bestandsbuchen ab dem 12.05.2020
  • Kostenlose Umbuchung von Reisen in den Aldiana Club Fuerteventura in der Wintersaison bis 15 Tage vor Abreise möglich
  • Gilt nur für die Hotelleistung, die Flugkosten müssen vom Kunden getragen werden
  • Gültig für Abreisen vom 28.11.2020 bis 30.04.2021 (ausgenommen 23.12.2020 bis 03.01.2021)
  • Gültig für Neubuchungen und Bestandsbuchungen ab dem 03.06.2020

Aktueller Reisestatus


  • Aldiana Club Fuerteventura ist bis 27.11.2020 geschlossen, Reisen können kostemfrei umgebucht oder storniert werden
  • Der Aldiana Club Salzkammergut schließt ab dem 03.11.2020
  • Der Aldiana Club Ampflwang bleibt vom 24.10. bis 08.11.2020 geschlossen, danach folgt die reguläre Schließung
  • Reisen in den Aldiana Club Hochkönig sind bis 18.12.2020 abgesagt
  • Reisen in die Aldiana Clubs Andalusien, Costa del Sol und Djerba Atlantide sind bis einschließlich 31.12.2020 abgesagt
  • Reisen in den Aldiana Club Zypern sind bis auf Weiteres abgesagt
  • Aktuelle Informationen von Aldiana finden Sie auf der Infoseite des Veranstalters »

 

alltours

Sonderkonditionen für Um- und Neubuchungen

Bereits gebuchte Reise (individuell)

  • Individualreisen in Länder/Regionen mit gültiger Reisewarnung mit Anreise bis zum 15.12.2020 können auf Kundenwunsch kostenfrei umgebucht oder storniert werden
  • Gültig für Nur-Hotel-Buchungen, nicht für Pauschalreisen

Bereits gebuchte Reise (pauschal)

  • Alltours Klassik-Buchungen mit Abreisen vom 01.11.2020 bis 31.03.2021 und Buchungsdatum ab dem 29.05.2020 können bis 14 Tage vor Abreise kostenfrei storniert oder umgebucht werden
  • Alltours Klassik-Buchungen mit Abreisen vom 01.04. bis 31.10.2021 und Buchungsdatum ab dem 17.09.2020 können bis zum 15.03.2021 kostenfrei storniert oder umgebucht werden
  • gültig für Bestands- und für Neubuchungen
  • ausgenommen von der Aktion sind Reisen von alltours-X und byebye sowie Versicherungen, alltours Klassik Buchungen mit Linien- oder dynamisch paketierten Flügen und Buchungen über Bettendatenbanken

Neubuchung bei alltours

  • Neubuchungen ab dem 17.09.2020 für den Sommer 2021 (Abreisen vom 01.04.2021 bis 31.10.2021) können bis 15.03.2021 kostenlos umgebucht oder storniert werden
  • Ausschließlich gültig für Neubuchungen von alltours Klassik
  • Ausgenommen sind alltours Klassik-Buchungen mit Linien- oder dynamischen Flügen sowie mit Bettenbanken, Reisen mit alltours-X und byebye sowie Versicherungen
  • Ausgenommen sind Reisen mit alltours-X und byebye
  • Die Aktion gilt nicht für das Individualprogramm (mit Eigenanreise) der Länder Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien, Kroatien, Montenegro, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Schweiz, Slowenien, Spanien (Festland), Tschechien und Ungarn

Aktueller Reisestatus


  • Reisen nach Ägypten, Bahrain, Malta, Marokko, Oman, Portugal (Festland), Spanien (Festland), Tschechien, Tunesien, Vereinigte Arabische Emirate, Zypern sowie Fernreisen (außer Varadero/Kuba) sind bis 15.12.2020 abgesagt
  • Reisen nach Kroatien (Zielgebiete Split und Dubrovnik), Montenegro, Spanien (Balearen außer Mallorca) sind bis 31.12.2020 abgesagt
  • Betroffene Reisen werden vom Veranstalter storniert, Kunden erhalten eine Bestätigung über die Stornierung
  • Aktuelle Informationen von alltours finden Sie auf der Infoseite des Veranstalters »

Ameropa

Sonderkonditionen für Um- und Neubuchungen


Neubuchung bei Ameropa

  • Neugebuchte Reisen mit Buchungsdatum vom 21.08.2020 bis 31.10.2020 können bis 14 Tage vor Abreise kostenlos umgebucht werden
  • Gültig für Reisen mit Rückreisedatum bis einschließlich 31.12.2020
  • Stornierungen sind von der Aktion ausgeschlossen und erfolgen nach AGB
  • Ausgenommen sind folgende Reise-Kategorien: Top-Angebote Prospekt, Schnittstellenhotels, Weihnachten & Silvester Pakete, Bahn-Erlebnisreisen, Freizeitparks, Zusatzleistungen (wie z. B. Musicals, Konzerttickets, Eintrittskarten), Radreisen und Reisen mit DB Sparpreisen

Aktueller Reisestatus



ANEX Tour, Bucher Reisen, Öger Tours

Sonderkonditionen für Um- und Neubuchungen


Neubuchung bei der ANEX-Gruppe

Die reguläre Umbuchungsfrist bei ANEX wurde angepasst: Reisen können bis 7 Tage vor der Abreise umgebucht werden, dabei fällt eine Gebühr von 30 Euro pro Person an (gilt nur für ANEX Klassik-Buchungen, ausgenommen sind dynamische Buchungen oder Buchungen mit Linienflügen.

Aktueller Reisestatus


  • Reisen nach Spanien sind bis einschließlich 04.11.2020 abgesagt
  • Aktuelle Informationen zu den einzelnen Zielgebieten finden Sie auf der Infoseite des Veranstalters »

AurumTours

Aktueller Reisestatus


  • Reisen nach Indonesien, Island, Philippinen sind bis 18.11.2020 abgesagt
  • Reisen nach Marokko, Niederlande, Spanien (Zielgebiet Jerez) und in die USA sind bis 25.11.2020 abgesagt
  • Reisen nach Griechenland, Polen, Thailand, Tschechien, Tunesien, USA sind bis 02.12.2020 abgesagt
  • Aktuelle Informationen von AurumTours finden Sie auf der Infoseite des Veranstalters »


Attika Reisen

Sonderkonditionen für Um- und Neubuchungen


Bereits gebuchte Reise bei Attika Reisen

  • Kostenfreie Umbuchung wird seitens des Veranstalters geprüft
  • Kunden sollten sich mit dem Veranstalter oder mit CHECK24 in Verbindung setzen, um ihre Optionen zu erfragen

Aktueller Reisestatus


  • Von Reiseabsagen betroffene Kunden werden vom Veranstalter informiert

Bavaria Fernreisen, Fit & Vital Reisen

Sonderkonditionen für Um- und Neubuchungen


Bereits gebuchte Reise bei Bavaria Fernreisen

  • Kostenfreie Umbuchung auf einen späteren Reisetermin möglich
  • Kunden sollten sich mit dem Veranstalter oder mit CHECK24 in Verbindung setzen, um ihre Optionen zu erfragen

Aktueller Reisestatus



Bentour Reisen

Sonderkonditionen für Um- und Neubuchungen


Neubuchung bei Bentour Reisen

  • FlexSorglos-Option: kostenfreie Stornierung von Neubuchungen ab dem 01.10.2020
  • Kostenfreie Stornierung bis 14 Tage vor Reiseantritt möglich
  • Die Option muss innerhalb von 48 Stunden nach Neubuchung der Reise hinzugebucht werden (Achtung: kostenpflichtige Versicherung!)
  • Gültig für Pauschalreisen und Nur-Hotel-Buchungen in alle Zielgebiete
  • Ausgenommen sind dynamisch paketierten Reisen mit tagesaktuellen Flügen

Aktueller Reisestatus



Berge & Meer

Sonderkonditionen für Um- und Neubuchungen


Neubuchung bei Berge & Meer

  • Neubuchungen mit einer Abreise bis zum 31.12.2020 profitieren von kostenfreien Umbuchungs- oder Stornierungsoptionen
  • Gültig für Neubuchungen ab dem 18.05.2020
  • Ausgenommen sind bei allen Optionen Kreuzfahrten, Musicals, sonstige Events, exklusive Sondergruppenreisen sowie Neubuchungen von Ferienwohnungen/ Appartements über ferienwohnung.berge-meer.de
  • Die Stornierungs- und Umbuchungsoptionen variieren je nach Reiseart, Reisezeitraum und Zielgebiet:
  1. Buchungen mit Eigenanreise: kostenfreie Stornierung oder Umbuchung bis fünf Tage vor Abreise
  2. Flugreisen innerhalb Europas und der Türkei: kostenfreie Umbuchung bis 14 Tage vor Abreise
  3. Flugreisen außerhalb Europas: kostenfreie Umbuchung bis 30 Tage vor Abreise
  4. Abreisen im Kalenderjahr 2021: kostenfreie Stornierung oder Umbuchung bis 70 Tage vor Reisebeginn (gültig für Neubuchungen ab dem 15.08.2020)

Aktueller Reisestatus



Reiseveranstalter D – F


DER Touristik, ITS, Jahn Reisen, Meiers Weltreisen, ADAC Reisen

Sonderkonditionen für Um- und Neubuchungen


DER Touristik gibt Kunden mit einer gebuchten Flugpauschalreise eine Rückholgarantie: Im Falle einer erneuten Reisewarnung werden Flugpauschalreisende auch wieder zurückgeholt.

Bereits gebuchte Reise bei der DER-Gruppe

Reisen innerhalb Deutschlands, nach Österreich sowie in die Schweiz:

  • kostenfreie Umbuchung innerhalb Deutschlands, nach Österreich und in die Schweiz für Abreisen bis 30.11.2020
  • Die Umbuchung kann bis maximal 7 Tage vor Reisebeginn der ursprünglichen Reise erfolgen, spätestens bis 23.11.2020.
  • Die umgebuchte Reise muss bis spätestens 31.12.2021 angetreten werden.
  • Nicht gültig für: alle dynamischen X- und PAUS Produkte, Flusskreuzfahrten, alle Flüge der DER Touristik Ticketfactory, Veranstaltungstickets, Sonderzugreisen

Fernreisen:

  • Kostenfreie Umbuchung von Bestandsbuchungen aller Fernreisen (außer Kuba, Namibia und Seychellen) sowie Reisen nach Ägypten, Marokko, Tunesien, Balearen und spanisches Festland für Abreisen bis 30.11.2020
  • Die Umbuchung muss bis 14 Tage vor Reisebeginn der ursprünglich gebuchten Reise erfolgen
  • Neuer Vorgang muss mindestens 50 Prozent des ursprünglichen Reisepreises betragen
  • Ausgenommen sind Travelix und generell alle dynamischen X– und PAUS Produkte, mit Linien- oder dynamischen Flügen gebündelte Pauschalreisen (in Einzelfällen ist eine Umbuchung mit Linienflügen möglich, kontaktieren Sie dazu bitte das jeweilige Service Team), Kreuzfahrten, Flüge der DER Touristik Ticket Factory, Veranstaltertickets, Camper, Busreisen Nordamerika, Sonderzugreisen und Bahnfahrkarten zum Bahn Spar Tarif sowie Online-Buchungen folgender Produkte: DERTOUR: Camper, Kreuzfahrten, Ferienwohnungen/Ferienhäuser, Flüge, Versicherungen; ITS und JAHN REISEN: Ferienwohnungen/ Ferienhäuser, Versicherungen, Mietwagen

Neubuchungen bei der DER-Gruppe

  • Kostenlose Umbuchung und Stornierung von Neubuchungen vom 01.11.2020 bis zum 31.12.2020
  • Gültig für einen Reisezeitraum vom 01.11.2020 bis zum 31.10.2021
  • Umbuchung oder Stornierung bis 14 Tage vor Abreise möglich
  • Neubuchung muss mindestens 50 Prozent des ursprünglichen Reisepreises betragen
  • Ausgenommen sind Travelix und generell alle dynamischen X– und PAUS Produkte, mit Linien- oder dynamischen Flügen gebündelte Pauschalreisen, Ticket Factory, Kreuzfahrten, Veranstaltungstickets, Sonderzugreisen, Camper, Busreisen Nordamerika, Bahnfahrkarten zum Bahn Spar Tarif sowie Online-Buchungen (bei DERTOUR: Camper, Kreuzfahrten, Ferienwohnungen/Ferienhäuser, Flüge, Versicherungen), ITS und JAHN REISEN (Ferienwohnungen/ Ferienhäuser, Versicherungen), Mietwagen
  • Kostenfreie Stornierung von Reisen mit Eigenanreise bis 7 Tage vor Abreise
  • Gütlig für einen Buchungszeitraum vom 01.09. bis 30.11.2020
  • Gütlig für einen Reisezeitraum vom 01.11.20 bis 31.04.2021
  • Gültig für Reisen mit Eigenanreise in folgende Zielgebiete: Deutschland, Österreich, Schweiz, Tschechien, Polen, Ungarn, Beneluxländer, Italien und Slowenien, die mit den Produktlinien FH, FA, WS, 2I, 2N, ST, 3I, 3N oder LX getätigt wurden

Neubuchungen: Jetzt inklusive Sicher-Super-Sorglos-Paket

Folgende Leistungen sind ab sofort bei allen neu gebuchten Flugpauschalreisen der Veranstaltermarken DER Touristik, ITS, Jahn Reisen, Meiers Weltreisen, ADAC Reisen und Travelix mit Abreise bis 30.04.2021 inkludiert:

  • Kontakt zu deutschsprachigen Ärzten im Zielgebiet (falls nötig auch zu Dolmetschern) sowie enge Betreuung
  • Übernahme der Unterbringungskosten bei Quarantäne für 14 Tage, sofern diese nicht von der Regierung übernommen werden, und Übernahme der Kosten für Rückflugtickets für Flugpauschalreisegäste (Gesamtkostenübernahme bis 3.500 Euro pro Person)
  • Familienservice: Übernahme der Organisation der Heimreise von Familienangehörigen, die sich im Zielgebiet befinden und nicht von der Quarantäne betroffen sind inklusive möglicher Umbuchungsgebühren
  • 24/7-Gesundheitshotline für Gäste vor Ort Speziell geschulte Mitarbeiter sowie Experten des Analytik-Labors Kneißler, Virologen und Ärzte unterstützen Sie über eine Sonderhotline zu Einreise- und Gesundheitsthemen rund um die Uhr. Die Hotline-Nummer erhalten Sie nach Ihrer Buchung
  • Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website des Veranstalters

Aktueller Reisestatus


  • Reisen nach Bulgarien sind bis Saisonende 2020 abgesagt
  • Reisen nach Liechtenstein, Vereinigte Arabische Emirate sind bis 15.11.2020 abgesagt
  • Reisen nach Deutschland, Malta, Südafrika sind bis 30.11.2020 abgesagt
  • Reisen in die Dominikanische Republik, Jamaika sind bis 05.12.2020 abgesagt
  • Reisen nach Österreich sind bis 06.12.2020 abgesagt
  • Reisen nach Ungarn sind bis 11.12.2020 abgesagt
  • Reisen nach Ägypten, Island, Italien, Kanada, Schweden, Schweiz, Spanien (Festland, Balearen außer Mallorca), Türkei, Ungarn, Zypern sind bis 15.12.2020 abgesagt
  • Reisen nach Oman sind bis 16.12.2020 abgesagt
  • Reisen nach Antigua und Barbuda, Aruba, Belgien, Curacao, Dominica, Frankreich, Grenada, Kenia, Luxemburg, Mexiko, Monaco, Niederlande, Norwegen (außer Oslo, Vestland, Viken), Polen, Portugal (Festland), Rumänien, San Marino, Slowakei, Slowenien, Tansania, Tschechien sind bis 21.12.2020 abgesagt
  • Reisen nach Bosnien und Herzegowina, Dänemark, Estland, Finnland (Region Uusimaa inkl. Helsinki), Gambia, Griechenland (Nördliche Ägäis, Peloponnes, Attika, Epirus, Thessalien, Ostmakedonien und Thrakien, Zentralmakedonien sowie Westmakedonien), Großbritannien, Indien, Indonesien, Irland, Israel, Japan, Jordanien, Kaimaninseln, Kanada, Kap Verde, Katar, Komoren, Kroatien, Lettland, Litauen, Marokko, Mauritius, Montenegro, Reunion, Russland, Serbien, Spanien (Ibiza, Menorca), Thailand, Tunesien, Vatikan sind bis 31.12.2020 abgesagt
  • Reisen in die USA sind bis 15.01.2021 abgesagt
  • Reisen nach Australien, auf die Bahamas, Belize, Chile, China, Cookinseln, Georgien, Neuseeland, Philippinen, Vietnam sind bis 31.01.2021 abgesagt
  • Aktuelle Informationen der DER-Gruppe finden Sie auf der Infoseite des Veranstalters »

D. E. S. Travelers

Aktueller Reisestatus



Express Travel International

Aktueller Reisestatus


  • Reisen nach Ägypten und Tunesien sind bis 15.11.2020 abgesagt (betrifft nur ETI Klassik-Reisen)
  • Aktuelle Informationen von ETI finden Sie auf der Infoseite des Veranstalters »

ECCO Reisen

Aktueller Reisestatus

  • Alle Reisen bis zum 31.10.2020 abgesagt
  • Vereinzelte Anreisen werden vom Veranstalter jedoch auf Durchführbarkeit geprüft

Falk Travel/TraveLeague

Sonderkonditionen für Um- und Neubuchungen

Neubuchung bei TraveLeague

  • Kostenfreie Stornierung von Neubuchungen im Zeitraum vom 29.10.2020 bis 31.12.2020 möglich
  • Stornierung bis 30 Tage vor Reiseantritt möglich
  • 0 Euro Anzahlung für Neubuchungen
  • Gütlig für einen Reisezeitraum ab 29.10.2020 für alle verfügbaren Hotels 2020 & 2021

Ferien-Touristik, Coral Travel

Sonderkonditionen für Um- und Neubuchungen


Alle Buchungen, die nach dem 01.06.2020 getätigt worden sind, können gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Ferien Touristik und Coral Travel storniert werden.

Aktueller Reisestatus


  • Reisen nach Ägypten, in die Dominikanische Republik, nach Kap Verde, Kroatien (nur Gespanschaften Lika-Senj, Split-Dalmatien, Dubrovnik-Neretva, Požega-Slawonien, Vukovar-Syrmien, Sisak-Moslavina, Krapina-Zagorje und Virovitica-Podravina), Kuba, Malta, Marokko, Mexiko, Österreich (nur Wien und Tirol mit Ausnahme der Gemeinde Jungholz und Vorarlberg mit Ausnahme des Kleinwalsertals/der Gemeinde Mittelberg), Portugal (Lissabon, Norte), Spanien (Festland), Thailand, Tunesien, Türkei (außer Türkische Riviera und Türkische Ägäis), Vereinigte Arabische Emirate und USA sind bis 31.10.2020 abgesagt
  • Ausgenommen sind jeweils Buchungen, die nach dem 31.08.2020 trotz bestehender Reisewarnung gebucht wurden
  • Kunden werden vom Veranstalter informiert (sollten Kunden dennoch reisen wollen, können sie sich an den Veranstalter wenden: Die Reisen werden auf Kundenwunsch reaktiviert)
  • Aktuelle Informationen zu den einzelnen Zielgebieten finden Sie auf der Infoseite des Veranstalters »

Fit Reisen

Umbuchungs- und Stornierungsoptionen


Bereits gebuchte Reise bei Fit Reisen

  • Kostenfreie Umbuchung auf Reisen im Spätherbst oder im Jahr 2021, sofern der neuen Wunschtermin bekannt ist
  • Sollte keine preisgleiche Umbuchung möglich sein, werden Kunden vom Veranstalter kontaktiert
  • Wenn der neue Reisetermin noch nicht bekannt ist, bleibt die Gutschrift vorgemerkt und der Termin wird fixiert, sobald er feststeht. Ist die Umbuchung seitens des Hotels oder der Airline dann nicht kostenlos möglich, werden Kunden durch den Veranstalter kontaktiert

Flamingo Tours

Umbuchungs- und Stornierungsoptionen


Bereits gebuchte Reise bei Flamingo Tours

  • Reisen mit Buchungszeitraum zwischen 10.11.2020 und 30.08.2021 mit Reisetermin zwischen 01.04.2021 und 31.10.2021 können bis zu 20 Tage vor der Abreise kostenlos storniert werden
  • Kunden müssen sich aktiv melden

Aktueller Reisestatus



For You Travel, Holiday Cloud

Sonderkonditionen für Um- und Neubuchungen


Bereits gebuchte Reise bei For You Travel, Holiday Cloud

  • Umbuchungen sind generell möglich, Kunden sollten sich mit dem Veranstalter oder mit CHECK24 in Verbindung setzen, um ihre Optionen zu erfragen
  • Kunden sollten sich mit dem Veranstalter oder mit CHECK24 in Verbindung setzen, um ihre Optionen zu erfragen
  • Teilweise bietet der Veranstalter Umbuchungen zum Stornopreis von 40 Euro pro Person an, dies hängt vom Flugleistungsträger ab
  • Der Veranstalter prüft sieben Tage vor Anreise, ob eine Reisewarnung besteht; im Fall einer bestehenden Reisewarnung darf die Reise auf Kundenwunsch kostenfrei storniert werden

Aktueller Reisestatus



FOX-TOURS Reisen

Sonderkonditionen für Um- und Neubuchungen


Neubuchung bei FOX-TOURS Reisen

  • Kostenlose Umbuchung oder Stornierung von neugebuchten Reisen bis 70 Tage vor Reiseantritt möglich
  • Gültig für den Reisezeitraum 01.01.2021 bis 31.12.2021
  • Gültig für den Buchungszeitraum ab dem 15.08.2020
  • Bei Buchungen einer Reise inklusive Flug zwischen dem 01.09.2020 und dem 31.10.2020 ist als Bonus durch den Veranstalter ein Corona-Schutz inkludiert
  • Ausgenommen von der Aktion sind Kreuzfahrten, Musicals und sonstige Events sowie exklusive Sondergruppenreisen

Aktueller Reisestatus



FTI, 5vorFlug, Fair Reisen, BigXtra

Sonderkonditionen für Um- und Neubuchungen


FTI gibt Kunden mit einer gebuchten Flugpauschalreise eine Rückholgarantie: Im Falle einer erneuten Reisewarnung werden Flugpauschalreisende auch wieder zurückgeholt. Die FTI GROUP übernimmt in Zusammenarbeit mit den Hotelpartnern die Kosten für den Quarantäneaufenthalt (Unterbringung und Verpflegung in Quarantänezimmern) in der Türkei, wenn ein Urlauber aufgrund eines positiven Testergebnisses seinen geplanten Rückflug nicht antreten kann.

  • Zudem wird der Flug des betroffenen Gasts ohne Extrakosten umgebucht
  • Bei Kindern darf eine erwachsene Begleitperson ebenfalls kostenfrei bleiben
  • Die Regelung gilt ab sofort für Reisende aus Deutschland aller FTI GROUP Veranstaltermarken, die aufgrund behördlicher Vorgaben einen verpflichtenden PCR-Test innerhalb von 48 Stunden vor dem Heimflug durchführen lassen müssen

Bereits gebuchte Reise bei FTI und BigXtra

Aktion "Kostenlos umbuchen"

  • Kostenlose Umbuchung bestehender Buchungen mit Abreise zwischen dem 01.08.2020 und dem 30.11.2020, spätestens jedoch bis 10 Tage vor Abreise
  • Die Umbuchungsfrist von 10 Tagen vor Abreise wird für Länder mit neuen kurzfristigen Reisewarnungen ausgesetzt: Umbuchungen sind hier generell bis kurz vor der Abreise möglich
  • Die Umbuchung kann nur auf einen Reisetermin bis Ende Oktober 2021 (spätester Rückreise-Termin 31.10.2021) und ganz unabhängig vom Zielgebiet umgebucht werden
  • Der Reisepreis der Neubuchung muss mindestens 50 Prozent der ursprünglichen Buchung betragen (Ausnahme Niederlande: Hier muss der Reisepreis der Neubuchung mindestens 70 Prozent der ursprünglichen Buchung betragen)
  • Gültig für Veranstaltermarken: FTI (nur gültig für die Reiseart PAUS, BAUS und CITY) sowie BigXtra
  • Gültig für Vertriebsquellmarkt: Deutschland, Österreich und Niederlande
  • Von der Regelung ausgenommen sind: Datamixx-Reisen, mit Linien- oder dynamischen Flügen gebündelte Pauschalreisen, Nur-Flug Buchungen, Buchungen mit Eintrittskarten (z.B. Musicals, Freizeitparks, Sporttickets, etc), Kreuzfahrten, sowie Buchungen über die Reisart DEAL. Buchungen der Reiseart „CARS“ (Cars & Camper) sowie „DRIV“ (driveFTI). Diese können nicht kostenfrei umgebucht werden
  • Die Umbuchung ist ausschließlich auf die ursprünglich gebuchte Veranstaltermarke möglich. Ein Wechsel innerhalb der Marken ist nicht gestattet
  • Für ausgewählte Hotels gewährt FTI einen Umbuchungsbonus in Höhe von 100 Euro (nicht gültig für Buchungen über BigXtra)

Neubuchung bei FTI und BigXtra

Aktion "Besser-geht's-nicht-Paket"

  • alle Flugpauschalreisen von FTI & BigXtra mit einem Reisezeitraum vom 16.10.2020 bis 31.10.2021 und einem Buchungszeitraum vom 2.10. bis 30.11.2020 können bis 14 Tage vor der Abreise kostenlos umgebucht oder storniert werden
  • bei einer Umbuchung gibt es keine Einschränkung der Zielgebiete
  • die Umbuchung kann nur auf einen Reisetermin mit spätester Rückreise am 31.10.2021 erfolgen
  • es kann nur auf eine Reise der gleichen Veranstaltermarke umgebucht werden, ein Wechsel zwischen den Marken ist nicht möglich
  • nicht gültig für Buchungen der Marke 5vorFlug

Aktion "FTI Kids for free"

  • Kinder reisen in ausgewählten Zielgebieten und bei Buchung bis 30.11.2020 kostenfrei
  • Gültig bei Flugpauschalreisen in ausgewählten Hotels und mit Flug der Holiday Europe Airlines (im Vollcharter-Programm)
  • Reisezeitraum 26.03.2021 bis 31.10.2021

Aktueller Reisestatus


  • Reisen nach, Belize, Bulgarien (Rasgrad, Sofia Stadt und Sliven), Guatemala, Nicaragua, Österreich, Ruanda, Uganda sind bis 30.11.2020 abgesagt
  • Reisen in die Vereinigten Arabischen Emirate (Abu Dhabi, Dubai, Ras al Khaimah) sind bis 13.12.2020 abgesagt
  • Reisen nach Frankreich, Großbritannien (England), Malta, Niederlande, Oman, Reunion sind bis 15.12.2020 abgesagt
  • Reisen nach Polen sind bis 27.12.2020 abgesagt
  • Reisen nach Bosnien und Herzegowina, Bulgarien (Blagoevgrad, Targowitsche) sind bis 30.12.2020 abgesagt
  • Reisen nach Albanien, Argentinien, Aruba, Äthiopien, Bahamas, Bahrain, Belgien, Bhutan, Bolivien, Botswana, Brasilien, Brunei Darussalam, Chile, Costa Rica, Curacao, Dänemark, Dominikanische Republik, Ecuador, El Salvador, Estland, Eswatini, Finnland, Georgien, Griechenland, Großbritannien (Nordirland, Schottland, Wales), Guadelupe, Honduras, Irland, Island, Italien, Jamaika, Jordanien, Kap Verde, Katar, Kenia, Kolumbien, Kroatien, Kuba (außer Varadero), Lettland, Litauen (Šiauliai, Kaunas, Klaipeda, Marijanpole, Telsiai, Vilnius), Madagaskar, Malawi, Malediven, Marokko, Martinique, Mexiko, Montenegro, Mosambik, Nordmazedonien, Norwegen, Panama, Paraquay, Peru, Portugal (Festland), Rumänien, Sambia, Samoa, Schweden (außer Västernorrland), Schweiz, Simbabwe, Slowakei, Slowenien, Spanien (Festland, Balearen), Sri Lanka, Südafrika, Tansania, Thailand, Trinidad & Tobago, Tschechien, Tunesien, Türkei, Ungarn, Uruquay, Zypern sind bis 31.12.2020 abgesagt
  • Reisen nach Mauritius, USA sind bis 15.01.2021 abgesagt
  • Reisen nach Australien, China, Cookinseln, Fidschi, Gambia, Hongkong, Indien, Japan, Kambodscha, Kanada, Laos, Macao, Malaysia, Myanmar, Nepal, Neuseeland, Philippinen, Senegal, Singapur, Südkorea, Taiwan, Usbekistan, Vietnam sind bis 31.01.2021 abgesagt
  • Reisen nach Russland und in die Ukraine sind bis 21.03.2021 abgesagt
  • Aktuelle Informationen der FTI-Gruppe finden Sie auf der Infoseite des Veranstalters »

Reiseveranstalter G – P

GULET

Sonderkonditionen für Um- und Neubuchungen


Bei GULET kommen die Sonderregelungen von TUI zum Tragen, sofern es um Buchungen deutscher Kunden mit Wohnsitz in Deutschland geht. Für österreichische Kunden mit Wohnsitz in Österreich gelten laut dem österreichischen Außenministerium gegebenenfalls andere Regeln. In diesem Fall sollen Anfragen an GULET gestellt werden, die individuell betrachtet werden. Der Veranstalter verspricht im Zweifelsfall kulante Lösungen.


HLX, Eurowings Holidays, Lufthansa Holidays

Aktueller Reisestatus



I. D. Riva Tours

Sonderkonditionen für Um- und Neubuchungen


Bereits gebuchte Reise bei I. D. Riva Tours

  • Bei Reisen in Zielgebiete mit aktiver Reisewarnung haben Kunden drei Möglichkeiten (betroffene Kunden werden proaktiv informiert):
  1. Kostenlose Stornierung und Rückzahlung der bereits geleisteten Zahlung
  2. Kostenlose Umbuchung auf einen Reisetermin im Jahr 2021 (inklusive Ermäßigung von 20 Prozent auf etwaige Mehrkosten)
  3. Gutschein über die bereits geleistete Zahlung (inklusive Bonus von 10 Prozent)
  • Falls das Reiseziel keiner Reisewarnung unterliegt und Kunden nicht reisen möchten, bestehen folgende Möglichkeiten:
  1. Kostenlose Umbuchung auf einen neuen Reisetermin im Jahr 2021 bis 30 Tage vor Reiseantritt (gilt nicht für Flugreisen)
  2. Gutschein über die bereits geleistete Zahlung (ohne Bonus)
  3. Stornierung laut AGB

Aktueller Reisestatus


  • Reisen nach Kroatien (Regionen Zadar, Šibenik-Knin und Split-Dalmatien) sind bis Ende der Saison 2020 abgesagt

JT Touristik

Aktueller Reisestatus



LMX

Sonderkonditionen für Um- und Neubuchungen


Bereits gebuchte Reise bei LMX

  • Kostenfreie Stornierung von Reisen in Zielgebiete mit einer Reisewarnung und einer Abreise bis zum 26.11.2020 möglich
  • Gültig für Buchungen, die vor dem 01.03.2020 getätigt wurden

Neubuchung bei LMX

Sicher & Sorglos Frühbucher Aktion

  • Stornierung gegen verringerte Gebühr von 25 Euro pro Person bis zu 31 Tage vor der Abreise möglich
  • Gültig für Neubuchungen in einem Buchungszeitraum vom 04.11.2020 bis 15.12.2020
  • Gültig für einen Reisezeitraum ab 01.03.2021
  • Gültig für alle Zielgebiete und für Hotel- und Pauschalbuchungen
  • Die übliche Anzahlung von 30 Prozent entfällt
  • Kunden zahlen die Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25 Euro pro Person bei der Buchung (wird auf Rechnung als Anzahlung ausgewiesen)
  • Storniert der Kunde nicht, dann wird 30 Tage vor Abreise die Zahlung des Gesamtreisepreises fällig, abzüglich der durch den Kunden vorausbezahlten Bearbeitungsgebühr
  • Storno ab 30 Tage vor Abreise nach AGB

Aktueller Reisestatus


  • Von Absagen der Pauschalreisen betroffene Kunden werden vom Veranstalter informiert
  • Aktuelle Informationen von LMX Touristik finden Sie auf der Infoseite des Veranstalters »

ltur

Sonderkonditionen für Um- und Neubuchungen


Bereits gebuchte Reise bei ltur

  • Für die Erstattung des Reisepreises abgesagter Reisen haben Kunden die Möglichkeit, sich einen Gutschein in Höhe des bisher gezahlten Reisepreises ausstellen zu lassen
  • Wird der Gutschein gewählt, gibt es obendrauf 50 Euro (bei Pauschalreisen) oder 20 Euro (bei Nur-Hotel-Buchungen) geschenkt

COVID VERSICHERT mit ltur

  • Buchungen bei ltur ab dem 07.09.2020 beinhalten eine Corona-Versicherung
  • Versicherung ist im Reisepreis inkludiert für Buchungen bei ltur und flyloco
  • Versicherung beinhaltet: Übernahme von Heilbehandlungskosten und ärztlich verordnetem PCR-Test, medizinischer Rücktransport in ein Krankenhaus an deinem Wohnort, sofern es medizinisch sinnvoll ist und es keine gesetzlichen oder behördlichen Gründe (z. B. Flugverbote) gibt, Übernahme der Kosten für den Rücktransport einer mitversicherten Begleitperson, Quarantänekosten-Garantie bei Infektion oder bei Verdacht auf eine Infektion mit dem SARS-COV-2 Virus oder ähnlicher Viren und behördlich angeordneter individueller Quarantäne oder auch bei Verweigerung der Einreise aufgrund einer Körpertemperaturkontrolle, Unterbringungskosten aufgrund von Quarantäne bis zu 14 Nächten, Kosten des Rückflugtickets, sofern der ursprünglich gebuchte Flug nicht umbuchbar ist, 24-Stunden-Notruf-Service weltweit auf Reisen erreichbar

Aktueller Reisestatus


  • Reisen nach Spanien (Mallorca) sind bis 14.11.2020 abgesagt, Reisen nach Ibiza, Formentera, Menorca und das restliche spanische Festland sind bis 15.11.2020 abgesagt
  • Reisen nach Ägypten, Marokko, Tunesien sowie alle Fernreisen sind bis 30.11.2020 abgesagt
  • Aktuelle Informationen zu den einzelnen Zielgebieten finden Sie auf der Infoseite des Veranstalters »

Olimar

Sonderkonditionen für Um- und Neubuchungen


Neubuchung bei Olimar

  • Neubuchungen mit einem Abreisetermin bis zum 31.10.2020 können mit einem reduzierten Stornopreis von 30 Euro storniert werden
  • Gültig für Neubuchungen ab dem 25.05.2020
  • Ausgenommen sind tagesaktuelle Flüge

Aktueller Reisestatus


  • Von Reiseabsagen betroffene Kunden werden vom Veranstalter informiert
  • Aktuelle Informationen von Olimar finden Sie auf der Infoseite des Veranstalters »

Phoenix Reisen

Sonderkonditionen für Um- und Neubuchungen


Bereits gebuchte Reise bei Phoenix Reisen

  • Kostenfreie Umbuchung oder Stornierung von Orient-Reisen möglich
  • Gültig für Abreisen zum 31.10.2020
  • Umbuchung nach Wahl des Kunden auf eine neu zu buchende Reise aus allen Katalogen von Phoenix-Reisen möglich

Aktueller Reisestatus


  • Reisen nach Aserbaidschan, Georgien, Armenien, Iran, Libanon, Oman, Spanien, Turkmenistan, Usbekistan, Vereinigte Arabische Emirate sind bis 31.10.2020 abgesagt
  • Reisen nach Ägypten, Israel, Jordanien, Marokko, Tunesien, Türkei, Saudi-Arabien sind bis 30.11.2020 abgesagt
  • Aktuelle Informationen zu den einzelnen Zielgebieten finden Sie auf der Website des Veranstalters »

Reiseveranstalter Q – Z


schauinsland-reisen

Sonderkonditionen für Um- und Neubuchungen


Bereits gebuchte Reise bei schauinsland-reisen

  • Bereits gebuchte Reisen mit Abreisedatum bis 30.11.2020 können kostenfrei umgebucht werden
  • Die Umbuchung muss bis 22 Tage vor Abreise erfolgen, danach auf Anfrage
  • Die Umbuchung einer Pauschalreise zu einer Nur-Hotel-Buchung ist nicht möglich
  • Ausgeschlossen sind Schauinsland Reisen dynamisch, Buchungen mit Linienflügen, Kreuzfahrtkombinationen sowie Schnittstellenhotels

Aktueller Reisestatus


  • Reisen nach Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien (außer Kalabrien), Kroatien, Montenegro, Niederlande, Polen sind bis 30.11.2020 abgesagt
  • Reisen nach Österreich sind bis 06.12.2020 abgesagt
  • Reisen nach Ägypten, Dominikanische Republik, Griechenland, Kap Verde, Malediven, Malta, Mauritius, Mexiko, Spanien (Festland, Ibiza, Formentera, Menorca), Sri Lanka, Thailand, Tunesien, Türkei, USA, Vereinigte Arabische Emirate, Zypern sind bis 17.12.2020 abgesagt
  • Reisen nach Bali sind bis 31.12.2020 abgesagt
  • Aktuelle Informationen von schauinsland-reisen finden Sie auf der Infoseite des Veranstalters »

Tropo

Aktueller Reisestatus


  • Reisen nach Ägypten, Bulgarien, Kroatien, Kuba, Marokko, Mauritius, Mexiko, Spanien, Thailand, Tunesien, USA, VAE, Zypern sind bis 31.10.2020 abgesagt
  • Umbuchungen sind nicht möglich
  • Aktuelle Informationen zu den einzelnen Zielgebieten finden Sie auf der Infoseite des Veranstalters »

TUI, airtours

Sonderkonditionen für Um- und Neubuchungen


TUI gibt Kunden mit einer gebuchten Flugpauschalreise eine Rückholgarantie: Im Falle einer erneuten Reisewarnung werden Flugpauschalreisende auch wieder zurückgeholt. Darüber hinaus sichert TUI Gäste mit der Aktion Covid Protect gegen mögliche Kosten durch eine Corona-Erkrankung ab. Diese Absicherung gilt für alle Hinreisen vom 18.07. bis 31.12.2020, die Reise muss spätestens am 31.03.2020 beendet sein.

Neubuchung bei TUI & airtours

  • Kostenlose Umbuchung von Neubuchungen
  • Gültig im Buchungszeitraum ab sofort bis 31.10.2020
  • Gültig für einen Reisezeitraum ab sofort bis zum 31.10.2021
  • Umbuchung bis 14 Tage vor Abreise möglich
  • Umbuchungsmöglichkeit besteht für Reisen bis einschließlich 31.10.2021
  • Gültig für neugebuchte Reisen von TUI, airtours und GULET
  • Ausgenommen sind bereits bestehende Buchungen sowie Buchungen mit XTUI, Fly & Mix, TUI Ticket Shop, non refundable Rates, Reisen mit Linienflügen, Veranstaltungstickets, airtours cruises, TUI Cruises, Wolters Reisen, TUI Villas, TUI á la carte, TUI Bootsferien, TUI CAMPER und ltur

  • Buchungen mit Kinderfestpreis können bis 31 Tage vor Abreise kostenfrei umgebucht oder storniert werden
  • Gültig für den Buchungszeitraum 04.11. bis 07.12.2020
  • Gültig für den Reisezeitraum 15.04. bis 30.09.2021
  • Gültig in ausgewählten TUI-Hotels und für Kinder von 2 bis 11 Jahren im Zimmer zweier Vollzahler
  • Kinderfestpreis (gestaffelt) liegt bei Kinderfestpreis (gestaffelt) 99 Euro / 149 Euro / 199 Euro
  • Inkl. Versicherung COVID-Protect für den gesamten Reisezeitraum

Aktion "Voll sicher XL"

  • Neubuchungen vom 09.09. bis 31.10.2020 mit einem Reisezeitraum bis 31.10.2021 können bis 14 Tage vor Anreise gebührenfrei umgebucht werden. Letzter möglicher Umbuchungstag ist der 16.10.2021
  • Der neue Reisepreis muss mindestens 50 Prozent des alten Reisepreises betragen, ansonsten erfolgt die Umbuchung zu den AGB des Veranstalters
  • Gültig für alle TUI- und airtours-Neubuchungen (Paket + Unterkunft + Rundreisen)
  • Nicht gültig für XTUI, Fly & Mix, TUI Ticket Shop, non refundable Rates, Reisen mit Linienflügen, Veranstaltungstickets, airtours cruises, TUI Cruises, Wolters Reisen, TUI Villas, TUI á la carte, TUI Bootsferien, TUI CAMPER und ltur
  • Nicht gültig für bereits bestehende (vor dem 09.09.2020 getätigte) Buchungen

  • Neubuchungen vom 01.11. bis 31.12.2020 mit einem Reisezeitraum bis 14.04.2021 können bis 14 Tage vor Anreise gebührenfrei umgebucht werden. Letzter möglicher Umbuchungstag ist der 31.03.2021
  • Der neue Reisepreis muss mindestens 50 Prozent des alten Reisepreises betragen, ansonsten erfolgt die Umbuchung zu den AGB des Veranstalters
  • Gültig für alle TUI- und airtours-Neubuchungen (Paket + Unterkunft + Rundreisen)
  • Nicht gültig für XTUI, Fly & Mix, TUI Ticket Shop, non refundable Rates, Reisen mit Linienflügen, Veranstaltungstickets, airtours cruises, TUI Cruises, Wolters Reisen, TUI Villas, TUI á la carte, TUI Bootsferien, TUI CAMPER und ltur
  • Nicht gültig für bereits bestehende (vor dem 09.09.2020 getätigte) Buchungen

Aktion "Winter200"

  • Neubuchungen zwischen dem 28.10. und dem 02.11.2020 erhalten 25 bis 200 Euro Rabatt
  • Gültig für einen Reisezeitraum zwischen dem 28.10.2020 und dem 30.04.2021
  • Rabatt ist nach dem Mindestreisepreis gestaffelt (25 Euro Rabatt ab Reisepreis von 299 Euro, 50 Euro Rabatt ab Reisepreis von 499 Euro, 100 Euro rabatt ab Reisepreis von 799 Euro, 150 Euro Rabatt ab Reisepreis von 999 Euro, 200 Euro Rabatt ab Reisepreis von 1.399 Euro)
  • Inkludiert ist zudem die Reiseversicherung Covid Protect (siehe unten)
  • Gültig für Pauschalreisen in ausgewählte Hotels mit einer Mindestaufenthaltsdauer von 3 Nächten
  • Ausgenommen sind Buchungen über XTUI oder ltur

Bereits gebuchte Reise bei TUI & airtours

  • bis zum 28.10.2020 kostenfreie Umbuchung bereits gebuchter Reisen für Abreisen vom 15.11. - 30.11.2020 für die Zielgebiete Ägypten (HRG, RMF), Kapverden, Mexiko (CUN) & die Dominikanische Republik (PUJ)
  • gültig für TUI & XTUI
  • Reisezeitraum für umgebuchte Reise: bis 31.12.2020
  • nicht gültig für Bootsferien, Boomerang, TUI CAMPER, TUI Cruises, Gebeco, Wolters, TUI Villas, Ltur, TUI Ticket Shop, airtours cruises, airtours Private Travel, Veranstaltungstickets und Flugeinzelplatz
  • erfolgt eine Umbuchung bestehender Buchungen aus den Zielgebieten Kapverden, Mexiko und der Dominikanischen Republik auf folgende Hotels auf den Kanaren, erhalten Kunden bei Anreise bis 31.12.2020 100 Euro Treuebonus: RIU Palace Tres Islas, RIU Gran Canaria, RIU Palace Oasis und RIU Palace Tenerife
  • erfolgt eine Umbuchung bestehender Buchungen aus dem Zielgebiet Ägypten auf folgende Hotels auf den Kanaren, erhalten Kunden bei Anreise bis 31.12.2020 150 Euro Treuebonus: RIU Palace Tres Islas, RIU Gran Canaria, RIU Paraiso Lanzarote Resort und RIU Buenavista

TUI Leistungspaket Covid Protect


TUI Leistungspaket Covid Protect

TUI ermöglicht Urlaubern einen sorgenfreien Urlaub während der Corona-Zeit. In Zusammenarbeit mit AXA Partners hat TUI ein Leistungspaket geschnürt, das Kunden mehr Sicherheit geben soll. Das Paket ist für TUI-Kunden automatisch in allen Reisen (Pauschalreisen und Hotelbuchungen) mit Abreisedatum bis zum 30.04.2021 inkludiert. Die Prämie übernimmt die TUI Deutschland.

  • Schutz vor zusätzlichen Kosten durch eine mögliche COVID-19/Corona-Infektion
  • Schutz ist im Reisepreis inkludiert für TUI-Gäste, die bis Ende April 2021 in den Urlaub reisen und greift nicht nur für Neubuchungen, sondern auch für bereits gebuchte Reisen
  • Inkludiert sind medizinische Rückführung und medizinische Heilbehandlungskosten, Unterbringungskosten aufgrund von Quarantäne bis zu 14 Nächten sowie Übernahme von Kosten des Rückflugtickets, sofern der ursprünglich gebuchte Flug nicht umbuchbar ist bis insgesamt maximal 3.500 Euro pro Person
  • 24/7-Notfall-Hotline und App mit ärztlicher Teleberatung und medizinischer Assistenz
  • Alle Informationen erhalten Kunden via PDF in der Produktübersicht oder in den Versicherungsbedingungen des Veranstalters

Aktueller Reisestatus


  • Reisen nach Griechenland, Österreich, Spanien (Festland) sind bis 30.11.2020 abgesagt
  • Reisen nach Zypern sind bis 14.12.2020 abgesagt
  • Reisen nach Portugal (Faro) mit Anreise vom 15.11. bis 17.12. sind abgesagt. Reisen nach Portugal (Lissabon und Porto mit Anreise vom 18.11. bis 17.12. sind abgesagt
  • Reisen nach Kap Verde sind bis 18.12.2020 abgesagt
  • Reisen nach Ägypten, Marokko, Tunesien sowei Fernreisen (ausgenommen Mexiko (CUN), Kuba (VRA, JBC), Vereinte Arabische Emirate (RKT, DXB), Malediven (MLE) und Seychellen (SEZ, PRI)) sind bis 31.12.2020 abgesagt
  • Betroffene Kunden werden vom Veranstalter spätestens fünf Tage vor Abreise über die Stornierung informiert
  • Aktuelle Informationen von TUI finden Sie auf der Infoseite des Veranstalters »

vtours

Sonderkonditionen für Um- und Neubuchungen


Reisen auf die Kanarischen Inseln

  • vtours bietet Kunden in Kooperation mit der AXA die Möglichkeit, sich bei Kanaren-Reisen gegen Corona und damit einhergehende Mehrkosten zu versichern
  • Versicherung muss nicht im Vorfeld abgeschlossen werden
  • Die Versicherung ist kostenlos
  • Versicherungspolice deckt folgendes ab: Medizinische Kosten und Quarantäne-Aufenthalt (bis zu 15 Tagen) am Urlaubsort sowie die Kosten für den Heimflug
  • Ausgeschlossen von der Versicherung sind Gäste, die wissentlich mit einer Corona-Infektion die Reise antreten
  • Versicherung tritt in Kraft, sofern sich am Urlaubsort Symptome zeigen und das Testergebnis positiv ausfällt

Reisen in die Türkei

  • Gäste, die eine Pauschalreise in die Türkei gebucht haben, erhalten ab sofort ein Rundum-Sorglos-Paket
  • Die Vorlage eines negativen Corona-Tests ist für Reiserückkehrer seit dem 08. August verpflichtend. Im Falle eines positiven Test-Ergebnisses übernimmt vtours sowohl die Mehrkosten für die Quarantänezeit, als auch für die neuen Rückflüge
  • Urlauber erhalten Unterstützung bei der Organisation bezüglich Corona-Tests in der Türkei
  • Die Kosten für die Corona-Tests vor Ort sind von den Reisenden selbst zu tragen

Aktueller Reisestatus


  • Reisen nach Belgien, Island, Malediven und in die Vereinigten Arabischen Emirate sind bis 23.10.2020 abgesagt, sofern der Veranstalter die Flug- und/oder Hotelleistung nicht anbieten kann
  • Reisen nach Indonesien (Bali), Jamaika, Kuba, Marokko, Mexiko, Sri Lanka, Thailand, USA sind bis 31.10.2020 abgesagt, sofern der Veranstalter die Flug- und/oder Hotelleistung nicht anbieten kannAktuelle Informationen zu den einzelnen Zielgebieten finden Sie auf der Infoseite des Veranstalters »


Hinweis für abgesagte Reisen

Der Bundestag hat am 1. Juli 2020 das Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Pauschalreisevertragsrecht beschlossen. Demnach dürfen Reiseveranstalter Kunden im Fall abgesagter Reisen einen Reisegutschein statt einer Rückzahlung anbieten. Der Gutschein ist im Falle einer Insolvenz staatlich garantiert. Reisende haben die Wahl, ob sie das Angebot des Gutscheins annehmen oder eine Rückerstattung bevorzugen.

  • Das Gesetz gilt nur für Reisen, die vor dem 8. März 2020 gebucht wurden.
  • Laut Gesetz verliert der Reisegutschein spätestens am 31. Dezember 2021 seine Gültigkeit. Spätestens 14 Tage danach müssen die Veranstalter den Betrag für nicht eingelöste Reisegutscheine auszahlen.

Viele Reiseveranstalter bieten bereits wahlweise Gutscheine zur Erstattung geleisteter Zahlungen für abgesagte Reisen an, oft kombiniert mit attraktiven Zusatz-Rabatten.

Die Abwicklung der Stornierungen durch die Reiseveranstalter dauert aufgrund der Vielzahl der Fälle aktuell länger als gewöhnlich. Sobald wir konkrete Informationen von Ihrem Reiseveranstalter zu Ihrem Vorgang oder Details zu einer neuen staatlichen Regelung erhalten, informieren wir Sie umgehend. Bitte sehen Sie daher von diesbezüglichen Anfragen an CHECK24 ab. Falls Sie eine konkrete Anfrage an Ihren Reiseveranstalter stellen möchten, leiten wir diese gern für Sie weiter. Senden Sie uns Ihre Anfrage an reise@check24.de.


Wir helfen Ihnen bei Fragen gern weiter! 

☎ Telefon: +89 24 24 11 33

@ E-Mail: reise@check24.de