Sie sind hier:

Aruba, Costa Rica, Curaçao: Karibikstaaten öffnen Grenzen

München, 03.07.2020 | 09:31 | soe

In der Karibik haben mehrere Staaten eine baldige Öffnung für internationale Touristen angekündigt. Aruba und Curaçao, die zu den ABC-Inseln gehören, wollen ihre Grenzen teils unter Auflagen wieder für Urlauber passierbar machen. Auch der zentralamerikanische Inselstaat Costa Rica steht in den Startlöchern und plant einen Neustart ab August.


Karibik: Aruba
In der Karibik ist bald wieder Urlaub auf Aruba, Curaçao sowie in Costa Rica möglich.
In die niederländischen Überseegebiete Aruba und Curaçao ist die Einreise unter bestimmten Voraussetzungen ab sofort wieder möglich. So müssen Urlauber beim Grenzübertritt nach Curaçao nicht nur die bereits bisher erforderliche Digital Immigration Card ausfüllen, sondern auch innerhalb von 48 Stunden vor der Einreise eine Passenger Locator Card, die in ausgedruckter Form mitzuführen ist. Des Weiteren ist ein negativer COVID-19-Test mitzuführen, der nicht älter als 72 Stunden sein darf. Für Kreuzfahrtpassagiere ist das Betreten der Insel weiterhin verboten.
 
Costa Rica hat indes den 1. August 2020 als Startdatum für die Wiederöffnung vorgesehen, die Einreise soll zunächst für Urlauber aus Ländern mit stabil niedrigen Infektionszahlen erlaubt sein. Aller Voraussicht nach werden europäische Länder inklusive Deutschland, Österreich und die Schweiz dazugehören. Bis zum August soll sich das öffentliche Leben größtenteils wieder normalisieren, so ist die Öffnung von Stränden, kleineren und mittelgroßen Hotels sowie kultureller Veranstaltungsstätten geplant.

Weitere Nachrichten über Reisen

Griechenland: Kefalonia
23.10.2020

Corona-Maßnahme: Landesweite Maskenpflicht im Freien in Griechenland

Ab dem 24. Oktober gilt in Griechenland eine landesweite Maskenpflicht. Damit will die griechische Regierung den steigenden Infektionszahlen mit dem Coronavirus Einhalt gebieten.
Dänemark: Nordjütland Jammerbucht
22.10.2020

Grenzschließung: Dänemark verhängt Einreisesperre für deutsche Touristen

Dänemark schließt die Grenzen für deutsche Urlauber. Ab dem 24. Oktober dürfen Personen aus Deutschland nur noch mit triftigem Grund in das Land einreisen.
Zyklon_Sturm_Wind_Tropensturm_Taifun
22.10.2020

Sturmwarnung: Hurrikan Epsilon bedroht Bermuda

Im Atlantik hat sich der zehnte Hurrikan der aktuellen Saison zusammengebraut. Tropensturm Epsilon nimmt in der Nacht zu Freitag Kurs auf den Inselstaat Bermuda.
Karibik: Aruba
22.10.2020

Caribbean Traveler's Health Mobile App: Corona-App für die Karibik

Die Karibik bekommt eine eigene Corona-App. Ab dem 5. November soll die Caribbean Traveler's Health Mobile App verfügbar sein und aktuelle Informationen zur Infektionslage liefern.
teneriffa
22.10.2020

Urlaub auf den Kanaren wieder möglich: Das erwartet Urlauber jetzt auf Teneriffa, Gran Canaria & Co.

Das Robert Koch-Institut hat die Kanarischen Inseln am 22. Oktober von der Liste der Risikogebiete gestrichen. Damit ist ein Urlaub auf Gran Canaria, Teneriffa und Co. wieder möglich.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.