Sie sind hier:

Top Hotels und Ziele für Ihren Réunion Urlaub

Top Hotels und Ziele auf Karte anzeigen
Beliebte Ziele

Top Réunion Hotels und Ziele

Unsere Bestseller Hotels im Überblick

Angebote werden täglich aktualisiert, Stand: 21.04.2019
Das passende Hotel war nicht dabei?alle Réunion Hotels

La Réunion – ein Stück Frankreich im Indischen Ozean

Ein Vulkan, viel üppiges Grün auf sanften Hügeln und traumhafte Strände – das ist La Réunion. Die Insel liegt etwa 700 Kilometer östlich von Madagaskar im Indischen Ozean. Gemeinsam mit Mauritius und Rodrigues bildet sie die Inselgruppe der Maskaren. Neben der einmalig schönen Natur an Land und unter Wasser erleben Besucher hier eine einmalige Mischung der Kulturen – hier trifft französisches Flair auf kreolische Gastfreundschaft. Das friedliche Miteinander der Bewohner, deren Vorfahren aus Europa, Afrika und Indien stammen, macht das zu Frankreich gehörige Übersee-Département auch zu einem idealen Reiseziel für Genießer: Denn die Gewürze der Insel treffen auf Einflüsse der französischen, afrikanischen Kochkunst und schaffen einen einzigartigen kreolischen Mix. Eine Reise zum südlichsten Teil der Europäischen Union werden also Naturliebhaber, Aktivurlauber und Erholungssuchende gleichermaßen genießen.

  • Wussten Sie schon?

  • Die Île de la Réunion hatte schon mehrere Namen: Bis 1794 hieß sie in Anlehnung an d „Île Bourbon“, unter Napoleon I. hieß sie bis 1848 „Île Bonaparte“.
  • Der französische Name bedeutet in etwa „Insel der Zusammenkunft“.
  • Da La Réunion zur Europäischen Union gehört, benötigen deutsche Urlauber lediglich einen gültigen Personalausweis für die Anreise und können dort mit dem Euro bezahlen.
  • Zu den Hauptexporten der Insel gehören Zucker, Meeresfrüchte und Fisch, Rum sowie Vanille.

Reisen nach La Réunion – einzigartige Natur und viel Entspannung

In La Réunion verbringen Besucher einen Urlaub abseits des Massentourismus. Dabei zählt der Piton des Neiges im wahrsten Sinne zu den Höhepunkten der Insel: Der längst erloschene Vulkan bildet mit 3.071 Metern nicht nur den höchsten Punkt von Réunion, sondern des gesamten Indischen Ozeans. Ob bei einer Wanderung durch märchenhaft schöne Wälder und zerklüftete Täler mit malerischen Wasserfällen, beim Klettern, Paragliding oder einem Tauchgang in den Korallenriffen an der Westküste – La Réunion bietet zahlreiche Möglichkeiten sich aktiv zu erholen. Dabei können Sie etwa 800 endemische Pflanzenarten entdecken. Wer sich entspannen möchte, hat an den palmengesäumten Stränden mit weißem Sand ausreichend Gelegenheit. Bei einem Spaziergang durch die Inselhauptstadt Saint-Denis schlendern Besucher an zahlreichen historischen Gebäuden wie dem prunkvollen Rathaus, aber auch an Sakralbauten verschiedener Religionen vorbei – von Kirchen über Moscheen bis hin zu hinduistischen Tempeln.

Klima und beste Reisezeit für den La Réunion Urlaub

Das Klima auf La Réunion ist tropisch. Da die Insel auf der Südhalbkugel liegt, sind die Jahreszeiten umgekehrt – während des europäischen Winters ist es hier besonders warm. Trotz der vergleichsweise geringen Größe der Insel kann das Wetter sich von Ort zu Ort teils stark unterscheiden, was an den etwa 200 verschiedenen Mikroklimas liegt – vom regenreichen Osten über die Höhen in den bergigen Regionen bis hin zum steppenartigen Klima im Westen. Durchschnittlich begrüßt La Réunion mit satten 300 Sonnentagen im Jahr und an den Küsten mit einer Temperatur von 26 Grad im Jahresmittel. Die Insel eignet sich generell rund ums Jahr für eine Pauschalreise, viele empfinden die Trockenzeit von Mai bis Oktober jedoch als besonders angenehm. Urlauber sollten zudem darauf achten, dass es von Dezember bis März zu Zyklonen kommen kann. Der Zeitraum von September bis Ende November gilt generell als Hochsaison.