Sie sind hier:

Günstige Hotels für Ihren Bilbao Urlaub

Top Hotels auf Karte anzeigen
Beliebte Ziele

Top Bilbao Hotels

Unsere Top Hotelangebote im Überblick

Das passende Hotel war nicht dabei?alle Bilbao Hotels

Bilbao – eine Stadt mit Stolz und Stil

Die Basken sind stolz auf ihr Bilbao – und das zu Recht. Glänzender Titan, raues Holz und harter Stahl zeichnen ein kontrastreiches Bild der ehemaligen Industrie- und Hafenstadt, die heute als moderne Metropole ein Geheimtipp unter Urlaubern ist. Egal ob auf einer Individual- oder Pauschalreise, ob Backpacker oder Badeurlauber: Bilbao bietet zahlreiche kulturelle Highlights, eine faszinierende Architektur und jede Menge kulinarische Genüsse. Die glänzende Metropole liegt nur wenige Kilometer von der Bucht von Biskaya entfernt und ist durch die Metro ans Meer angebunden – die ideale Lage für sonnenhungrige Pauschalreisende, die ihren Städtetrip mit Erholung am Strand verbinden wollen. Auch naturbegeisterte Wanderer werden im bergigen Umland auf ihre Kosten kommen.

  • Wussten Sie schon?

  • Die Basken sind besonders stolz auf ihr Land: Im 18. Jahrhundert gab es sogar ein Gesetz, das Bilbao-Bewohner bestrafte, die ihre Stadt nicht genügend wertschätzten.
  • Seit den 1940er Jahren zieren rutschfeste Pflastersteine mit einmaligem Design das Stadtbild von Bilbao.
  • Champagner wird auch „Wasser aus Bilbao“ genannt.
  • Bilbao hat eine eigene Schriftart, die ihren Ursprung in den Inschriften von Grabstätten hat. Heute werden die verschnörkelten Buchstaben zur Beschilderung von Geschäften verwendet.
  • Der Markt La Ribera in der Altstadt ist die größte überdachte Markthalle Europas.

Auf Bilbao Reise ist das Guggenheim ein Muss – und dann?

Um die atemberaubende Architektur des Guggenheim-Museum kommt in Bilbao niemand herum. Das von Frank O. Gehry entworfene Titan-Gebäude erinnert an ein gestrandetes Schiff und repräsentiert die prägende Geschichte der Hafenstadt. Zeitgenössische Kunst und ein breites Programm an Workshops geben dem futuristischen Haus auch von Innen Potenzial zum Staunen. Das Museum hat sogar ein eigenes Maskottchen: Der „Puppy“ ist eine riesige, blumenbedecke Hundeskulptur, die vor dem Gebäude sitzt. Ebenfalls maritim mutet die Biskaya-Brücke an: Die Schwebefähre ist weltweit die älteste ihrer Art und heutzutage noch in Betrieb. Das UNESCO-Weltkulturerbe ermöglicht eine Überquerung des Flusses Nervión und ist an zwei Metro-Stationen angebunden. Wer in Bilbao eine der geselligen Bars betritt, entdeckt auf den Tresen hübsch angerichtete „Pintxos“ – aufgespießte Snacks aus Meeresfrüchten, Brot und mediterranem Gemüse. Bekannt ist vor allem die Altstadt für ihre urigen Pintxo-Bars, die sich in kopfsteingepflasterten Gassen aneinander reihen. Im Casco Viejo, das wegen seiner sieben Hauptwege auch „Siete Calles“ genannt wird, sollten Urlauber auch die gotische Kathedrale de Santiago und das baskische Euskal Museoa Bilbao ansehen.

Reisewetter für Ihren Last Minute Urlaub in Bilbao

Montag25.03.19leichter Regen5° / 13°
Dienstag26.03.19klarer Himmel4° / 12°
Mittwoch27.03.19klarer Himmel0° / 13°
Donnerstag28.03.19klarer Himmel0° / 16°
Freitag29.03.19klarer Himmel9° / 18°
OpenWeatherMap

Klima und beste Reisezeit für den Bilbao Urlaub

Die Nähe zum Atlantik bestimmt ganzjährig das Klima in Bilbao. Im Sommer strahlt die Sonne manchmal tagelang vom Himmel, bis urplötzlich erfrischende Böen und Niederschläge die aufgeheizten Straßen abkühlen. Strandurlauber bevorzugen daher die warmen Sommermonate zum Schwimmen im Meer, während Städtereisende auch den Herbst genießen. Wer beides bei einer Pauschalreise miteinander verbinden will, wird im Frühjahr ab Mai und Juni die besten Chancen auf viele Sonnenstunden haben, ohne dabei unter drückender Hitze zu ächzen. Wenn im August die „Aste Nagusia“, ein neuntägiger Karneval mit überdimensionalen Kostümen, ansteht, strömen Einheimische und Touristen bei jedem Wetter in die Stadt. Eine Reise nach Bilbao im Dezember und Januar verlangt von Urlaubern eine gewisse Wetterfestigkeit, da in diesen Monaten die Regentage überwiegen und es, ähnlich wie in Deutschland, recht kalt wird.