Sie sind hier:

Wanderweg an der Jammerbucht als neue Touristenattraktion in Dänemark

München, 05.07.2019 | 08:53 | lvo

Urlauber in Dänemark können sich auf eine neue Aktivität in dem beliebten Urlaubsland freuen. Entlang der Jammerbucht gibt es einen neuen Wanderweg. Die Route Tranum-Fosdal wurde sogar vom Deutschen Wanderinstitut als Premium-Strecke ausgezeichnet, wie das Branchenportal Tourexpi am Donnerstag berichtete.


Dänemark: Nordjütland Jammerbucht
Entlang der dänischen Jammerbucht gibt es einen neuen Premium-Wanderweg.
Die Wanderroute Tranum-Fosdal liegt an der Jammerbucht (dänisch: Jammerbugten) in der bei Touristen beliebten Urlaubsregion Nordjütland. Der Wanderweg ist durchgehend beschildert und führt elf Kilometer lang durch Wälder sowie die Heide- und Dünenlandschaft an der dänischen Nordseeküste. Der Rundweg bietet Panoramen auf den Limfjord einerseits und die Nordsee auf der anderen Seite. Auf der Strecke vom Dorf Tranum zum Naturcenter Fosdalen überqueren Wanderer unter anderem den höchsten Punkt der Jammerbucht, den Hügel Bavnehøy mit einer Höhe von 83 Metern über dem Meer. Zurück geht es schließlich entlang der Kante von Lien und über das Tal Langdalen.

Der Rundwanderweg kann an mehreren Stellen abgekürzt werden, sodass Aktive jedes Levels die Strecke begehen können. Fünf Abkürzungen sind ausgeschildert. Diese sind nach 2,7 Kilometern sowie nach sechs, sieben und zehn Kilometern möglich. Wer die volle Route erwandern möchte, sollte für etwas mehr als elf Kilometer je nach Fitnesslevel drei bis vier Stunden einplanen.

Weitere Nachrichten über Reisen

USA - Kalifornien - Yosemite National Park
18.09.2020

USA: Yosemite-Nationalpark wegen Waldbränden geschlossen

Der US-amerikanische Yosemite-Nationalpark in Kalifornien wurde kurzfristig für Besucher gesperrt. Grund sind die Waldbrände in der Umgebung, deren Rauchschwaden in den Park ziehen.
Ungarn: Balaton
18.09.2020

Corona-Maßnahmen: Ungarn weitet Maskenpflicht aus

In Ungarn werden die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus umfassender gestaltet. Dies betrifft unter anderem die Maskenpflicht sowie die Gastronomie.
Südafrika: Kapstadt Western Cape
18.09.2020

Einreise nach Südafrika ab 1. Oktober wieder möglich

Südafrika plant die ersten Corona-Lockerungen seit März. Ab dem 1. Oktober soll der internationale Flugverkehr wiederaufgenommen und Südafrika damit wieder bereisbar werden.
Zyklon_Sturm_Wind_Tropensturm_Taifun
18.09.2020

Griechenland: Sturm Ianos sorgt für Flugumleitungen

In Griechenland sorgt ein schwerer Herbststurm aktuell für Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Das auf den Namen "Ianos" getaufte Unwetter verursacht Flugumleitungen und Fährausfälle.
Italien: Sardinien La Pelosa Stintino Strand
18.09.2020

Italien: Testpflicht in Sardinien bei Einreise ausgesetzt

Ein italienisches Verwaltungsgericht hat die angekündigte Testpflicht bei der Einreise nach Sardinien verboten. Demnach müssen Reisende nun doch keinen negativen Corona-Test vorlegen.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.