Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Wanderweg an der Jammerbucht als neue Touristenattraktion in Dänemark

München, 05.07.2019 | 08:53 | lvo

Urlauber in Dänemark können sich auf eine neue Aktivität in dem beliebten Urlaubsland freuen. Entlang der Jammerbucht gibt es einen neuen Wanderweg. Die Route Tranum-Fosdal wurde sogar vom Deutschen Wanderinstitut als Premium-Strecke ausgezeichnet, wie das Branchenportal Tourexpi am Donnerstag berichtete.


Dänemark: Nordjütland Jammerbucht
Entlang der dänischen Jammerbucht gibt es einen neuen Premium-Wanderweg.
Die Wanderroute Tranum-Fosdal liegt an der Jammerbucht (dänisch: Jammerbugten) in der bei Touristen beliebten Urlaubsregion Nordjütland. Der Wanderweg ist durchgehend beschildert und führt elf Kilometer lang durch Wälder sowie die Heide- und Dünenlandschaft an der dänischen Nordseeküste. Der Rundweg bietet Panoramen auf den Limfjord einerseits und die Nordsee auf der anderen Seite. Auf der Strecke vom Dorf Tranum zum Naturcenter Fosdalen überqueren Wanderer unter anderem den höchsten Punkt der Jammerbucht, den Hügel Bavnehøy mit einer Höhe von 83 Metern über dem Meer. Zurück geht es schließlich entlang der Kante von Lien und über das Tal Langdalen.

Der Rundwanderweg kann an mehreren Stellen abgekürzt werden, sodass Aktive jedes Levels die Strecke begehen können. Fünf Abkürzungen sind ausgeschildert. Diese sind nach 2,7 Kilometern sowie nach sechs, sieben und zehn Kilometern möglich. Wer die volle Route erwandern möchte, sollte für etwas mehr als elf Kilometer je nach Fitnesslevel drei bis vier Stunden einplanen.

Weitere Nachrichten über Reisen

Traumstrand in Malaysia
25.10.2021

Malaysia: Insel Langkawi öffnet für Touristen ohne Quarantäne

Malaysia startet ein Pilotprojekt zur touristischen Wiederöffnung. Zunächst soll die Insel Langkawi von ausländischen Urlaubern mit Corona-Impfschutz besucht werden dürfen.
Blick über die Dächer von Marrakesch
25.10.2021

Marokko: Einreiseregeln für Deutsche verschärft

Zusätzlich zur Aussetzung des Direktflugverkehrs mit Deutschland hat Marokko die Einreisebestimmungen für Deutsche verschärft. Auch Geimpfte benötigen nun einen PCR-Test.
In Oslo eröffnete am 22. Oktober das neue Munch-Museum.
25.10.2021

Oslo: Neues Munch-Museum eröffnet

Am 22. Oktober eröffnete in Oslo das neue Munch-Museum. Das eindrucksvolle Bauwerk beherbergt über 27.000 Werke des norwegischen Nationalmalers und bietet interaktive Einblicke in sein Schaffen.
Tunesien: Djerba Strand
25.10.2021

Tunesien: Testpflicht für Reisende ab 27. Oktober

In Tunesien werden die Einreisebestimmungen erneut verschärft. Ab dem 27. Oktober gilt für alle Reisenden ab zwölf Jahren unabhängig ihres Impfstatus eine PCR-Testpflicht.
Tulum Mexiko Strand Maya Ruinen
25.10.2021

Mexiko: Urlauber an Riviera Maya sollen Hotel nicht verlassen

Touristen in den beliebten Urlaubsorten Tulum und Playa del Carmen in Mexiko sollten derzeit ihre Hotelanlagen nicht verlassen. Dies rät das Auswärtige Amt nach einem Anstieg der Kriminalität.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.