Sie sind hier:

Corona in Spanien: Kanaren führen Maskenpflicht im Freien ein

München, 14.08.2020 | 09:23 | lvo

Die Kanarischen Inseln reagieren auf steigende Coronavirus-Infektionszahlen. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge hat der regionale Regierungschef Ángel Víctor Torres eine Maskenpflicht im Freien angekündigt. Zudem müssen Nachtlokale wieder schließen und es herrscht ein Rauchverbot.


teneriffa
Auf den Kanaren gilt ab sofort eine Maskenpflicht im Freien.
Der Mund-Nase-Schutz ist auf den Kanaren ab sofort auf öffentlichen Straßen, in Freiräumen sowie in öffentlichen geschlossenen Räumen obligatorisch. Die Regelung ist unabhängig von der Einhaltung des Mindestabstands. Zudem wird die korrekte Verwendung der Maske vorgeschrieben: Sie muss Nase und Mund vollständig bedecken und korrekt an Nase und Kinn angepasst sein. Die Maskenpflicht gilt auch in Gastlokalen (außer bei der Einnahme von Speisen und Getränken), an Stränden und in Schwimmbädern ist die Pflicht zum Tragen einer Maske nur beim Schwimmen ausgeschlossen sowie dann, wenn ein Mindestabstand gesichert werden kann.

Nachtlokale wie Clubs und Diskotheken müssen auf den Kanarischen Inseln wieder schließen. Es darf in der Öffentlichkeit obendrein ab sofort nur dann geraucht werden, wenn ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu Personen eingehalten werden kann, die nicht dem eigenen Haushalt angehören. In Galicien gilt ein solches Verbot bereits, auch Madrid prüft eine derartige Verordnung derzeit.

Weitere Nachrichten über Reisen

Indonesien: Komodo
27.01.2021

Corona: Indonesien verlängert Einreiseverbot für Ausländer bis 8. Februar

Der Inselstaat Indonesien verlängert coronabedingt erneut das Einreiseverbot für ausländische Touristen. Die Sperre gilt vorerst bis zum 8. Februar 2021.
Malediven-Nord-Male-Atoll
27.01.2021

Corona: Malediven erlassen Ausgangssperre in Hauptstadt Malé

Die Malediven haben eine nächtliche Ausgangssperre für das Gebiet um die Hauptstadt Malé beschlossen. Sie trat am 27. Januar in Kraft und gilt von Mitternacht bis 4 Uhr.
Akropolis in Athen, der Hauptstadt Griechenlands
26.01.2021

Griechenland installiert gratis WLAN in Kulturstätten

Griechenland stellt künftig in mehreren Museen und Kulturstätten kostenfreies WLAN zur Verfügung. Bislang gab es den Internetzugriff bereits in 13 Einrichtungen, nun werden es 25.
New York Central Park
26.01.2021

USA: Einreisestopp für Europäer verlängert

Die USA haben den Einreisestopp für Europäer verlängert. Seit dem 26. Januar gilt für Reisende in die USA zudem eine Testpflicht.
Thailand Pphuket Kamala Beach
26.01.2021

Thailand: Phuket lockert Corona-Einreisebeschränkungen

Die Insel Phuket in Thailand lockert die Beschränkungen für Einreisende. Wer aus der als "Rote Zone" geltenden Provinz Bangkok anreist, muss nicht mehr verpflichtend in Quarantäne.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.