Sie sind hier:

Tallinn – estnische Hauptstadt mit märchenhaftem Charme

Mittelalterliche Steinbauten, rote Dächer, verschlungene Gassen und zahlreiche Türme prägen das Stadtbild der estnischen Hauptstadt. Besucher fühlen sich schnell ins Mittelalter zurückversetzt und denken auf ihren Erkundungstouren leicht an Prinzessinnen, Ritter und Drachen. Mystische und märchenhafte Orte gibt es viele zu entdecken. Der Blick auf die Ostsee regt die Fantasie zusätzlich an. Sowohl die altertümlichen Gassen als auch die Hafen- und Strandpromenaden laden zum Bummeln und Verweilen ein. Für die nötige Abwechslung während der Reise sorgt ein Besuch der zahlreichen Konzertveranstaltungen, denn in Tallinn wird mit Begeisterung musiziert. Auf den Teller kommen hier typischerweise süße Brotsuppe, frischer Barsch aus der Ostsee und Rote Bete in zahlreichen Varianten.

  • Wussten Sie schon?

  • Mit der Tallinn Card sind viele Museen, Aktivitäten und die Benutzung des Personennahverkehrs gratis.
  • Tallinn hieß bis ins Jahr 1918 offiziell Reval.
  • Eine der ältesten Apotheken Europas befindet sich am Rathausplatz – sie stammt aus dem 15. Jahrhundert.
  • Der Weihnachtsbaum auf dem Rathausplatz war der erste öffentliche Weihnachtsbaum Europas.

Bilder aus Tallinn - Inspirationen für Ihren Urlaub

9046+Estland+Tallinn+Kloster_Pirita+GI-477892313Kloster Pirita
9046+Estland+Tallinn+Domberg+GI-555718781Domberg
9046+Estland+Tallinn+Rathausplatz+GI-570279757Rathausplatz
9046+Estland+Tallinn+Kalamaja+GI-946410186Kalamaja
9046+Estland+Tallinn+Telliskivi+GI-967712486Telliskivi
9046+Estland+Tallinn+Schloss_Kadriorg+GI-979103436Schloss Kadriorg
9046+Estland+Tallinn+Linnahall+GI-981185288Linnahall
9046+Estland+Tallinn+Russalka+GI-982576604Russalka
9046+Estland+Tallinn+Kadriorg_Park+GI-1017666740Kadriorg Park

Auf Reise nach Tallinn in die Vergangenheit eintauchen

Blickpunkt im Stadtbild ist der historische Domberg, der knapp 50 Meter hoch ist und eine malerische Aussicht gewährt. Zudem beherbergt er das estnische Parlament. Ebenfalls einen tollen Blick können Urlauber von der Aussichtsplattform des Rathauses genießen. Die Altstadt zählt dank der gut erhaltenen mittelalterlichen Handelshäuser zum UNESCO-Weltkulturerbe. Zu den imposantesten Sehenswürdigkeiten zählt dabei die Stadtmauer. Mit einer Länge von fast zwei Kilometern, 26 Türmen, einer Höhe von 13 bis 16 Metern und einer Dicke von zwei bis drei Metern umspannt sie weite Teile der Altstadt und verleiht ihr einen märchenhaften Charme. Einzelne Türme und Mauerteile sind für Besucher zugänglich. Zu einer Reise in die Vergangenheit lädt das estnische Freilichtmuseum, in dem Besucher unter anderem in alten Bauernhäuser das Leben im Estland des 18. bis 20. Jahrhunderts nachempfinden können.

Reisewetter für Ihren Last Minute Urlaub in Tallinn

Dienstag22.01.19leichter Schneefall-19° / -15°
Mittwoch23.01.19Schneefall-9° / -1°
Donnerstag24.01.19leichter Schneefall-14° / -4°
Freitag25.01.19leichter Schneefall-15° / -8°
Samstag26.01.19Schneefall-9° / -6°
OpenWeatherMap

Klima und beste Reisezeit für den Tallinn Urlaub

Das Wetter ist im Sommer ideal für einen Urlaub. Mäßige Temperaturen mit durchschnittlich knapp 17 Grad machen Aktivitäten und Stadtrundgänge angenehm. Erreicht das Thermometer die 30 Grad Grenze, ist eine kühlende Brise von der Ostsee garantiert. Auch wenn der Frühling kühler ist, regnet es zu dieser Zeit auch seltener. Im Herbst dagegen kommt zu den kühlen Temperaturen eine erhöhte Niederschlagsrate hinzu. Im Winter ist die Stadt trotz frostiger Temperaturen eine schneebedeckte Augenweide, der mittelalterliche Charme kommt in der Weihnachtszeit noch deutlicher zum Tragen. Dasselbe gilt natürlich auch für die Mittelaltertage, die bei einer Pauschalreise im Sommer für zusätzliche Unterhaltung sorgen.