Sie sind hier:

Günstige Hotels für Ihren Mombasa Urlaub

Top Hotels auf Karte anzeigen
Beliebte Ziele

Top Mombasa Hotels

Unsere Top Hotelangebote im Überblick

Das passende Hotel war nicht dabei?alle Mombasa Hotels

Mombasa – Urlaub in Kenias wichtigster Hafenstadt

Direkt am Indischen Ozean gelegen begrüßt Mombasa seine Besucher mit Traumstränden, Nationalparks, einer arabisch-europäisch angehauchten Altstadt und historischen Sehenswürdigkeiten. Hier in der zweitgrößten Stadt von Kenia können Sie entspannte Tage am Strand mit sportlichen Aktivitäten und kulturellen Highlights kombinieren. Zudem ist Mombasa ein idealer Ausgangspunkt für eine Afrikareise – nicht selten brechen Besucher hier zu Safari-Touren und Tauchurlauben auf. Etwa 15 Kilometer nördlich befindet sich das Dorf Mtuapa, das für sein Nachtleben berühmt-berüchtigt ist. Wer nicht mit dem Taxi fahren will, kann sich auch mit einem sogenannten Tuk-Tuk oder einer dreirädrigen Rikscha durch die Gegend fahren lassen. Genießen Sie das afrikanische Flair im arabischen Stil in einer der zahlreichen Bars, Restaurants oder Clubs. Vor allem aus kulinarischer Sicht, hat Kenia einiges zu bieten. Wer nach Mombasa reist hat die Qual der Wahl zwischen orientalisch-asiatischen, chinesischen, indischen, pakistanischen und europäischen Speisen.

  • Wussten Sie schon?

  • Mombasa ist die wichtigste Hafenstadt von Ostafrika.
  • Die Strände von Mombasa zählen mit ihren herrlichen Korallenriffen zu den schönsten der Welt.
  • Mombasa war Ende des 19. Jahrhunderts die Hauptstadt von Kenia.

Auf Reisen nach Mombasa – Natur mit Kultur vermischen

Wer sich beim Surfen, Tauchen, Schnorcheln, Hochseeangeln, Segeln oder Jetskifahren so richtig auspowern, typische Köstlichkeiten wie Krabben probieren oder am Strand entspannen will, ist hier genauso richtig wie Kulturfans. Streifen Sie durch die Straßen von Mombasa und entdecken Sie die skurrile Altstadt mit ihren attraktiven Sehenswürdigkeiten. Zu den Wahrzeichen gehören die mächtige Festung Fort Jesus aus dem 16. Jahrhundert und die Tusks – vier riesige Elefantenstoßzähne aus Metall, die an der Hauptstraße Mio Avenue als Torbogen dienen. Shoppingbegeisterte sollten auf keinen Fall den Großmarkt versäumen, auf dem Händler Gewürze, Obst, Fleisch und Fisch zum Verkauf anbieten. Doch das ist noch längst nicht alles, denn auch Naturfans haben zahlreiche Optionen für Tagesausflüge: Vom Haller Park etwa zehn Kilometer nördlich der Hafenstadt über die Krokodilfarm Mamba Village Crocodile Farm und den Marine Park bis hin zum Nachturschutzgebiet Shimba Hills National Reserve, das sich etwa 30 Kilometer südwestlich von Mombasa befindet.

Reisewetter für Ihren Last Minute Urlaub in Mombasa

Samstag23.03.19leichter Regen25° / 30°
Sonntag24.03.19leichter Regen24° / 30°
Montag25.03.19aufgelockerte Bewölkung25° / 31°
Dienstag26.03.19klarer Himmel24° / 32°
Mittwoch27.03.19klarer Himmel22° / 36°
OpenWeatherMap

Klima und beste Reisezeit für den Mombasa Urlaub

Egal ob Pauschalreise oder Individualurlaub: Erleben Sie Mombasa in vollen Zügen und genießen Sie zugleich das traumhafte Wetter. Das Klima ist tropisch und die Jahresdurchschnittstemperatur liegt bei rund 26 Grad. Die Sommermonate zwischen Dezember und März sind mit mittleren Höchstwerten von 32 Grad besonders warm. Ab Mai kühlen sich die Temperaturen nur geringfügig auf durchschnittlich 26 Grad herunter. Die Regenzeit fällt in den Zeitraum von März bis Mai und von Oktober bis Dezember. Dann sorgen teils ergiebige Niederschlag oft für ein sehr schwüles Klima. Zwischen Januar und März regnet es dagegen fast gar nicht. Reisende, denen die große Hitze nichts ausmacht, sollten ihren Urlaub genau zu dieser Zeit in Mombasa verbringen. Denn dann ist auch die Luftfeuchtigkeit etwas niedriger. Badeurlauber können sich ganzjährig auf eine Wassertemperatur von durchschnittlich 27 Grad freuen.

Kundenbewertungen für Hotels in Mombasa

5,1
Bahari Beach Hotel5,1 von 6 156 Hotelbewertungen
5,0
Travellers Beach Hotel5,0 von 6 159 Hotelbewertungen
5,0
Neptune Beach Resort5,0 von 6 104 Hotelbewertungen

Alle aktuellen Kundenbewertungen (506 Bewertungen insgesamt)

5,0 /6  Travellers Club 14.03.2019

Frank S. (56-60), verreiste als Paar: Hotel in die Jahre gekommen aber empfehlenswert In die Jahre gekommenes Hotel mit sehr vielen deutschen Stammgästen, Der Manager, Freddie kümmert sich umgehend falls mal was nicht passt.

  • Essen & Trinken:Sehr gutes Essen; Kaffeegeschmack für mich gewöhnungsbedürftig
  • Hotel:Sicherheit sehr hoch (sehr viele Security Leute, teilweise auch mit MP bewaffnet)
  • Pool:Im Liegebereich sollte man auf die Palmen schauen, ob man eventuell eine Kokosnuss auf den Kopf bekommen kann.
  • Zimmer:sehr sauber; Badarmaturen alt, kein kaltes Wasser :-)); Moskitonetz am Bett und Duschvorhang sehr schwergängig
  • Service:Das mit dem Tausch der Poolhandtücher habe ich bis heute nicht kapiert
4,9 /6  Bahari Beach Hotel 14.03.2019

A. E (46-50), verreiste als Paar: 2019 Insgesamt war der Urlaub wieder gut. Wobei man feststellen muss, das die Qualität insgesamt schlechter geworden ist. Es war bereits unser 5 aufenthalt, man muss halt mal schauen wohin sich das Hotel entwickelt.

  • Essen & Trinken:Es ist mir immer noch schleiherhaft, warum ich ein Soda Wasser aus der Flache bezahlen soll. Und das 'Soda Wasser' aus dem Hahn im All Inn umsonst ist. Genauso befremdlich finde ich die Preise für Softdrinks aus der Minibar, diese liegen deutlich über den Preisen der Safari Lodgen.
  • Familienfreundlich:Keine Beurteilung, da ohne Kinder verreist. Und auch keine Kinder im Hotel.
  • Lage:Man kann sich sehr gut erholen. Die ersten 14 Tage waren sehr erholsam, doch dann fielen massen von Polen ein. Nicht das wir etwas gegen diese Leute hätten, aber diese waren doch sehr laur, und Ihre gute Kinderstube haben Sie wohl nicht mehr mit in den Koffer einpacken können.
  • Pool:Nachwievor ist es super, das man sich über den Poolboy einen Platz aussuchen kann. Und das man diesen für die Zeit seines Urlaubes hat. Somit entfällt das morgendliche Liegen reservieren.
  • Sport und Freizeit:Keine Berurteilung, da wir einen Entspannungsurlaub bemacht haben.
3,9 /6  Kenya Bay Beach 07.03.2019

Karsten Olaf E. (51-55), verreiste als Single: Hotel mit Licht und Schatten Sehr gut war die Freundlichkeit des Personals, der Gesamteindruck der Anlage sowie die Qualität der Getränke. Gewöhnungsbedürftig ist die Organisation der Arbeitsabläufe im Servicebereich (trotz AI muß für jedes Getränk doppelt unterschrieben werden). Negativ fällt die Qualität des Essens auf.

  • Essen & Trinken:Getränke waren außergewöhnlich gut (unverdünnte Alkoholika)! Essen war qualit. mangelhaft und sehr monoton. Trotz sehr hohen Anteil an Gästen aus deutschspr. Raum wurde an englischen Frühstück (ohne Bacon) festgehalten und koplett auf Wurst verzichtet. Insges. für Europäer sehr gewöhnungsbedürftig!
  • Hotel:Wenn man keinen großen Wert auf einen guten Strand und abwechslungsreiche Abendanimation legt, ist dieses Hotel zu empfehlen. An Wochenenden wird es jedoch sehr überfüllt und laut, weil zu viele einheimische Tagesgäste ins Hotel kommen, die den eher ruhigen Charakter stören.
  • Lage:Da auf Grund der Sicherheitslage nach Einbruch der Dunkelheit das Hotel nicht mehr verlassen werden sollte, ist man mehr oder weniger im Hotel 'gefangen'. Die Lage am Stadtrand von Mombasa läst nicht viel Aktivitäten zu.
  • Pool:Kaum Nutzung, da sehr klein.
  • Zimmer:Fernsehkanaleinstellung mangelhaft (Deutsche Welle nur in arabischer Sprache), Zimmerausstattung schon sehr abgewohnt und mit diversen Mängeln (Fön, Badewanne u.a.m.), die erst nach mehrmaliger Reklamation abgestellt wurden. Sehr gute Sauberkeit im Zimmer.
  • Service:In der Regel war das Personal stets bemüht, den Gästen einen angenehmen Aufenthalt zu ermöglichen. Hebt sich positiv von anderen All-Inclusive-Hotels ab (Ausnahme Rezeption). Geringe Deutschkenntnisse des Personals (Ausnahme Rezeption) ermöglicht auch Aufenthalt mit geringen Englischkenntnissen.
  • Sport und Freizeit:Kein Hotel für Sport- und Annimationsurlaub. Eher für Ruhebedürftige.
4,3 /6  Kenya Bay Beach 07.03.2019

Antje R. (46-50), verreiste als Paar: Kenia Viele Dauergäste, welche Liegen, Sonnenschirme und Tische im Restaurant von vorne herein reservieren.

  • Essen & Trinken:Es gab keine Abwechslung, selbst das Frühstück war unzureichend.
  • Familienfreundlich:Für Kinder nicht geeignet, keinerlei Spielmöglichkeiten vorhanden
  • Hotel:Am Wochenende sehr überfüllt, insgesamt zu wenige Schattenplätze.
  • Zimmer:Die Klimaanlage ist absolut unzureichend nach 2 Stunden Laufzeit kühlte sie zum schlafen gehen auf 30 Grad herunter.
3,9 /6  Travellers Beach Hotel 22.02.2019

Ines U. (46-50), verreiste als Paar: ein Traumurlaub war es nicht für ein paar Tage Erholung war es ok, da wir sowieso eher wegen der Safari in Kenia waren, die Bäder sind dringend sanierungsbedürftig, von 10 Tagen im Hotel hatten wir an 8 Tagen kein Wasser und waren jeden Tag an der Rezeption,bis am 9.Tag endlich die defekte Pumpe repariert wurde

  • Essen & Trinken:das Essen war größtenteils recht schmackhaft, leider wenig landestypische Gerichte
  • Familienfreundlich:da wir ohne Kinder gereist sind und zu dieser Zeit auch sehr wenig Kinder im Hotel waren, kann ich dazu keine Angaben machen
  • Hotel:Die Animation, vor allem Abends, war sehr dürftig. Der Strand war durch extrem viel Seegras und Quallen leider nicht all zu einladend
  • Lage:rund ums Hotel ist es tot, will man etwas erleben,muss man schon mit dem Taxi oder Tuk Tuk nach Mombasa fahren
  • Pool:der Pool wurde jeden Tag gereinigt und ständig von Blättern usw befreit , die Poolboys waren sehr freundlich, der typisch deutsche Urlauber reserviert seine Liege am ersten Urlaubstag und besetzt diese dann auch bis zum letzten Urlaubstag, aber das Personal hat immer versucht, Liegen zu besorgen
  • Zimmer:Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet, neuer Fernseher, aber an deutschen Programmen nur Arte und ZDF und nach einer Woche fiel Arte auch noch aus, die Bäder sind sehr grenzwertig, sehr veraltet .Durch Verbindungstüren zum Nebenzimmer sehr hellhörig
  • Service:Das Personal war größtenteils sehr freundlich und zuvorkommend
5,5 /6  Neptune Beach Resort 18.02.2019

Manuela L. (61-65), verreiste als Paar: Nettes Hotel mit angenehmer Atmosphäre Wir hatten nichts auszusetzen.

  • Essen & Trinken:Wir können nichts Negatives sagen, es wurde alles zu unserer Zufriedenheit gelöst.
  • Hotel:Wir waren rundum zufrieden Danke für den schönen Urlaub
  • Lage:Eher etwas abseits!
  • Pool:Wir waren nur im Meer
  • Zimmer:Die Grôsse des Zimmers war in Ordnung. Was fehlt: ein deutsches Fernsehprogramm.
  • Service:Alle Angestellten: Ob Rezeption, Zimmerteinigung, Poolboy einfach alle super nett.
  • Sport und Freizeit:Wir haben nicht teilgenommen.
4,2 /6  Reef 30.01.2019

Thomas B. (41-45), verreiste als Paar: Ein schöner Urlaub Für mich war es ein schöner Urlaub, wenn man keine hohen Ansprüche hat. Störend am Wochenende kommen einheimische und legen sich einfach mal auf besetzte liegen.

  • Essen & Trinken:Sie geben sich Mühe und es war alles in Ordnung und Sauber
  • Pool:Poolreinigung an ein Paar Tage sehr schlecht ansonsten war es gut
  • Zimmer:Ist ein wenig in die Jahre gekommen,eine Renovierung wäre mal angebracht.
  • Service:Sehr Hilfsbereites Personal, Einchecken war ok waren zuerst in einen altem Zimmer, hat sich aber am Nächsten Tag erledigt. Das Auschecken ja der wollte von uns 150 Schilling
3,9 /6  Travellers Beach Hotel 21.01.2019

Ralf B. (51-55), verreiste als Paar: Travellers Badeurlaub Trotz kleinere Mängel..für solch eine große Anlage brauchen die sehr lange Mängel zu beheben.

  • Essen & Trinken:alles ok
  • Familienfreundlich:alles ausreichend
  • Hotel:waren zufrieden
  • Lage:ruhige lage
  • Pool:die ersten Tage war Poolanlage an Bar ok dann gab es Probleme mit der Pumpe waren nicht in der Lage diese auszutauschen denn das Wasser wurde grün gelb..nicht gerade Badefreundlich anzusehen.
  • Zimmer:Karkalaken im Zimmer. trotz Safe Gebühr weitere Gebühren bei Schlüssel abgabe.
  • Service:nichts besonderes
  • Sport und Freizeit:keine Aktivitäten genutzt.
2,8 /6  Reef 14.01.2019

Jean-Paul Z. (51-55), verreiste als Paar: einmal und nie wieder Fäkalgerucht zieht mal öffters durch die Anlage. Nur für 10 % der Gäste gibt es liegen und nur 12 Sonnenschirme für das ganze Hotel

  • Essen & Trinken:Essen war gut und lecker
  • Familienfreundlich:nicht für Kinder geeignet da das als Vermittlunghotel für Einheimische und Touristen dient
  • Lage:Zentral, aber ob man das Hotel zu verlassen will wenn das Hotel mit der Kalaschnikof bewacht wird weiss ich nicht
  • Pool:Keine Filteranlage und war die Hälfte der Zeit grün
  • Zimmer:Baujahr 1972 und genau so alt die Einrichtung
  • Service:Ohne schmieren geht gar nichts
5,0 /6  Bahari Beach Hotel 31.12.2018

Sascha (36-40), verreiste als Familie: Alles in allem OK Ich würde sagen das Hotel ist etwas für ältere Leute. Auf jeden Fall im Dezember. Sehr viele ältere deutsche stammgäste aber alle sehr freundlich

  • Essen & Trinken:Die Tische waren immer sauber auch dort wurde man immer äusserst höflich bedient
  • Lage:Man kann im Hotel den ganzen Tag chillen draussen sollte man sich meiner Meinung nach nur geführt bewegen Kenia ist halt ein sehr armes Land
  • Service:Die Angestellten waren immer sehr nett ich muss zu meiner Schande gestehen das wir sehr wenig Trinkgeld gegeben haben ich denke wenn das noch fliesst wird man von vorn bis hinten bedient
7