Sie sind hier:

Günstige Hotels für Ihren Karlsbad Urlaub

Top Hotels auf Karte anzeigen
Beliebte Ziele

Top Karlsbad Hotels

Unsere Top Hotelangebote im Überblick

Das passende Hotel war nicht dabei?alle Karlsbad Hotels

Karlsbad – Erholung in malerischer Umgebung

Eingebettet zwischen drei Bergketten und dem Mündungstal der beiden Flüsse Eger und Teplá schmiegt sich der bezaubernde Kurort im Westen von Tschechien. Dank ihrer vielen Quellen und verschiedenen mineralischen Thermalwässern zählt die Stadt zu den berühmtesten Kurorten weltweit. Bereits im 14. Jahrhundert wurden die heilenden Quellen entdeckt und ziehen seitdem Besucher aus der ganzen Welt an. Nicht nur der Genuss des Mineralwassers und das Entspannen im selbigen machen eine Individual- oder Pauschalreise in Karlsbad attraktiv. Rund um die Stadt laden gut erschlossene Routen zum Wandern und Spazierengehen ein. Eine Pause mit einem tollen Blick über die Umgebung ist an vielen Pavillons und Aussichtspunkten jederzeit möglich. Am besten genießen Urlauber dabei einen Schluck Becherovka und eine leckere Karlsbader Oblate, die es in allerhand Geschmacksrichtungen gibt.

  • Wussten Sie schon?

  • Der berühmte Kräuterlikör Becherovka wird scherzhaft auch als 13. Karlsbader Quelle bezeichnet.
  • Vom Aussichtsturm Diana haben Besucher einen tollen Blick über die Stadt und die Umgebung.
  • Die russisch-orthodoxe Kirche St. Peter und Paul erinnert mit ihren vergoldeten Zwiebeltürmen an die berühmte Basilius-Kathedrale in Moskau.
  • Im Sommer findet ein großes Filmfestival statt, zu dem Besucher aus der ganzen Welt in die Stadt kommen.

Eine Reise nach Karlsbad zu den heißen Quellen

Wer den berühmtesten Kurort in Tschechien besucht, darf nicht verpassen, in einem der vielen Thermalbädern zu baden. Die Seele baumeln lassen und etwas für die eigene Gesundheit tun, das hat hier oberste Priorität. Ein Besuch der Quellen mit dem typischen Karlsbader Trinkbecher im Gepäck, um jederzeit einen Schluck oder mehr probieren zu können, gehört zu einem Urlaub ebenfalls dazu. Bei einem Rundgang entlang der Heilquellen können Besucher durch die beeindruckenden Säulengänge, den Kolonnaden, spazieren. Die bekannteste ist die Marktkolonnade, deren Quelle bis zu 14 Meter nach oben schießt. Urlauber, die einen Heilbrunnen von unten betrachten und mehr über die Verwendung des Mineralwassers erfahren wollen, sind beim sogenannten Sprudel richtig. Beliebt ist ebenfalls ein Besuch im Glasmuseum Moser, das gleich noch tolle Souvenirs parat hat.

Reisewetter für Ihren Last Minute Urlaub in Karlsbad

Montag25.03.19Schneefall0° / 5°
Dienstag26.03.19leichter Schneefall0° / 5°
Mittwoch27.03.19leichter Schneefall-1° / 6°
Donnerstag28.03.19leichter Regen0° / 8°
Freitag29.03.19klarer Himmel-3° / 13°
OpenWeatherMap

Klima und beste Reisezeit für den Karlsbad Urlaub

Karlsbad ist das ganze Jahr über für eine Reise attraktiv. Mit dem typischen mitteleuropäischen Klima erwarten Besucher warme Sommer und kühle Winter. Die Sommermonate sind für Aufenthalte natürlich besonders begehrt. Bei milden Temperaturen um die 20 Grad bummelt und wandert es sich angenehm durch die Stadt und ihre Umgebung. Frühling und Herbst punkten dagegen mit einer farbenprächtigen Natur, für die nötige Wärme an kühleren Tagen sorgt ein heißes Bad in den Thermalquellen. Das Gleiche gilt für die Wintermonate, in denen der Schnee die Stadt in seinem Glanz erstrahlen lässt. Bälle und Konzerte sorgen dann für die nötige Abwechslung. Die Regenwahrscheinlichkeit liegt fast das ganze Jahr über bei durchschnittlichen 13 Tagen im Monat. Ein Schirm oder eine Regenjacke sollten deshalb stets parat liegen, um die gute Urlaubslaune nicht zu trüben.

Karlsbad-Tipps aus der Reisewelt