Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Städtereisen Lübeck

Günstige Städtetrips nach Lübeck vergleichen

Beim
Testsieger buchen
Viele Angebote kostenlos stornierbar
  • Hotel
  • Flug & Hotel
Anreise
TT.MM.JJJJ
Abreise
TT.MM.JJJJ
×
Bitte warten. Ihre Traumziele werden aufbereitet.
KartenansichtKartenansicht
Deutschland - alle Flughäfen
×Auswahl aufheben
übernehmenübernehmen
Nur Hotel
Mit unseren „Nur Hotel“-Angeboten buchen Sie Hotel-Übernachtungen zu attraktiven Preisen! Diese Angebote sind nach rechtlicher Definition keine Pauschalreisen. Die für Ihre Buchung jeweils gültigen rechtlichen Regelungen werden Ihnen vor der Buchung angezeigt.
×
Sie können online maximal
6 Zimmer buchen.

Für mehr Zimmer rufen Sie uns an
unter 089 - 24 24 11 33.

×
Ihre Reisedauer wurde angepasst
Die Reisedauer () war zu lang für den gewählten An- und Abreisetermin.
zwischenvon
tt.mm.jjjj
01.01.
undbis
tt.mm.jjjj
01.01.
Filter
Bitte geben Sie Ihre Reisedaten ein
Bis zu Guthaben einlösen
0 €(abzgl. Kinderrabatt)
Zimmertyp
Welchen Zimmertyp möchten Sie?
Wir suchen für Sie die besten Angebote für 1 Hotelzimmer, in dem alle Reisenden untergebracht werden können, z.B. ein Zimmer mit Zustellbetten, eine Suite, Apartment oder Bungalow.
Sie möchten für Ihre Reise mehrere Hotelzimmer buchen? Dann rufen Sie uns an unter
Tel. 089 – 24 24 11 33 (tgl. 07:30-23:00 Uhr).
übernehmen
Transfer
Beliebte Hotel-Eigenschaften
Reise finden

Hotels in Lübeck mit sehr guten Bewertungen

Unsere Reise-Tipps für den Kurztrip nach Lübeck

Beste Reisezeit

Von Juni bis September herrschen angenehme Temperaturen für einen Städtetrip nach Lübeck.

Bahnpreise

Wer im Voraus bucht, findet sehr günstige Zugpreise nach Lübeck.

Reisedauer

Für eine Sightseeing-Tour eignet sich ein Wochenende, für einen Strandurlaub lohnen sich auch 7 Tage.

Kosten pro Person

Rechnen Sie mit circa 120 Euro pro Person und Tag.

Darum lohnt sich eine Städtereise nach Lübeck

Königin der Hanse, Tor zum Norden, Literaturstadt: Lübeck trägt eine Reihe von Titeln, die das vielfältige Gesicht der Stadt zeichnen. Die traditionsreiche Altstadt und beeindruckende Backsteingotik, die sich unter anderem in Holstentor, Marienkirche und Rathaus widerspiegeln, verleihen Lübeck sein einmaliges Flair. Die versteckten Gässchen reizen Entdecker, während sich Geschichtsinteressierte auf die Spuren von Thomas Mann und der langen Seehandelstradition begeben.

Das dürfen Sie nicht verpassen
Für Schatzsucher, die gerne auf Entdeckungstour gehen, sind die sogenannten Gänge ein wahr gewordener Traum. Über 100 dieser Gässchen beziehungsweise Hinterhöfe sprenkeln das Stadtgebiet und können selbst auf Irrwegen für eine freudige Überraschung sorgen.


So kommen Sie am besten nach Lübeck

Um aus Deutschland nach Lübeck anzureisen, sind die komfortabelsten Wege der eigene Pkw, ein Leihwagen oder die Fahrt mit dem Zug. Die A1 und A2 beispielsweise, sowie mehrere Bundestraßen, schaffen eine gute Anbindung. Wer mit dem Flugzeug anreisen möchte, landet auf den umliegenden Flughäfen, beispielsweise Hamburg.

Lübeck

Mit dem Auto nach Lübeck
  • Die A1 führt von Trier bis nach Lübeck, während weitere Autobahnen und Bundesstraßen in die Richtung der Hansestadt führen. So zum Beispiel die A9 aus dem Süden, anschließend geht es über die A10 sowie A24 weiter.
  • Die Anreise lässt sich praktischerweise mit einem Besuch anderer sehenswerter Städte verbinden – besonders für Urlauber, die weiter aus dem Süden kommen. Die A7 etwa erstreckt sich von Baden-Württemberg bis nach Hamburg. Von dort ist Lübeck nur noch eine Autostunde entfernt.
  • Von Frankfurt am Main dauert die Fahrt ohne Zwischenstopps knapp sechs Stunden, aus Berlin circa vier Stunden.

Vom P+R in die Stadt
  • Im Gebiet der Innenstadt sind hauptsächlich kostenpflichtige Parkplätze angesiedelt, die üblicherweise drei bis vier Euro für zwei Stunden kosten.
  • Ein naher, kostenfreier Parkplatz befindet sich am Bauhaus, rund 30 Minuten Fußweg vom Zentrum entfernt. Unweit davon liegt ein weiterer P+R am Stadion an der Lohmühle.
  • Vom P+R am Bauhaus kann die Linie 10 genommen werden, die von der nahegelegenen Haltestelle Karlstraße bis Wahmstraße verkehrt.

In Lübeck unterwegs
  • Der ÖPNV ist weitreichend ausgebaut und ermöglicht ein bequemes Vorankommen im Stadtgebiet. Insbesondere die Busse fahren alle wichtigen Punkte an.
  • Eine einfache Busfahrkarte für die Kernzone kostet 2,60 Euro, eine Tageskarte innerhalb dieses Bereichs 7,80 Euro: lohnt sich ergo ab vier Fahrten. Für äußere Gebiete wie Travemünde gelten abweichende Tarife.
  • Die Regionalbahn Schleswig-Holstein macht es zudem möglich, ein paar der attraktivsten Ziele des Bundeslands zu erreichen.
  • Nachtbusse in die weiter außen liegenden Bereiche gibt es nicht, dafür Anruf-Sammel-Taxis, die telefonisch bestellt werden können.
Tipp
Aufgrund der übersichtlichen Größe sowie der unzähligen geheimen Höfe und Gassen, empfiehlt es sich, die Innen- und Altstadt zu Fuß kennenzulernen.

Beliebte Sehenswürdigkeiten für den Städtetrip nach Lübeck

The Map!

Unsere Geheimtipps für einen günstigen Lübeck-Trip

Lübeck
Gänge und Höfe

Zielloses Schlendern ist nicht nur entspannend für die Seele, in Lübeck hält eine Städtereise einzigartige Fundstücke bereit: eine Vielzahl aus Gängen, Gässchen und Innenhöfen.

✔ Füchtingshof
✔ Glandorpshof
✔ Schwans Hof
✔ Schiffer Hof

St. Marien Kathedrale - Lübeck
Wassersport in Lübecks Gewässern

Aktive Städtereisende müssen sich in der Stadt nicht aufs Spazierengehen beschränken, weil sich die zahllosen Kanäle und Wasser für verschiedene Aktivitäten eignen!

✔ Surf- und SUP-Schule Wakenitz
✔ Paddelpoint Lübeck
✔ Bootsvermietung Hübner
✔ Verein für Kanusport Lübeck

Timmendorfer Strand
Ostseetour

Lübeck ist ein optimaler Ausgangspunkt für Reisende, die Lust auf Mee(h)r haben und sich die Ostsee mit ihren zahlreichen malerischen Orten näher zu Gemüte führen wollen.  

✔ Gothmund
✔ Brodtener Steilufer
✔ Sierksdorf
✔ Timmendorfer Strand

Museumshafen Lübeck - Lübeck
Naturromantik und historische Attraktionen in einem

Eine empfehlenswerte Rundwandertour, die Idylle mit geschichtlichen Punkten vereint, verläuft über die ehemalige innerdeutsche Grenze, Schloss Johannstorf und weitere Highlights.

✔ Ehemalige Grenze zwischen BRD und DDR
✔ Wachturm
✔ Trave-Panorama
✔ Schloss Johannstorf

Hier finden Sie die günstigsten Hotels in Lübeck

Wie hoch sind die Kosten für eine Städtereise nach Lübeck im Detail?

  • Früh buchen lohnt sich, um günstige Zugpreise zu ergattern: Zum Beispiel von Frankfurt am Main für 30 Euro oder rund 25 Euro aus Berlin.
  • Zwei Personen finden bereits ab circa 70 Euro die Nacht ein zentrumsnahes Zimmer in einem Hotel oder B&B. Reisende, die direkt in der Innenstadt übernachten möchten, werden hier ab 110 Euro pro Nacht für zwei Gäste fündig.
  • Wer in der Stadt bleibt, erreicht einen Großteil gut zu Fuß. Um weiter raus an den Strand zu fahren, reichen ungefähr 10 Euro pro Tag und Person: Dafür empfiehlt sich eine Bus-Tageskarte der Preisstufe 3 für 9,60 Euro. Praktisch ist zu diesem Zweck außerdem ein eigenes Auto oder Leihwagen.
  • 20 bis 30 Euro sind ein angemessenes Tagesbudget für einen Reisenden, um in Lübeck gut Essen zu gehen. Sparfüchse oder Besucher, die mehr Wert auf andere Aspekte legen, können durchaus weniger für Speisen ausgeben. Die Kosten fürs Sightseeing sollten 10 Euro pro Tag und Person nicht überschreiten.
Fazit
Alles in allem lassen sich 90 bis 120 Euro pro Person und Tag veranschlagen, ohne Hin- und Rückreise. Sparen lässt sich weiterhin beim Essen, etwa in Studentenkneipen und -lokalen, und den Attraktionen. Wer sich lieber fürs Sonnenbaden oder Wandern mit Picknick entscheidet, reduziert seine Ausgaben.
Wetteraussichten für Ihre Last-Minute Städtereise
Montag02.08.21leichter Regen10° / 19°
Dienstag03.08.21bewölkt11° / 20°
Mittwoch04.08.21leichter Regen14° / 20°
Donnerstag05.08.21leichter Regen14° / 20°
Freitag06.08.21leichter Regen12° / 23°
OpenWeatherMap

Nach dem Sightseeing: Tipps zur Abendgestaltung in Lübeck

Trotz der historischen und kulturreichen Prägung Lübecks gestalten sich Nachtleben sowie Ausgehmöglichkeiten abwechslungsreich. Lübeck ist nämlich gleichzeitig eine Universitätsstadt, in der viele Studierende zuhause sind. Veranstaltungen aus allerlei Bereichen bringen Farbe in den Kalender der Stadt.

Lübeck

Veranstaltungen in Lübeck – Spaß, Sport, Film und Musik

In der Liste jährlicher Feste, Feiern und Veranstaltungen spiegelt sich zum einen die Geschichte der Hansestadt mit nautischen Events wider – zum anderen bereichert Musik und Filmkunst die Auswahl.

  • Travemünder Woche: Segelfans schreiben sich die Travemünder Woche in den Kalender, die jedes Jahr im Juli Kapitäne und Schaulustige anzieht.
  • Nordische Filmtage Lübeck: Kein Event präsentiert so viele Filme aus dem Norden wie Nordosten Europas, was die Nordischen Filmtage Lübeck zu einem außergewöhnlichen jährlichen Ereignis macht.
  • Lübecker Weihnachtsmarkt: In Norddeutschland zählt er zu den schönsten Weihnachtsmärkten, der sich nicht nur wegen der Marzipanspezialitäten lohnt.
  • Mittelaltermarkt: Ein weiteres Markthighlight der Stadt, das sich insbesondere für Geschichtsliebhaber empfiehlt.
  • Schleswig-Holstein Musik Festival: Klassische Musik steht im Mittelpunkt dieses jährlichen großen Festivals, das Komponisten und Musiker aus aller Welt anlockt.

Klassisch oder modern? Restaurants in Lübeck

Das berühmte Marzipan gehört zur Stadt wie keine andere Leckerei. Nichtsdestotrotz hat die hiesige Küche appetitliche deftige Gerichte zu bieten sowie Spezialitäten, bei denen die Zunge von Feinschmeckern ebenfalls im Urlaub ankommt.

  • Schiffergesellschaft: Architektonisch und kulinarisch beeindruckend, führt kein Weg an der Schiffergesellschaft in einem historischen Backsteinhaus vorbei.
  • Marae: Eine andere, sehenswerte Seite Lübecks präsentiert dieses Café mit veganen Backspezialitäten.
  • veg@table: Ein veganes Restaurant, das mit leckeren Gerichten von der studentischen Szene der Stadt zeugt.
  • Café Niederegger: Ein Marzipanmekka mit Tradition, das Süßigkeiten- und Kuchenfans zum Schlemmen verführt.
  • Lübecker Marzipan-Speicher: Am Wasser gelegen, überzeugt der Marzipan-Speicher mit zauberhaften Fotomotiven auf dem Teller und drum herum.

Durch die Nacht in den Bars und Clubs von Lübeck

Entgegen der beschaulichen Größe, haben Besucher Lübecks einige Clubs und vor allem Bars zur Wahl, von kultig bis modern. Hippe Kneipen für Studierende sind ebenso vertreten wie gehobene Lokale.    

  • Blauer Engel: Der Blaue Engel ist eine beliebte Studentenkneipe in urig-alternativem Ambiente mit günstigen Getränken.
  • Larrys Bar & Restaurant: Geschmackliche Abwechslung, von der zahlreiche Gäste schwärmen, serviert dieser philippinische Mix aus Bar und Restaurant.
  • Hüx: Junge Nachteulen landen in Lübeck oft im Club Hüx, wo in hipper Atmosphäre, die Nacht zum Tag gemacht wird.
  • Discothek Sounds: Der modern und stilvoll eingerichtete Club empfängt bei günstigen Preisen mehrere Altersklassen.
  • Strandsalon: Dieses Lokal unter freiem Himmel besticht durch Strandstimmung im Herzen Lübecks, mit feinem Sandboden am Ufer der Trave.