Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Städtereisen Trier

Günstige Städtetrips nach Trier vergleichen

Beim
Testsieger buchen
Viele Angebote kostenlos stornierbar
  • Hotel
  • Flug & Hotel
Anreise
TT.MM.JJJJ
Abreise
TT.MM.JJJJ
×
Bitte warten. Ihre Traumziele werden aufbereitet.
KartenansichtKartenansicht
Deutschland - alle Flughäfen
×Auswahl aufheben
übernehmenübernehmen
Nur Hotel
Mit unseren „Nur Hotel“-Angeboten buchen Sie Hotel-Übernachtungen zu attraktiven Preisen! Diese Angebote sind nach rechtlicher Definition keine Pauschalreisen. Die für Ihre Buchung jeweils gültigen rechtlichen Regelungen werden Ihnen vor der Buchung angezeigt.
×
Sie können online maximal
6 Zimmer buchen.

Für mehr Zimmer rufen Sie uns an
unter 089 - 24 24 11 33.

×
Ihre Reisedauer wurde angepasst
Die Reisedauer () war zu lang für den gewählten An- und Abreisetermin.
zwischenvon
tt.mm.jjjj
01.01.
undbis
tt.mm.jjjj
01.01.
Filter
Bitte geben Sie Ihre Reisedaten ein
Bis zu Guthaben einlösen
0 €(abzgl. Kinderrabatt)
Zimmertyp
Welchen Zimmertyp möchten Sie?
Wir suchen für Sie die besten Angebote für 1 Hotelzimmer, in dem alle Reisenden untergebracht werden können, z.B. ein Zimmer mit Zustellbetten, eine Suite, Apartment oder Bungalow.
Sie möchten für Ihre Reise mehrere Hotelzimmer buchen? Dann rufen Sie uns an unter
Tel. 089 – 24 24 11 33 (tgl. 07:30-23:00 Uhr).
übernehmen
Transfer
Beliebte Hotel-Eigenschaften
Reise finden

Hotels in Trier mit sehr guten Bewertungen

Unsere Reise-Tipps für den Kurztrip nach Trier

Beste Reisezeit

Eine Städtereise empfiehlt sich im Frühjahr, Sommer und Herbst

Bahnpreise

Sparpreise finden sich vor allem für Frühbucher

Reisedauer

Planen Sie mindestens 2 bis 3 Tage für einen Trip nach Trier ein.

Kosten pro Person

Rechnen Sie mit circa 110 Euro pro Tag und Person

Darum lohnt sich eine Städtereise nach Trier

Eine Städtereise in die „älteste Stadt Deutschlands“: Wer das rheinland-pfälzische Trier besucht, kann sich auf vielfältige Weise kulturell beeindrucken lassen. Und trotz ihres stolzen Alters ist die Universitätsstadt beneidenswert jung geblieben! Neben originalrömischen Bauten und Weltkulturerbe-Stätten bietet die Stadt an der Mosel zahlreiche Cafés, Vinotheken und Freizeitaktivitäten.

Das dürfen Sie nicht verpassen
Die Geschichte Triers bei einem Stadtrundgang erleben: Flanieren Sie von der Porta Nigra über den Hauptmarkt, am Trierer Dom und der Liebfrauenkirche vorbei. Anschließend laufen Sie durch den Palastgarten mit Blick auf das Kurfürstliche Palais und über die Römerbrücke an der Mosel entlang.


So kommen Sie am besten nach Trier

Eine Direktverbindung mit dem Zug bringt Städtereisende schnell und bequem nach Trier. Alternativ ist die Anreise auch mit dem Fernbus oder mit dem Auto unproblematisch möglich.

Heimaturlaub Rheinland Pfalz Trier Emotion

Mit dem Zug nach Trier
  • Trier lässt sich aus allen Städten Deutschlands mit wenigen Umstiegen erreichen.
  • Besonders günstige Direktverbindungen fahren aus Frankfurt am Main, Mannheim, Saarbrücken, Düsseldorf und Köln nach Trier.

Vom Bahnhof in die Stadt
  • Der Hauptbahnhof Trier liegt zentral nur etwa 600 Meter östlich der Innenstadt und der Porta Nigra.
  • Direkt am Bahnhof befinden sich ein Taxistand und der Busbahnhof.
  • Abends und am Wochenende ist der Hauptbahnhof Knotenpunkt des Sternbusverkehrs. Von hier aus kann jeder Trierer Stadtteil ohne lästiges Umsteigen erreicht werden.

In Trier unterwegs
  • Mit dem Bus, dem Fahrrad oder zu Fuß kommen Besucher in Trier am besten voran.
  • Am preiswertesten sind Besucher natürlich zu Fuß unterwegs – dies ist gerade in den Gässchen der Trierer Innenstadt besonders gut möglich.
  • Entlang der Mosel führen malerische Fahrradwege. In der Stadt finden sich mehrere Fahrradverleihstationen.
  • Das Streckennetz des Trierer Linienverkehrs ist dicht und Busse fahren in der Regel im 10 bis 20- Minutentakt.
  • Für Wenig-Fahrer kann sich die 4-Fahrten-Karte lohnen, die über mehrere Tage für insgesamt vier Fahrten innerhalb des Stadtgebiets nutzbar ist.
  • Vielfahrer profitieren vom Tagesticket, das sich auch als Gruppenticket lösen lässt. Dieses kostet für Einzelne 6,10 Euro und für Gruppen 11,60 Euro.

Beliebte Sehenswürdigkeiten für den Städtetrip nach Trier

The Map!

Unsere Geheimtipps für einen günstigen Trier-Trip

Trier
Mit dem Fahrrad die Mosel entlang

Entlang der Mosel säumen Weingüter, schroffe Felsen und alte Burgen den Weg. Hier wird jeder noch so kleine Fahrradausflug zum puren Erholungserlebnis.

✔ 248 Kilometer Radweg
✔ Von Perl bis Koblenz
✔ Günstige Fahrradverleihe vorhanden

Trier
Aussichtsplattform Petrisberg

Eine lohnenswerte Aussicht bietet der Aussichtspunkt Petrisberg, der nicht weit vom Amphitheater und den Kaiserthermen entfernt liegt.

✔ Im Volksmund „Knutschkurve“ genannt
✔ Barrierefreier Zugang
✔ 265 Meter hoch

Hafenkrahn - Trier
Mattheiser Wald

Einer der schönsten Erholungsorte in Trier ist der idyllische Mattheiser Wald mit seinen zahlreichen Plätzen in der Natur und am Wasser.

✔ Angelweiher 
✔ Pfahlweiher 
✔ Aulbach

Marktplatz Trier - Trier
Spazieren am Moselufer

Die Mosel ist eine der schönsten Kulissen für ausgedehnte Uferspaziergänge. Bei einer Pause können Urlauber hier wunderbar picknicken und weitere Sehenswürdigkeiten entdecken.

✔ Römerbrücke
✔ Alter Krahnen
✔ Weinberge

Hier finden Sie die günstigsten Hotels in Trier

Heute 31% günstiger

Reisekosten im Detail

  • Zugfahrten nach Trier finden Sie bei der Deutschen Bahn mit etwas Glück schon zum Supersparpreis ab 17,50 Euro!
  • In einer einfachen Unterkunft in Trier kosten zwei Übernachtungen im Doppelzimmer für zwei Personen im Schnitt um die 130 Euro. Je nach Hotelkategorie, Lage und persönlichen Präferenzen ist nach oben keine Grenze gesetzt.
  • Der ÖPNV bietet Städtereisenden verschiedene Optionen. Wenn Sie wenig fahren und viel zu Fuß unterwegs sein werden, können Sie eine 4-Fahrten-Karte für einmalig 6,60 Euro kaufen. Eine weitere Option bietet die Trier Card, welche entweder als Einzelkarte für 15 Euro oder als Familienkarte für 30 Euro erworben werden kann. Die Trier Card gilt drei aufeinanderfolgende Tage und bietet in dieser Zeit kostenlose Nutzung der wichtigsten innerstädtischen Buslinien sowie zahlreiche Vergünstigungen in kulturellen Einrichtungen und Restaurants.
  • Als Stadt an der Mosel sind die Preise der hier ansässigen Weinhäuser und Restaurants teilweise im gehobenen Segment angesiedelt. Wer sich an die einfacheren Lokalitäten und kostenfreien Kulturhighlights der Stadt hält, kommt mit 30 bis 40 Euro pro Tag zurecht. Falls Sie sich mehr verwöhnen möchten, sind Ihrem Budget keine Grenze gesetzt. Empfehlenswert kann hier auch die AntikenCard sein. Diese kostet für Erwachsene 8 Euro und berechtigt zum Eintritt in zwei römische Trierer Bauwerke sowie das Trierer Landesmuseum.
Fazit
Dank der vielfältigen Kultur- und Restaurantlandschaft sind Besucher jeden Budgets in Trier gut aufgehoben. Durchschnittlich sollten Reisende mit 110 Euro pro Tag und Person rechnen. Wer es luxuriöser mag, der findet in Trier ebenfalls zahlreiche passende Optionen.
Wetteraussichten für Ihre Last-Minute Städtereise
Montag02.08.21leichter Regen11° / 20°
Dienstag03.08.21leichter Regen12° / 19°
Mittwoch04.08.21leichter Regen12° / 18°
Donnerstag05.08.21leichter Regen11° / 19°
Freitag06.08.21leichter Regen13° / 19°
OpenWeatherMap

Nach dem Sightseeing: Tipps zur Abendgestaltung in Trier

Nicht nur wegen der vielen Weinsorten kommen in Trier alle Städtereisende auf ihren Geschmack. Trier bietet endlose Möglichkeiten für einen schillernden Abend je nach Geschmack. Ob Openair-Veranstaltungen im Amphitheater, Schauspiel- und Musikaufführungen, Tanzabende in pulsierenden Locations oder ein gemütliches Glas Wein mit Blick auf die Mosel: Gelangweilt muss hier niemand ins Bett fallen.

Trier

Ausgehen in Trier

Saisonal finden in der Stadt Trier verschiedene Kulturveranstaltungen statt, die je nach Reisezeit von Urlaubern besucht werden können. Vom Musikliebhaber über den Weinverkoster bis hin zum Fan des Augenschmauses – hier werden alle Sinne bedient!

  • Mosel Musikfestival: In den Sommermonaten jeden Jahres finden hier an ausgewählten und außergewöhnlichen Orten hochwertige Konzerte statt.
  • Trierer Karneval: Trier ist eine der Hochburgen des rheinischen Karnevals. Wen es also zur Fastnachtszeit hier her verschlägt, sollte sich ein Kostüm mit einpacken.
  • Trier-Olewiger Weinfest: Anfang August findet traditionell das Weinfest des Winzerortes Olewig statt. Zahlreiche Weinkeller öffnen ihrer Pforten und laden ein zur Weinverkostung, daneben gibt es Tanz- und Musikvorführungen und die Weinkönigin wird gekrönt.
  • Jazz im Brunnenhof: Zwischen Juli und August gibt es jeden Donnerstag hochklassige Jazz-Musik in einzigartigem Ambiente des Brunnenhofs.
  • Illuminale: Bei dem jährlichen Lichtkunstfestival im Spätsommer werden Bauten und Bäume in der ganzen Stadt auf eindrucksvolle Weise mit Lichtspielen inszeniert. Bei einem Abendspaziergang ein wahrer Augenschmaus.
  • broadway filmtheater: Uriges kleines Kino mit ausgewählten Filmvorführungen. Falls es mal regnen sollte, findet ihr hier den idealen Unterschlupf!

Eine Geschmacksreise durch die Trierer Küchen

Von traditionell deutschen Gerichten über mediterrane Schmankerl bis hin zu internationaler Küche: In Trier bleibt kein Gaumenschmaus auf der Strecke. Wer es günstig mag, wird in den Brasserien und zwanglosen Essenslokalitäten glücklich werden. Doch auch für die gehobene Küche sind keine Grenzen gesetzt.

  • Brasserie Trier: Deutsche und europäische Küche im Zentrum von Trier, gemütliches Ambiente, vegane und glutenfreie Speisen vorhanden
  • Cubiculum: Urige Kellerkneipe, Essen bis spätabends, köstliche und kostengünstige Gerichte, gutes Bier
  • Weinstube Kesselstatt: Exzellente Weinkarte, traditionell deutsche Hausmannskost, Blick auf den Trierer Dom, gemütlicher Außenbereich
  • Grüne Oase Schwach & Sinn: Gemütliche, familiäre Atmosphäre im Biergarten, indische und italienische Küche, auch glutenfreie, vegetarische und vegane Gerichte vorhanden
  • Restaurant Pizzeria Frankenturm: Hervorragende italienische Küche, gemütlicher Außenbereich
  • Historischer Keller: Trierer Wirtshausspezialitäten, einzigartiges Ambiente im Kreuzgewölbe
  • Restaurant Kartoffel Kiste: gemütlich, beliebt, Kartoffel-Spezialitäten

Die Bar- und Clubszene in Trier entdecken

Traditionelle Weinkneipen und moderne Bars – das Nachtleben Triers mischt sich aus junger und alter Kultur. Bei einem köstlichen Bier, ordentlichen Cocktails und bestem regionalen Wein wird die Nacht zum Tag. Und wer das Tanzbein schwingen möchte, sollte in einem der Clubs vorbei schauen. 

  • Das Weinhaus: traditionell, regional, hervorragende Weinkarte
  • Weinsinnig: gemütlich, hervorragende Auswahl an Weinen und Flammkuchen
  • Verzauber Bar: gemütlich, modern, erstklassige Cocktails und tolles Ambiente im Hinterhof
  • Craftprotz Kreativbierbar: moderne Bierbar, ausgefallene, köstliche Vielzahl an Bieren vom Fass
  • Ghost: Club, Partys zu Technomusik und den Hits der 80er und 90er Jahre
  • exzellenzhaus: Kulturzentrum, Tanzveranstaltungen, Lesungen und Konzerte
  • Club Toni: Kellergewölbe-Club, Tanzveranstaltungen zu Charts, House und 90ern