Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Heimaturlaub: Bayerischer Wald verlängert Urlaubssaison 2020

München, 10.09.2020 | 09:43 | lvo

Die Urlaubssaison im Bayerischen Wald dauert in diesem Jahr länger als sonst. Der Nationalpark hat diese um einen Monat verlängert, wie aus einer Pressemitteilung hervorgeht. Dank der Ausweitung finden der Busverkehr sowie Führungen nun bis 29. November 2020 statt.


Deutschland: Bayerischer Wald
Die Urlaubssaison 2020 im Bayerischen Wald wird um einen Monat verlängert.
Die Igelbusse auf den Linien zum Lusen und Rachel, die gern von Ausflüglern genutzt werden, verkehren einen Monat länger als üblich. Auch die Falkenstein-Linie wird länger betrieben, hier entfallen lediglich die Abendfahrten aufgrund der früher einsetzenden Dunkelheit. Führungen im Nationalpark stehen Urlaubern ebenfalls bis Ende November zur Verfügung. Obendrein weiten die Museen vor Ort ihre Öffnungszeiten aus. Das Hans-Eisenmann-Haus bei Neuschönau ist täglich geöffnet, das Waldgeschichtliche Museum St. Oswald bleibt sogar bis zum 22. Dezember jeweils dienstags bis sonntags zugänglich. Lediglich das Haus zur Wildnis bei Ludwigsthal schließt aufgrund von Renovierungsarbeiten bereits am 8. November.

Hintergrund der Verlängerung der Urlaubssaison ist der Verlust des Reisegeschäfts während des Lockdowns im Zuge der Corona-Pandemie. Der Bayerische Wald gehört neben dem Allgäu und Städten wie München oder Regensburg zu den Top-Zielen in dem süddeutschen Bundesland. Weitere Highlights für einen Urlaub in Bayern finden Sie in unserer Themenwelt Heimaturlaub.

Weitere Nachrichten über Reisen

Norwegen: Lofoten Reine © Volkmann
24.09.2021

Norwegen hebt Corona-Beschränkungen am 25. September auf

Norwegen hebt fast alle Corona-Beschränkungen am 25. September auf. Auch die Einreisebestimmungen werden angepasst.
Frankreich-Côte d'Azur
24.09.2021

Frankreich: Region Provence-Alpes-Côte d'Azur kein Risikogebiet mehr

Die französische Region Provence-Alpes-Côte d'Azur ist ab Sonntag laut Robert Koch-Institut kein Corona-Hochrisikogebiet mehr. Slowenien hingegen kommt neu auf die Liste.
Altstadt von Lissabon
24.09.2021

Portugal hebt Großteil der Corona-Beschränkungen auf

Portugal hebt zum 1. Oktober die meisten Corona-Beschränkungen auf. Der Zutritt zu Hotels wird leichter möglich und das Nachtleben wieder zugänglich.
Spanien: Mallorca Can Pastilla Strand Palmen
24.09.2021

Mallorca: Weitere Lockerungen für Restaurants und Gastronomie

Mallorca und die Balearen lockern erneut die Restriktionen in der Gastronomie. Restaurants und weitere Einrichtungen dürfen künftig zu 75 Prozent besetzt werden.
Thailand Pattaya
24.09.2021

Thailand: Verkürzung der Quarantäne ab Oktober

Thailand reduziert die Quarantänezeit für Einreisende nach Thailand. Statt der bisherigen 14 Tagen werden für Geimpfte ab Oktober nur noch sieben Tage notwendig.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.