Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Chemnitz wird Kulturhauptstadt 2025

München, 29.10.2020 | 11:11 | lvo

Sachsen gewinnt an Popularität und Chancen, sich im Tourismus zu profilieren. Am 28. Oktober wurde Chemnitz als europäische Kulturhauptstadt 2025 benannt. Ganz Sachsen ist zudem Partnerland der Reisemesse ITB 2021.


Deutschland: Sachsen, Sächsische Schweiz, Bastei
Sachsen kommt groß raus: Als Partnerland der ITB 2021 und Chemnitz als Kulturhauptstadt Europas 2025.
Am frühen Mittwochnachmittag verkündete die Jury der Europäischen Kulturhauptstadt 2025 den deutschen Gewinner: Chemnitz konnte sich gegen die deutschen Mitbewerber Hannover, Hildesheim, Magdeburg und Nürnberg durchsetzen. Die sächsische Metropole hat ein Programm unter dem Motto „C the unseen“ erarbeitet, Chemnitz 2025 richtet den Blick demnach auf das Ungesehene: eine ungesehene Stadt, die ungesehenen europäischen Nachbarn, die ungesehenen Orte und Biografien, die ungesehenen Talente in jedem Einzelnen. Im Mittelpunkt steht dabei nicht nur Chemnitz selbst, sondern auch andere ungesehene europäische Orte und Regionen, was zu einem demokratischen Miteinander und Weltoffenheit über Ländergrenzen hinaus beitragen soll. Die zweite Europäische Kulturhauptstadt 2025 stellt Slowenien. Welche Stadt es wird, ist noch nicht bekannt.

Nicht nur Chemnitz selbst, sondern ganz Sachsen kann den Tourismus bereits im kommenden Jahr noch weiter ankurbeln: Das Bundesland ist Partnerland der ITB, der Leitmesse im weltweiten Tourismus. Diese findet 2021 rein digital statt. Sachsen agiert dabei als offizielle Kulturdestination der ITB. Sachsen biete „landschaftliche Schönheit, bedeutende Kunst und Kultur, weltberühmtes Traditionshandwerk und moderne Manufakturen“, heißt es in einem Statement der Messe.

Weitere Nachrichten über Reisen

Ostseestrand Strandkörbe
16.06.2021

Mecklenburg-Vorpommern lockert Testpflicht für Urlauber

Mecklenburg-Vorpommern lockert die Testbestimmungen für Urlauber. Diese müssen sich künftig nicht mehr jeden dritten Tag auf das Coronavirus testen lassen.
Thailand Pphuket Kamala Beach
16.06.2021

Thailand: Phuket zertifiziert 100 Hotels für Sandbox-Programm

Auf der thailändischen Urlaubsinsel Phuket sind mehr als 100 Hotels mit dem SHA+-Zertifikat für das Sandbox-Programm ausgezeichnet worden. Sie dürfen ab Juli ausländische Gäste beherbergen.
Spanien: Mallorca Cala Millor
16.06.2021

Mallorca: Lockerung der Maßnahmen ab 19. Juni

Ab Samstag treten auf Mallorca weitreichende Lockerungen der Corona-Maßnahmen in Kraft. Unter anderem wird die Sperrstunde in der Gastronomie um eine Stunde nach hinten verschoben.
Griechenland: Zakynthos
16.06.2021

Griechenland: Einreise mit Antigentest geplant

Für die Einreise nach Griechenland sollen bald auch Antigen-Schnelltests akzeptiert werden. Entsprechende Pläne äußerte der griechische Tourismusminister.
Kroatien Istrien
15.06.2021

Kroatien verlängert Corona-Maßnahmen bis 30. Juni

Kroatien hat die aktuell im Land geltenden Corona-Beschränkungen noch bis zum 30. Juni verlängert. Auch die Testpflicht für die Einreise aus Deutschland bleibt bestehen.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.