Sie sind hier:

Dänemark: Neuer Nationalpark Kongernes Nordsjælland eröffnet

München, 26.06.2018 | 10:18 | hze

Dänemark setzt weiter auf Naturschutz und hat auf der Insel Seeland im Nordosten des Landes 263 Quadratkilometer Seen- und Waldlandschaft zum Nationalpark erklärt. Kongernes Nordsjælland, was auf Deutsch Nordseeland der Könige bedeutet, ist laut einer Pressemitteilung von Visit Denmark nach dem Nationalpark Wattenmeer das zweitgrößte und insgesamt fünfte Schutzgebiet des nordischen Königreichs. Zum ihm gehören Teile der Dänischen Riviera nördlich von Kopenhagen sowie zwei UNESCO-Welterbestätten.


Ostsee Strand Fahrrad Polen
Vor allem für Aktivurlaub ist der neue Nationalpark Kongernes Nordsjælland attraktiv.
So liegen die sogenannte Parforcejagdlandschaft der dänischen Könige des 17. und 18. Jahrhunderts sowie das berühmte Hamletschloss Kronborg innerhalb der Grenzen von Kongernes Nordsjælland. Weitere kulturelle Highlights sind Fredensborg Schloss und Frederiksborg Schloss sowie die Überreste zahlreicher anderer Schlösser, Burgen und Klöster wie Gurre, Esrum, Asserbo, Ebelholt und Dronningholm auf der Halbinsel Arrenæs.

Die Landschaft ist geprägt von einer Kombination aus Kultur- und Naturerlebnissen wie Steilküsten, Sandstränden und einigen der größten Wälder und Binnenseen Dänemarks. Zudem durchziehen zahlreiche Wander- und Radwege das Nordseeland der Könige, was den Nationalpark besonders für Aktivurlauber attraktiv macht. Doch nicht nur Dänemark baut seine Naturschutzgebiete aus. Kolumbiens größter Nationalpark Chiribiquete wurde dieses Jahr um 1,5 Millionen Hektar vergrößert.

Weitere Nachrichten über Reisen

Niederlande
29.09.2020

Niederlande verhängen strengere Corona-Maßnahmen

Die Niederlande verhängen ab dem 29. September strengere Anti-Corona-Maßnahmen. Für mindestens drei Wochen gelten im öffentlichen Leben striktere Verhaltensregeln.
Sizilien
28.09.2020

Italien: Sizilien setzt auf Corona-Test bei Einreise und Maskenpflicht im Freien

Sizilien will künftig einen Corona-Schnelltest von allen aus dem Ausland einreisenden Personen fordern. Zudem gilt ab dem 30. September eine schärfere Maskenpflicht.
Brasilien Rio de Janiero
28.09.2020

Karneval von Rio de Janeiro 2021 verschoben

Rio de Janeiro will seinen berühmten Karneval im nächsten Jahr verschieben. Wann genau der neue Termin angesetzt wird, steht noch nicht fest.
Frau mit Maske an einer Trambahn-Haltestelle in Berlin
28.09.2020

Rückkehr aus Risikogebiet: Quarantäne verschoben auf 15. Oktober

Deutschland hat die Quarantänepflicht für Rückkehrer aus Risikogebieten verschoben. Sie gilt nun erst ab dem 15. Oktober.
Irland: Cliffs of Moher
28.09.2020

Grenzschließung: Irland, Finnland und Litauen verhängen Einreiseverbot für Deutsche

Irland, Finnland und Litauen verweigern deutschen Staatsbürgern ab dem 28. September die Einreise. Grund sind zu hohe Corona-Neuinfektionszahlen in der Bundesrepublik.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.