Sie sind hier:

Dänemark: Neuer Nationalpark Kongernes Nordsjælland eröffnet

München, 26.06.2018 | 10:18 | hze

Dänemark setzt weiter auf Naturschutz und hat auf der Insel Seeland im Nordosten des Landes 263 Quadratkilometer Seen- und Waldlandschaft zum Nationalpark erklärt. Kongernes Nordsjælland, was auf Deutsch Nordseeland der Könige bedeutet, ist laut einer Pressemitteilung von Visit Denmark nach dem Nationalpark Wattenmeer das zweitgrößte und insgesamt fünfte Schutzgebiet des nordischen Königreichs. Zum ihm gehören Teile der Dänischen Riviera nördlich von Kopenhagen sowie zwei UNESCO-Welterbestätten.


Ostsee Strand Fahrrad Polen
Vor allem für Aktivurlaub ist der neue Nationalpark Kongernes Nordsjælland attraktiv.
So liegen die sogenannte Parforcejagdlandschaft der dänischen Könige des 17. und 18. Jahrhunderts sowie das berühmte Hamletschloss Kronborg innerhalb der Grenzen von Kongernes Nordsjælland. Weitere kulturelle Highlights sind Fredensborg Schloss und Frederiksborg Schloss sowie die Überreste zahlreicher anderer Schlösser, Burgen und Klöster wie Gurre, Esrum, Asserbo, Ebelholt und Dronningholm auf der Halbinsel Arrenæs.

Die Landschaft ist geprägt von einer Kombination aus Kultur- und Naturerlebnissen wie Steilküsten, Sandstränden und einigen der größten Wälder und Binnenseen Dänemarks. Zudem durchziehen zahlreiche Wander- und Radwege das Nordseeland der Könige, was den Nationalpark besonders für Aktivurlauber attraktiv macht. Doch nicht nur Dänemark baut seine Naturschutzgebiete aus. Kolumbiens größter Nationalpark Chiribiquete wurde dieses Jahr um 1,5 Millionen Hektar vergrößert.

Weitere Nachrichten über Reisen

Edinburgh
10.07.2020

Keine Quarantäne mehr bei Reisen nach England und Schottland

Nach England schafft auch Schottland die Quarantänepflicht ab dem 10. Juli ab. Reisende müssen sich nur noch in Wales und Nordirland in Isolation begeben.
Finnland
10.07.2020

Finnland erlaubt Einreise ab 13. Juli

Finnland empfängt ab dem 13. Juli wieder ausländische Besucher. Das nordische Land hebt die Reisebeschränkungen dann für zahlreiche europäische Staaten auf.
Palma de Mallorca
10.07.2020

Mallorca erlässt Maskenpflicht in der Öffentlichkeit

Die balearischen Inseln verschärfen ab dem 13. Juli die Maskenpflicht. Der Mund-Nase-Schutz muss dann fast überall im öffentlichen Raum getragen werden.
Ägypten: Sharm el Sheikh Nuweiba Taba
09.07.2020

Ägypten: Urlauber-Hotline für Corona-Infos

Urlaubern in Ägypten steht künftig eine Info-Hotline zur Verfügung. Darüber erhalten Touristen sowohl Angaben zu Corona-Regelungen als auch Informationen über Öffnungszeiten und mehr.
Strand mit Palme
08.07.2020

Südsee: Tahiti öffnet ab 15. Juli die Grenzen

Das Südseeparadies Tahiti begrüßt ab dem 15. Juli wieder internationale Urlauber. Dann entfällt auch die Quarantänepflicht.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.