Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Italien plant neuen Wanderweg, der alle Nationalparks verbindet

München, 11.06.2020 | 08:55 | lvo

Aktivurlauber aufgepasst: Italien plant einen neuen Fernwanderweg! Mit der Strecke erschafft sich das Land seinen ganz eigenen Jakobsweg. Laut einem Bericht von Lonely Planet soll der Wanderweg alle italienischen Nationalparks miteinander verbinden.


Italien: Südtirol, Seiser Alm
Italiens neuer Fernwanderweg verbindet alle 25 Nationalparks des Landes miteinander.
Der Sentiero dei Parchi (Weg der Parks) soll von den Alpen bis zur italienischen Stiefelspitze sowie auf die Inseln Sardinien und Sizilien führen. Für die Entwicklung des neuen italienischen Fernwanderwegs wird der bestehende Sentiero Italia ausgebaut. Dieser verläuft auf einer Länge von 7.000 Kilometern durchs ganze Land und bindet bereits jetzt 18 von 25 Nationalparks an. Künftig sollen dann alle 25 Parks an der Strecke liegen. Für Wanderer ist eine Art Pass geplant, mit dem an verschiedenen Stationen Stempel einholbar sind. Wer den kompletten Trail meistert, erhält eine Auszeichnung.

Auch in England gibt es Neuigkeiten für Wanderurlauber. Der English Coast Path wird laut einem Bericht von Travelbook um zwei neue Abschnitte erweitert. Das macht den Fernwanderweg mit seinen dann 4.370 Kilometern zum längsten Küstenwanderweg der Welt. Noch im Jahr 2020 soll es möglich sein, England auf der Strecke vollständig zu umrunden – zu Fuß.

Weitere Nachrichten über Reisen

Restaurant Öffnung Corona
30.07.2021

Kanaren: Nachweispflicht für Restaurants von Gericht gekippt

Die Nachweispflicht sowie die Sperrstunde für Restaurants auf den Kanaren wurde durch ein Urteil des Obersten Gerichtshofes ausgesetzt. Ab sofort sind die Lokale wieder frei zugänglich.
Griechenland: Paros
30.07.2021

Griechenland: Einreiseformular jederzeit vor Abflug einreichbar

Griechenland erleichtert die Einreisevorbereitungen für ausländische Touristen. Ab sofort kann das digitale Einreiseformular PLF jederzeit vor dem Abflug ausgefüllt werden anstatt erst 24 Stunden vorher.
Strand auf Phuket in Thailand
30.07.2021

Thailand: Phuket ab 3. August abgeriegelt

Der Gouverneur von Phuket in Thailand hat die Abriegelung der Urlaubsinsel ab dem 3. August beschlossen. Die Zukunft des Sandbox-Programms ist noch unklar.
Corona Antigen Schnelltest
29.07.2021

Testpflicht für alle Einreisenden ab 1. August

Nach anfänglicher Verwirrung soll die allgemeine Testpflicht für Einreisende nach Deutschland nun offenbar doch am 1. August starten. Dies geht aus einem Entwurf des Gesundheitsministeriums hervor.
Bulgarien: Goldstrand
29.07.2021

Bulgarien: Corona-Maßnahmen bis 31. August verlängert

In Bulgarien wurden die landesweiten Corona-Maßnahmen bis zum 31. August 2021 verlängert. Lesen Sie hier, was es im Land zu beachten gilt.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.