Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Mallorca: Strand von Es Trenc bekommt weniger Parkfläche

München, 06.07.2020 | 09:29 | soe

Einer von Mallorcas beliebtesten Stränden erhält ab diesem Sommer weniger Parkmöglichkeiten als üblich. Am Naturstrand von Es Trenc stehen im Gebiet von na Tirapel nach einem Bericht der Mallorcazeitung künftig nur noch 400 statt wie bislang rund 1.000 Stellflächen für Pkw zur Verfügung. Grund für die Maßnahme ist das umgebende Naturschutzgebiet.


Spanien: Mallorca Es Trenc
Am Naturstrand von Es Trenc stehen ab diesem Sommer weniger Parkplätze zur Verfügung.
Die Vorgaben für den seit drei Jahren eingerichteten Naturschutzraum, in dem sich auch der Strand befindet, sehen eine Reduzierung der Parkflächen vor. Das Umweltministerium der Balearen hat die Umsetzung nun veranlasst, woraufhin der Großteil des Parkplatzes durch Barrieren bei na Tirapel unzugänglich gemacht wurde. Neben dieser Stellfläche gibt es jedoch noch zwei weitere Zugänge zu dem Küstenabschnitt: Bei Ses Covetes gibt es seit 2019 einen neuen Parkplatz, im Gebiet Sa Barralina können bis zu 500 Pkw abgestellt werden.
 
Nach der Corona-Pause öffnen auf Mallorca immer mehr Hotels für Besucher. Voraussetzung ist die Einhaltung festgelegter Hygieneprotokolle. Auch anhand der steigenden Zahl an Flugbewegungen wird deutlich, dass der Tourismus auf den Balearen wieder Fahrt aufnimmt. So gab es am Flughafen Palma de Mallorca am ersten Sonntag im Juli wieder 321 Starts und Landungen, mehr als zwei Drittel davon waren internationale Verbindungen.

Weitere Nachrichten über Reisen

Restaurant Öffnung Corona
30.07.2021

Kanaren: Nachweispflicht für Restaurants von Gericht gekippt

Die Nachweispflicht sowie die Sperrstunde für Restaurants auf den Kanaren wurde durch ein Urteil des Obersten Gerichtshofes ausgesetzt. Ab sofort sind die Lokale wieder frei zugänglich.
Griechenland: Paros
30.07.2021

Griechenland: Einreiseformular jederzeit vor Abflug einreichbar

Griechenland erleichtert die Einreisevorbereitungen für ausländische Touristen. Ab sofort kann das digitale Einreiseformular PLF jederzeit vor dem Abflug ausgefüllt werden anstatt erst 24 Stunden vorher.
Strand auf Phuket in Thailand
30.07.2021

Thailand: Phuket ab 3. August abgeriegelt

Der Gouverneur von Phuket in Thailand hat die Abriegelung der Urlaubsinsel ab dem 3. August beschlossen. Die Zukunft des Sandbox-Programms ist noch unklar.
Corona Antigen Schnelltest
29.07.2021

Testpflicht für alle Einreisenden ab 1. August

Nach anfänglicher Verwirrung soll die allgemeine Testpflicht für Einreisende nach Deutschland nun offenbar doch am 1. August starten. Dies geht aus einem Entwurf des Gesundheitsministeriums hervor.
Bulgarien: Goldstrand
29.07.2021

Bulgarien: Corona-Maßnahmen bis 31. August verlängert

In Bulgarien wurden die landesweiten Corona-Maßnahmen bis zum 31. August 2021 verlängert. Lesen Sie hier, was es im Land zu beachten gilt.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.