Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Mallorca hat einen neuen Strand in Portocolom

München, 30.03.2020 | 10:22 | lvo

Auf Mallorca ist ein neuer Strand entstanden. Der Sandabschnitt liegt direkt in Portocolom und hat sich nach einem Bericht der Mallorcazeitung binnen zwei Jahren entwickelt. Sobald die Urlaubssaison in diesem Jahr eröffnet werden kann, finden hier wieder mehr Handtücher Platz.


Spanien: Mallorca Es Trenc
In Portocolom auf Mallorca ist ein neuer Naturstrand entstanden (Symbolbild).
Der Naturstrand befindet sich direkt in Portocolom gegenüber der neuen Uferpromenade. Entstanden ist er zwischen den Strandabschnitten s’Algar und es Babo auf natürliche Art und Weise. Bei der Entstehung eines neuen Strandes spielt die Dynamik des Meeres eine wichtige Rolle. Insbesondere durch Stürme verändert sich das Strandbild häufig. Sand wird dabei von einem Ort zum anderen getragen und lagert sich an neuer Stelle ab. So haben womöglich die schweren Stürme im Oktober 2018 sowie „Gloria“ im Januar 2020 für die Entstehung des neuen Naturstrandes in Portocolom gesorgt.

Durch die Eigendynamik des Meeres kann jedoch auch Gegenteiliges passieren: Mit dem Anstieg des Klimawandels sowie durch Abtragen bei Stürmen können Strände sich auch verkleinern oder ganz verschwinden. Stark reduziert wurde auf diese Weise zum Beispiel die Playa de s'Algar, der benachbarte Küstenabschnitt des neuen Strandes von Portocolom.

Weitere Nachrichten über Reisen

Gran Canaria Roque Nublo Kanaren
01.07.2022

Gran Canaria: Beliebte Sehenswürdigkeit schränkt Zugang ein

Gran Canaria will den Zugang zum beliebten Roque Nublo einschränken. Der 80 Meter hohe Felsen soll dadurch besser geschützt werden.
Muschel Strand Souvenir
30.06.2022

Bußgeld im Urlaub: Diese Souvenirs sind verboten

Sardinien hat die Geldstrafen für das Mitnehmen von Muscheln, Sand und Steinen erhöht. Wir informieren, welche Souvenirs erlaubt und verboten sind.
Frankreich-Côte d'Azur
30.06.2022

Südfrankreich begrenzt Besucherzahl für Strände

Südfrankreich hat den Zugang zu den Buchten der Calanques bei Marseille eingeschränkt. Künftig dürfen nur noch 400 Menschen pro Tag die dortigen Strände besuchen.
Mauritius
30.06.2022

Mauritius hebt die meisten Corona-Beschränkungen auf

Mauritius hat die meisten Corona-Restriktionen abgeschafft. Das Nachtleben darf wieder öffnen, die Maskenpflicht entfällt und die Versammlungsbeschränkungen enden.
Barcelona und Umgebung
29.06.2022

Barcelona erlässt neue Regeln für Touristen

Barcelona ergreift neue Maßnahmen zur Eindämmung des Massentourismus. Reisegruppen werden in der Größe begrenzt und müssen Lärmschutzregeln beachten.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.