Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Sie sind hier:

Mallorca hat einen neuen Strand in Portocolom

München, 30.03.2020 | 10:22 | lvo

Auf Mallorca ist ein neuer Strand entstanden. Der Sandabschnitt liegt direkt in Portocolom und hat sich nach einem Bericht der Mallorcazeitung binnen zwei Jahren entwickelt. Sobald die Urlaubssaison in diesem Jahr eröffnet werden kann, finden hier wieder mehr Handtücher Platz.


Spanien: Mallorca Es Trenc
In Portocolom auf Mallorca ist ein neuer Naturstrand entstanden (Symbolbild).
Der Naturstrand befindet sich direkt in Portocolom gegenüber der neuen Uferpromenade. Entstanden ist er zwischen den Strandabschnitten s’Algar und es Babo auf natürliche Art und Weise. Bei der Entstehung eines neuen Strandes spielt die Dynamik des Meeres eine wichtige Rolle. Insbesondere durch Stürme verändert sich das Strandbild häufig. Sand wird dabei von einem Ort zum anderen getragen und lagert sich an neuer Stelle ab. So haben womöglich die schweren Stürme im Oktober 2018 sowie „Gloria“ im Januar 2020 für die Entstehung des neuen Naturstrandes in Portocolom gesorgt.

Durch die Eigendynamik des Meeres kann jedoch auch Gegenteiliges passieren: Mit dem Anstieg des Klimawandels sowie durch Abtragen bei Stürmen können Strände sich auch verkleinern oder ganz verschwinden. Stark reduziert wurde auf diese Weise zum Beispiel die Playa de s'Algar, der benachbarte Küstenabschnitt des neuen Strandes von Portocolom.

Weitere Nachrichten über Reisen

Dominikanische Republik Catalina Island
23.04.2021

Dominikanische Republik: Verkauf von Alkohol am Strand verboten

Die Dominikanische Republik hat den Verkauf von Alkohol an den Stränden sowie auf Ausflügen verboten. Hintergrund ist der Schutz der Touristen vor gefälschten alkoholischen Getränken.
Paris Panorama
23.04.2021

Frankreich: Lockerungen ab Mai angekündigt

In Frankreich wurden erste Lockerungen der Corona-Beschränkungen bekanntgegeben. Ab dem 3. Mai soll die Bewegungseinschränkung aufgehoben werden.
Las Palmas de Gran Canaria
23.04.2021

Kanaren: Lockerung der Corona-Maßnahmen auf Teneriffa und Gran Canaria

Die Kanaren haben die Lockerung einiger Corona-Maßnahmen beschlossen. So wird die Ausgangssperre auf den Inseln der Warnstufe 3 verkürzt, auch Restaurants dürfen länger öffnen.
Mallorca_Cala_dOr
22.04.2021

Mallorca lockert Ausgangssperre ab 24. April

Mallorca will die nächtliche Ausgangssperre um eine Stunde nach hinten verschieben. Die Maßnahme ist Teil mehrerer Lockerungen, die derzeit abgestimmt werden.
Indonesien: Lombok Vulkan
22.04.2021

Indonesien: Verbot von Inlandsreisen im Mai

Indonesien hat Reisen innerhalb des Landes vom 6. bis zum 17. Mai generell untersagt. Damit soll eine Ausbreitung der Corona-Pandemie zum Ende des Ramadans verhindert werden.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.