Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Mallorca: Rauchverbot wird gelockert

München, 26.11.2020 | 15:26 | lvo

Auf Mallorca wird das Rauchverbot gelockert. Dieses wurde im Zuge der Corona-Pandemie eingeführt, damit die Maskenpflicht in öffentlichen Bereichen eingehalten werden kann. Nun darf vor Lokalen wieder geraucht werden.


Spanien: Mallorca Sant Elm
Ab dem 28. November darf auf Mallorca wieder vor Lokalen geraucht werden.
Am 28. November wird auf Mallorca das Rauchverbot gelockert. Wie die Mallorca Zeitung berichtet, darf ab Samstag unter bestimmten Bedingungen im öffentlichen Raum wieder geraucht werden. So ist es wieder gestattet, in Bars, Cafés und Restaurants von den Tischen aufzustehen, um außerhalb der Lokalität eine Zigarette zu rauchen. Dabei muss ein Sicherheitsabstand von zwei Metern zu anderen Menschen gewährleistet sein.

Weiterhin ist das Rauchen während des Gehens nicht gestattet, auch in Außenbereichen von Cafés, Bars und Restaurants ist das Verbot weiterhin gültig. Sollte es zu einem Anstieg der Infektionszahlen kommen, könne das Rauchverbot wieder verschärft werden. Nach Angaben des balearischen Gesundheitsministeriums sollen die Kontrollen deutlich verstärkt werden.

Mit einer Verschärfung der Maskenpflicht Ende August ging auf der Baleareninsel auch ein Rauchverbot auf öffentlichen Plätzen einher. Wer sich im öffentlichen Raum, dazu zählen auch Außenbereiche von Lokalen, eine Zigarette anzündet und dabei erwischt wird, muss eine Geldstraße von 100 Euro einbüßen. Neben Galicien ist Mallorca die einzige Region Spaniens, die ein solch strenges Verbot einführte.

Weitere Nachrichten über Reisen

Barbados
01.12.2021

Barbados wird Republik: Was ändert sich für Reisende?

Barbados hat zum 30. November seine Staatsform geändert und ist fortan eine parlamentarische Republik. Müssen Reisende aus Europa deshalb neue Regeln beachten?
mexiko-yucatan-chichen-itza
01.12.2021

Mexiko: Maya-Zug wird weitergebaut

Die Bahnstrecke Tren Maya in Mexiko wird weitergebaut. Details zum Großprojekt lesen Sie hier.
Irland: Cliffs of Moher
01.12.2021

Irland: Testpflicht auch für geimpfte Reisende

Zum 3. Dezember führt Irland eine Testpflicht auch für geimpfte Reisende ein. Somit müssen sich diese für die Einreise einem PCR- oder Antigentest unterziehen.
Karibik: Aruba
01.12.2021

Aruba verschärft Einreise für Deutsche ab 4. Dezember

Aruba stuft Deutschland ab sofort als Land mit "sehr hohem" Corona-Risiko ein. Demnach gilt ab dem 4. Dezember eine verschärfte PCR-Testpflicht bei der Einreise.
New York Freiheitsstatue
01.12.2021

USA erwägen Verschärfung der Einreisebestimmungen noch vor Weihnachten

Die USA erwägen angesichts der Omikron-Mutation des Coronavirus eine baldige Verschärfung der Einreiseregeln. Im Gespräch sind eine erweiterte Testpflicht sowie eine Quarantäne.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.