Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Mallorca: Restaurants und Einkaufszentren wieder geöffnet

München, 16.03.2021 | 09:46 | rpr

Aufgrund der positiven Entwicklung der Corona-Fallzahlen auf der Baleareninsel Mallorca ist seit dem 15. März die Öffnung von Innenbereichen in gastronomischen Betrieben wieder gestattet. Auch Einkaufszentren und große Geschäfte dürfen ihre Pforten für Kunden wieder öffnen. Dennoch sind auch weiterhin strikte Corona-Auflagen zu beachten.


Spanien: Mallorca Palma
Auf Mallorca dürfen Restaurants und Bars ihre Innenbereiche wieder öffnen.
Bereits seit Anfang März ist auf Mallorca die Bewirtung auf Außenterrassen von Restaurants, Bars und Cafés gestattet, nun darf auch der Innenbereich unter Auflage bestimmter Corona-Maßnahmen wieder öffnen. Unter anderem ist eine strikte Personenkapazität einzuhalten: Während der Außenbereich bis zu 50 Prozent ausgelastet werden darf, sind im Innenbereich maximal 30 Prozent der üblichen Gästeanzahl gestattet. Weiterhin ist die Personenzahl pro Tisch auf vier Gäste begrenzt, der Mund-Nase-Schutz darf dabei nur für den Verzehr von Speisen und Getränken abgenommen werden. Des Weiteren ist die Bewirtung nur bis 17 Uhr gestattet, danach dürfen nur noch der Lieferservice und der Verkauf mit Selbstabholung angeboten werden.
 
Einkaufszentren und Geschäfte ebenso geöffnet
 
Auch der Einzelhandel profitiert von der Verbesserung der Corona-Lage auf der Baleareninsel. Ursprünglich war eine Öffnung großer Geschäfte für den 20. März angesetzt, nun wurde nach einer Mitteilung des balearischen Handelsministers Juan Pedro Yllanes der Termin vorgezogen: Seit Samstag, den 13. März, sind Einkaufszentren und große Geschäfte wieder geöffnet. Während die Ladenflächen zwischen Montag und Freitag bis zu 50 Prozent ausgelastet werden dürfen, werden samstags maximal 30 Prozent der üblichen Kundenanzahl gestattet. Seit 15. März stehen auch die Spielhallen auf Mallorca wieder offen, allerdings nur bis 17 Uhr.
 
Corona-Maßnahmen auf Mallorca
 
Trotz der Öffnung von gastronomischen Betrieben und Einkaufszentren gelten auf Mallorca weiterhin strikte Corona-Beschränkungen. Nach Informationen des Auswärtigen Amtes soll die nächtliche Ausgangssperre zwischen 22 und 6 Uhr bis vorerst 11. April 2021 gelten. Zudem sind Zusammenkünfte von mehr als sechs Personen aus zwei verschiedenen Haushalten nicht gestattet.  

Weitere Nachrichten über Reisen

Palast in Bangkok
27.09.2022

Thailand: Bangkok plant längere Öffnungszeiten für Sehenswürdigkeiten

Die thailändische Hauptstadt Bangkok erwägt, einige ihrer Attraktionen länger für Besucher und Besucherinnen zu öffnen. Derzeit schließen die meisten um 18 Uhr.
Kanada: Ontario
27.09.2022

Kanada hebt Einreise-Beschränkungen ab Oktober auf

Kanada streicht ab dem 1. Oktober alle Corona-Beschränkungen für Einreisende. Damit dürfen auch Personen ohne Corona-Impfung das Land wieder besuchen.
Zyklon_Sturm_Wind_Tropensturm_Taifun
26.09.2022

Potenzieller Hurrikan Ian nimmt Kurs auf Kuba und Florida

Der Tropensturm Ian nimmt Kurs auf Kuba und Florida und wird im Laufe des Montags wohl zum Hurrikan heraufgestuft. Meteorologen warnen vor extrem starkem Wind, Starkregen und Sturmfluten.
Thailand: Koh Phi Phi
26.09.2022

Thailand erlaubt Einreise ohne Impfung oder Test

Thailand will die Einreise ab dem 1. Oktober noch weiter vereinfachen. Dann müssen Touristen und Touristinnen weder einen Impfnachweis noch einen negativen Test vorlegen.
Japan: Miyajima, Itsukushima Floating Shrine, Torii Tor
23.09.2022

Japan erlaubt wieder Individualtourismus

Japan öffnet ab dem 11. Oktober wieder für Individualreisende. Urlauberinnen und Urlauber müssen jedoch dreimal gegen COVID-19 geimpft sein und über einen negativen Corona-Test verfügen.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.

Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von der Hotelstars Union, einer unabhängigen Institution, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet.
Diese Sternebewertung basiert auf Veranstalterdaten oder anderen offiziellen Quellen. Sie wird für gewöhnlich von einer Hotelbewertungsorganisation oder einem anderen Dritten festgelegt.
Dies ist eine Bewertung, die vom Reiseveranstalter oder anderen Quellen zur Verfügung gestellt wird. Sie basiert z.B. auf Standards bezüglich Preis, der Ausstattung und angebotenen Services.