Jetzt anmelden, Zeit sparen und exklusive Angebote sichern.
Neuer Kunde? Starten Sie hier.
reise@check24.de +49 (0)89 24 24 11 33
Montag - Sonntag von 7:30 - 23:00 Uhr
Service-Code:
Hilfe und Kontakt
Merkzettel
Merkzettel
Merkzettel
Ihr Merkzettel ist leer.
Bitte melden Sie sich in Ihrem CHECK24 Kundenkonto an, um Ihren Merkzettel zu sehen.
Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Sie sind hier:

Paris: Louvre öffnet wieder für Touristen

München, 06.07.2020 | 09:02 | soe

Das Lächeln der Mona Lisa ist ab heute wieder für Kunstfans in Paris zugänglich. Der Louvre, in dem das Meisterwerk ausgestellt wird, öffnet nach der Corona-Pause ab sofort seine Pforten erneut für Besucher. Dabei gelten allerdings strikte Abstandsregeln und eine reduzierte Einlasszahl.


Paris Panorama
In Paris öffnet ab heute der Louvre wieder für Besucher.
Mit Absperrungen, Markierungen am Boden und einer Begrenzung der Besucherzahl wollen die Verantwortlichen für die Sicherheit im Museum sorgen. Nur rund 30 Prozent der üblichen bis zu 40.000 Personen pro Tag dürfen derzeit eingelassen werden, um neben der Mona Lisa auch die Venus von Milo und weitere rund 35.000 Exponate zu sehen. Dafür öffnet der Louvre 70 Prozent seiner Ausstellungsfläche. Diese darf von den Besuchern derzeit nur in einem vorgeschriebenen Weg beschritten werden, dabei besteht eine Maskenpflicht.
 
Der Louvre gilt als das meistbesuchte Museum der Welt und finanziert sich zu einem großen Teil durch den Verkauf von Eintrittskarten. Da die meisten Besucher aus dem Ausland anreisen, rechnet das Management aufgrund der weltweiten Reisebeschränkungen mit vorübergehend weniger Andrang. Zusätzlich werden die Besucherströme so reguliert, dass weder Gedränge vor den Kunstwerken noch lange Warteschlangen am Einlass entstehen sollen.

Weitere Nachrichten über Reisen

Türkei: Bodrum
09.04.2021

Corona-Risikogebiete: Kroatien und Türkei vom RKI hochgestuft

Das Robert Koch-Institut hat die Liste der Corona-Risikogebiete aktualisiert. Hochgestuft wurden unter anderem die Urlaubsländer Kroatien und die Türkei.
Traumstrand auf den Seychellen
09.04.2021

Seychellen: Lockerung der Corona-Beschränkungen ab 12. April

Die Seychellen haben mit Wirkung zum 12. April zahlreiche Lockerungen der geltenden Corona-Maßnahmen im Land angekündigt. Bars dürfen öffnen und Familientreffen sind erlaubt.
Korallenriff im Mittelmeer entdeckt
09.04.2021

Unterwassermuseum in Cannes eröffnet

Seit Februar 2021 können sich Taucher und Schnorchler vor der Küste von Cannes in ein Unterwassermuseum begeben. Dieses zeigt Beton-Skulpturen des Künstlers Jason deCaires Taylor.
Malediven-Nord-Male-Atoll
09.04.2021

Malediven heben Corona-Ausgangssperre in Hauptstadt auf

Die Malediven haben die Ausgangsbeschränkungen in der Region um die Hauptstadt Malé aufgehoben. Seit dem 1. April gelten dort auch weitere Lockerungen.
Thailand Pphuket Kamala Beach
08.04.2021

Thailand schließt Nachtleben in 41 Provinzen

Thailand legt in 41 der 76 Provinzen des Landes das Nachtleben still. Für 14 Tage sollen die Unterhaltungslokale schließen, um ein erneutes Aufflammen der Corona-Pandemie zu verhindern.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.