Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

USA: Tropensturm Arthur bedroht North Carolina

München, 18.05.2020 | 10:15 | soe

Vor der Westküste der USA hat sich ein Tropensturm zusammengebraut. Der auf den Namen „Arthur“ getaufte Sturm ist der erste der diesjährigen Hurrikansaison, die für gewöhnlich erst am 1. Juni beginnt. Arthur zieht von der Küste Floridas in Richtung des Bundesstaates North Carolina.


Hurrikan Irma
Vor der Küste North Carolinas sorgt Tropensturm Arthur für hohen Wellengang (Symbolbild).
Mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 75 Stundenkilometern erfüllt er derzeit noch nicht die Bedingungen einer Klassifikation als Hurrikan, sorgt aber dennoch für stürmisches Wetter. Besonders in den Küstengebieten North Carolinas warnt das National Hurricane Center für den 18. Mai vor heftigen Regenfällen und hohem Wellengang. Mit zeitweisen Stromausfällen und Unterbrechungen im Transportwesen muss gerechnet werden.
 
Die benachbarten Küstenregionen der Staaten Georgia und South Carolina sollen nach aktuellen Vorhersagen verschont bleiben. Zwar wird der offizielle Beginn der Hurrikansaison im Nordatlantik erst mit dem 1. Juni angegeben, jedoch bildeten sich auch in den vergangenen fünf Jahren bereits vor diesem Datum erste Tropenstürme. Erst ab Windgeschwindigkeiten von über 118 Kilometern pro Stunde gilt ein Sturmgebiet als Hurrikan.

Weitere Nachrichten über Reisen

Sofia Alexander-Newski-Kathedrale
21.10.2021

Bulgarien verschärft Corona-Beschränkungen

Bulgarien führt zum 21. Oktober striktere Corona-Maßnahmen ein. Für die Innenbereiche von Restaurants und Einkaufszentren wird künftig ein Zertifikat benötigt.
Lettland
21.10.2021

Lettland im Lockdown seit 21. Oktober

Lettland ist am 21. Oktober in den Lockdown getreten. Ab sofort gilt unter anderem eine nächtliche Ausgangssperre, ebenso müssen nicht lebensnotwendige Geschäfte schließen.
Island: Fjaðrárgljúfur
20.10.2021

Island beendet Corona-Beschränkungen im November

Island will Mitte November alle verbliebenen Corona-Auflagen abschaffen. Bereits seit heute gilt auf der Insel keine Maskenpflicht mehr.
Maske_Koffer_Reisen
20.10.2021

COVID-Zertifikat der EU auch außerhalb Europas nutzbar

Das digitale COVID-Zertifikat der EU findet auch außerhalb des europäischen Raumes zunehmend Anwendung. Länder wie Marokko und die Türkei erkennen den Nachweis bereits an.
Bangkok Skyline
19.10.2021

Thailand verkürzt Ausgangssperre

Thailand bereitet sich mit neuen Lockerungen der Corona-Maßnahmen auf die touristische Öffnung vor. Seit dem Wochenende greift die nächtliche Ausgangssperre erst zwei Stunden später.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.