Sie sind hier:

Türkei plant Corona-Krankenversicherung für Urlauber

München, 23.06.2020 | 08:55 | lvo

Die Türkei will Urlauber trotz der Reisewarnung des Auswärtigen Amtes ins Land locken und dabei zusätzliche Sicherheit schaffen. Dazu legt das Land ein Corona-Krankenversicherungspaket für ausländische Touristen auf. Wie das Branchenmagazin Trvl Counter am Dienstag meldet, soll die Versicherung über verschiedene Kanäle erhältlich sein.


Türkei Urlaub Side und Alanya
Die Türkei will Urlaubern eine Corona-Krankenversicherung bieten.
Das Krankenversicherungspaket bietet an Covid-19 erkrankten ausländischen Urlaubern eine Zusatzsicherheit. Alle Gesundheitsausgaben bis zu 3.000, 5.000 und 7.000 Euro können damit abgedeckt werden. Abhängig ist die Versicherungssumme vom Preis: Reisende können 15-, 19- und 23-Euro-Versicherungen erwerben. Die Pakete sollen direkt beim Reiseveranstalter, bei Airlines, an speziellen Verkaufsstellen vor den Passkontrollen sowie über das Internet vertrieben werden. Ab wann die Versicherung genau erhältlich sein wird, ist noch nicht bekannt.

Eine Einreise in die Türkei ist derzeit möglich. Es gibt zahlreiche Flugverbindungen ab deutschen Airports. Das Auswärtige Amt warnt jedoch weiterhin vor Reisen in Nicht-EU-Staaten – zu welchen auch das beliebte Urlaubsland gehört.

Weitere Nachrichten über Reisen

Griechenland: Kanal von Korinth
24.11.2020

Kanal von Korinth: Sehenswürdigkeit in Griechenland gesperrt

Nach einem Erdrutsch ist eine beliebte Sehenswürdigkeit in Griechenland derzeit nicht zugänglich. Wann der Besuch des Kanals von Korinth wieder möglich ist, lesen Sie hier.
Reisepass auf einer Landkarte des Vereinigten Königreichs von Großbritannien
24.11.2020

Corona: Quarantäne-Dauer in England soll verkürzt werden

Der Lockdown in England soll am 3. Dezember enden. Kurz darauf soll auch eine Verkürzung der Quarantäne für Einreisende möglich sein. Die Details gibt es hier.
Kopenhagen
24.11.2020

Weihnachten: SAS nimmt Flüge nach Deutschland wieder auf

Die Airline SAS nimmt in der Weihnachtszeit viele Flugrouten zwischen skandinavischen und anderen europäischen Großstädten wieder auf. Welche das sind, lesen Sie hier.
Madeira: Porto Santo Strand
24.11.2020

Madeira: Insel Porto Santo ist neues UNESCO-Biosphärenreservat

Madeiras Nachbarinsel Porto Santo ist jetzt UNESCO-Biosphärenreservat. Hier lesen Sie, warum sich ein Urlaub auf der Insel lohnt.
Madrid
23.11.2020

Lockdown in Spanien: Madrid im Dezember abgeriegelt

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie wird die Autonome Gemeinschaft Madrid abgeriegelt. Der verschärfte Lockdown soll zehn Tage andauern.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.