Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Vietnam eröffnet längste Glasbodenbrücke der Welt

München, 04.05.2022 | 10:12 | soe

Vietnam bietet Touristen und Touristinnen seit dem Wochenende eine neue Attraktion. Im Bezirk Moc Chau wurde die wahrscheinlich längste Glasbodenbrücke der Welt eröffnet, eine 632 Meter messende Konstruktion aus gehärtetem Glas. Eine Aufnahme der Bach-Long-Brücke ins Guinness-Buch der Rekorde wurde bereits beantragt.


Glasbodenbrücke China Zhangjiajie
Die Glasbodenbrücke in Zhangjiajie, China, galt 2016 als längste ihrer Art. Nun ist die Bach-Long-Brücke in Vietnam Rekordhalter.
Übersetzt bedeutet der Name der Brücke „Weißer Drache“ und ein Blick auf das Konstrukt aus weißen Tragkabeln und transparentem Boden erinnert tatsächlich an ein übergroßes Fabelwesen, das sich 150 Meter über einem Tal zwischen zwei Bergen erhebt. Bereits am Eröffnungstag am 30. April waren mehr als 100 Besucher und Besucherinnen, teils aus weit entfernten Regionen des Landes, angereist. Binnen drei Tagen wurde die Brücke dann von mehr als 15.000 Gästen besucht, jeweils 500 Menschen gleichzeitig dürfen sich auf der Konstruktion aufhalten.
 
Drei Schichten gehärtetes Glas
 
Das Betreten der Brücke ist nur etwas für Schwindelfreie: Auf einer Länge von 342 Metern spannt sich die Brücke über die Klippen, 290 Meter führen über einen Abgrund und die Baumwipfel. Der durchsichtige Boden besteht aus drei Schichten gehärtetem Glas aus der Fertigung des französischen Unternehmens Saint-Gobain. Selbst im Fall, dass eine Scheibe nachgeben sollte, würde die Brücke laut Aussage der Erbauer noch immer ein Gewicht von fünf Tonnen tragen können. Den Härtetest hat das Bauwerk bereits vor der Eröffnung über sich ergehen lassen müssen, als schwere Lastwagen und Pkw darüberfuhren. Für die reguläre Nutzung sind jedoch nur Fußgänger und Fußgängerinnen zugelassen, die eine Eintrittsgebühr bezahlen müssen.
 
Hoffnung auf Aufschwung des Tourismus
 
Die Behörden der Region erhoffen sich durch die Bach-Long-Brücke den Besuch von noch mehr Urlauberinnen und Urlaubern. Bereits jetzt gilt die Provinz rund 200 Kilometer westlich der vietnamesischen Hauptstadt Hanoi als beliebtes Touristenziel. Zu den Highlights des pittoresken Hochlands gehören Wasserfälle, Teeplantagen und eine berühmte Fledermaushöhle, bewohnt wird sie unter anderem von mehreren Bergvölkern. Um die Bach-Long-Brücke ins Guinness-Buch der Rekorde eintragen zu lassen, wurde bereits ein Dossier eingereicht. Aktuell hält den Titel als längste Glasbodenbrücke der Welt ein Bauwerk in der chinesischen Provinz Guangdong mit 526 Metern Länge, das im Jahr 2020 eröffnet wurde. Zuvor galt seit 2019 eine 518 Meter lange Glasbodenbrücke in Jiangsu als Rekordhalter, ab 2016 durfte sich die Glasbrücke Zhangjiajie mit 430 Metern Länge dieses Titels rühmen.

Weitere Nachrichten über Reisen

Palast in Bangkok
27.09.2022

Thailand: Bangkok plant längere Öffnungszeiten für Sehenswürdigkeiten

Die thailändische Hauptstadt Bangkok erwägt, einige ihrer Attraktionen länger für Besucher und Besucherinnen zu öffnen. Derzeit schließen die meisten um 18 Uhr.
Kanada: Ontario
27.09.2022

Kanada hebt Einreise-Beschränkungen ab Oktober auf

Kanada streicht ab dem 1. Oktober alle Corona-Beschränkungen für Einreisende. Damit dürfen auch Personen ohne Corona-Impfung das Land wieder besuchen.
Zyklon_Sturm_Wind_Tropensturm_Taifun
26.09.2022

Potenzieller Hurrikan Ian nimmt Kurs auf Kuba und Florida

Der Tropensturm Ian nimmt Kurs auf Kuba und Florida und wird im Laufe des Montags wohl zum Hurrikan heraufgestuft. Meteorologen warnen vor extrem starkem Wind, Starkregen und Sturmfluten.
Thailand: Koh Phi Phi
26.09.2022

Thailand erlaubt Einreise ohne Impfung oder Test

Thailand will die Einreise ab dem 1. Oktober noch weiter vereinfachen. Dann müssen Touristen und Touristinnen weder einen Impfnachweis noch einen negativen Test vorlegen.
Japan: Miyajima, Itsukushima Floating Shrine, Torii Tor
23.09.2022

Japan erlaubt wieder Individualtourismus

Japan öffnet ab dem 11. Oktober wieder für Individualreisende. Urlauberinnen und Urlauber müssen jedoch dreimal gegen COVID-19 geimpft sein und über einen negativen Corona-Test verfügen.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.

Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von der Hotelstars Union, einer unabhängigen Institution, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet.
Diese Sternebewertung basiert auf Veranstalterdaten oder anderen offiziellen Quellen. Sie wird für gewöhnlich von einer Hotelbewertungsorganisation oder einem anderen Dritten festgelegt.
Dies ist eine Bewertung, die vom Reiseveranstalter oder anderen Quellen zur Verfügung gestellt wird. Sie basiert z.B. auf Standards bezüglich Preis, der Ausstattung und angebotenen Services.