Sie sind hier:

Sri Lanka: Zyklon Burevi nähert sich Ostküste

München, 02.12.2020 | 14:48 | soe

Sri Lanka erwartet am späten Abend des 2. Dezember (Ortszeit) das Auftreffen von Zyklon Burevi. Der tropische Wirbelsturm soll den Inselstaat an der Ostküste des Landes erreichen und heftige Regenfälle sowie starke Winde mit sich bringen. Vorsorglich fanden in den betroffenen Gebieten Evakuierungen statt.


Zyklon_Sturm_Wind_Tropensturm_Taifun
Sri Lanka bereitet sich auf das Auftreffen von Zyklon Burevi am Abend des 2. Dezember vor.
Rund 75.000 Menschen im Distrikt Trincomalee mussten zu ihrer eigenen Sicherheit vorübergehend ihre Wohnungen verlassen und kamen in Notunterkünften unter. Zyklon Burevi soll Windgeschwindigkeiten von bis zu 90 Stundenkilometer erreichen und örtlich bis 200 Millimeter Regen pro Quadratmeter bringen. In der Folge kann es zu Sturzfluten kommen, auch Schäden an lokalen Gebäuden und Stromleitungen sind nicht auszuschließen. Personen in der betroffenen Region sind dazu aufgerufen, nicht ins Freie zu gehen und die Wettersituation über die lokalen Medien zu verfolgen.
 
Ab Donnerstag soll Burevi nach Vorhersagen der Meteorologen weiter in Richtung des Arabischen Meeres ziehen und dabei am Freitag auch die südlichen Regionen Indiens passieren. Dort werden jedoch durch die zwischenzeitliche Abschwächung geringere Schäden erwartet. Der indische Katastrophenschutz hat dennoch zur Absicherung 26 Teams in die südlichen Bundesstaaten Tamil Nadu und Kerala entsandt sowie die Wetterwarnstufe Rot verhängt.

Weitere Nachrichten über Reisen

Dominikanische Republik Punta Cana Strand
20.01.2021

Dominikanische Republik bietet kostenlose Corona-Tests für Touristen

Die Dominikanische Republik stellt Touristen kostenfreie Antigen-Tests zur Verfügung, wenn diese für die Rückreise in ihr Heimatland einen benötigen. Die Maßnahme soll 60 Tage lang gelten.
Bucht in Thailand
19.01.2021

Thailand: Quarantäne im Golfhotel möglich

Thailand hat sechs Golf-Resorts als offizielle Quarantänehotels zertifiziert. Während der Isolationszeit dürfen Urlauber die Golfplätze der Anlagen nutzen.
Corona Antigen Schnelltest
19.01.2021

Tui vermittelt Antigen-Tests für Reiserückkehrer

Tui erleichtert Kunden den Zugang zu Antigen-Tests, wenn diese bei der Rückkehr nach Deutschland einen benötigen. Dafür kooperiert der Reiseveranstalter mit dem Test-Anbieter DasLab.
Seychellen: Anse Source d'Argent
19.01.2021

Seychellen: Freies Reisen in Vorbereitung

Die Seychellen bereiten Richtlinien zum freien Reisen vor. Welche Voraussetzungen Urlauber künftig erfüllen sollten, erfahren Sie hier.
Inka-Stadt Machu Picchu in Peru
19.01.2021

Peru: Einreisesperre für Reisende aus Deutschland verlängert

Die Einreisesperre für Reisende aus Europa wurde in Peru bis zum 31. Januar verlängert. Demnach wird auch der Flugverkehr vorerst eingestellt.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.