Sie sind hier:

Günstige Hotels für Ihren Archangelos Urlaub

Top Hotels auf Karte anzeigen
Beliebte Ziele

Top Archangelos Hotels

Unsere Top Hotelangebote im Überblick

Angebote werden täglich aktualisiert, Stand: 24.05.2019
Das passende Hotel war nicht dabei?alle Archangelos Hotels

Über dem Meer in Archangelos urlauben

Fast direkt am Meer, aber vor den damaligen gierigen Blicken der Seepiraten gut geschützt, liegt das griechische Dorf Archangelos. Der Ort breitet sich auf 160 Metern Höhe weitflächig auf einem Felsplateau am Fuße einer Bergflanke aus. Unterhalb des Dorfes glitzert das blaue Mittelmeer, welches hier an die Ostküste der griechischen Insel Rhodos spült. Die über 5.000 Einwohner leben größtenteils von der Landwirtschaft sowie dem Handwerk und so hat sich der Ort viel seiner Natürlichkeit und typisch griechischen Art bewahrt. Wer in seinem Urlaub die kleinen Gassen zwischen den weißen und bunten Häusern ungestört entlangschlendern möchte, der ist hier genau richtig.

  • Wussten Sie schon?

  • Archangelos bedeutet übersetzt „Erzengel“ und meint den Schutzpatron des Ortes, den Erzengel Michael.
  • Der Ort ist das größte Dorf auf der Insel Rhodos.
  • Archangelos sollte nicht mit dem gleichnamigen Dorf auf dem Griechischen Festland verwechselt werden.

Reisen zu Handwerkskunst und Landwirtschaft in Archangelos

Die Gemeinde ist neben Zitronen und Oliven besonders für ihr Handwerk bekannt. Vor allem Keramik, Schuhmacherei sowie Teppichweben spielen bis heute eine bedeutende Rolle und an so mancher Stelle können Urlauber den Künstlern über die Schulter schauen. Sehenswert ist auch der prächtige Glockenturm der Kirche Agios Archangelos, welche um 1845 erbaut wurde. Einen fantastischen Blick auf die ganze Stadt genießen Besucher allerdings von der sogenannten Johanniterburg. Von ihr sind zwar nur noch etwas Mauer und die Kapelle erhalten, aber für die Aussicht allein lohnt sich schon eine Reise dorthin. Wer langsam hungrig wird, der kehrt am besten in einer der urigen Tavernen ein. An heißen Sommertagen bietet sich ebenfalls ein Abstecher zum Strand von Stegna an. Per Bus oder Mietwagen erreichen Urlauber das Mittelmeer am schnellsten. Dort sollten Reisende unbedingt frischen Fisch in den hiesigen Restaurants probieren.

Reisewetter für Ihren Last Minute Urlaub in Archangelos

Donnerstag23.05.19mäßiger Regen12° / 24°
Freitag24.05.19mäßiger Regen10° / 20°
Samstag25.05.19klarer Himmel10° / 22°
Sonntag26.05.19leichter Regen12° / 21°
Montag27.05.19bewölkt11° / 20°
OpenWeatherMap

Klima und beste Reisezeit für den Archangelos Urlaub

Egal ob Privatorganisation oder Pauschalreise – schönes Wetter wünschen sich alle. Die gute Nachricht: Von April bis Oktober regnet es sehr wenig bis gar nicht in Archangelos. Ab April werden es am Tag schon etwa 20 Grad. Wunderbar, um die Stadt zu erkunden, ohne übermäßig zu schwitzen. Ab Juni ist dann Badewetter vom Feinsten angesagt. Bis August knackt das Thermometer regelmäßig die 30 Grad und selbst das Wasser erwärmt sich auf 25 Grad. Mit bis zu 15 Sonnenstunden im Juli fehlt es garantiert nicht an Vitamin D. Wer nach den Sommerferien im September anreist, kann sich weiter über Temperaturen um die 30 Grad freuen und auch das Mittelmeer ist noch wunderbar warm. Erst ab November wird es langsam kühler und ein wenig regnerischer, trotzdem sind 20 Grad nicht selten.

Kundenbewertungen für Hotels in Archangelos

5,1
Porto Angeli5,1 von 6 305 Hotelbewertungen
5,1
Stegna Star5,1 von 6 45 Hotelbewertungen
4,7
Varelis & Ambela4,7 von 6 84 Hotelbewertungen

Alle aktuellen Kundenbewertungen (234 Bewertungen insgesamt)

5,2 /6  Porto Angeli 31.10.2018

Anett R. (36-40), verreiste als Familie: Erholung pur Nichts

  • Lage:Ein Mietwagen um die Insel zu erkunden ist empfehlenswert
  • Sport und Freizeit:Leider nur ein Tennisplatz
5,8 /6  Stegna Star 27.10.2018

Renate (61-65), verreiste als Single: In der Nachsaison super Alles gut

  • Essen & Trinken:Es gab für jeden Geschmack etwas, das gebuchte kontinentale Frühstück konnte ohne Probleme in a la carte gewechselt werden, alle Wünsche wurden erfüllt
  • Hotel:Für mich war es genau das Richtige, nicht viel Trubel trotzdem nicht abgeschieden. Die Strandlage war fantastisch
  • Zimmer:Sehr geräumig, die Kitchenette könnte etwas besser ausgestattet sein, aber insgesamt sehr angenehm
  • Service:Alle waren immer freundlich und hilfsbereit, es herrschte eine herzliche Atmosphäre
5,0 /6  Porto Angeli 22.10.2018

Michael G. (41-45), verreiste als Familie: Schönes Hotel mit nettem Personal gut geeignet für einen Familein(kurz)urlaub

  • Lage:eher abgeschieden - tageweise Mietwagen empfehlenswert
  • Zimmer:Ein Familienzimmer ist doch ganz schön eng bemessen
5,7 /6  Porto Angeli 21.10.2018

Wolfgang M. (56-60), verreiste als Familie: 4 Sterne mit griechischem Flair, immer wieder gern Wir waren zum 2. Mal hier und haben wieder dasselbe tolle Zimmer am langen Pool bekommen, dafür lieben wir dieses Hotel! Die Anlage wirkt wie ein gewachsenes Dorf. Essen sehr lecker und vielfältig, besonders Obst und Gemüse. Auch Fleisch und Fisch. Alles gut auf den Punkt gegart und gut abgeschmeckt

  • Essen & Trinken:Die erste Woche im wenig besuchten Hotel alles perfekt, die letzten Tage kamen die KellnerInnen nicht immer so schnell hinterher, aber top sauber und freundlich.
  • Familienfreundlich:Hotel liegt am Hang, Kinderwagen schieben ist Sport. Aber alle Bereiche stufenlos erreichbar. An jedem Pool ein Kinderpool. Wir bekamen ein Luftmatratze vererbt und haben sie an unserem letzten Tag auch weitergegeben. Am Restaurantausgang in einer Nische stehen Luftmatratzen, die jeder nehmen darf.
  • Hotel:Tolles Familienhotel, mit rd. 260 Zimmern nicht allzu groß, doch die Animation stand. Wir haben nicht viel mitgemacht, aber ich glaube es hat alles noch stattgefunden. Regelmäßige Abendanimation an 2 verschiedenen Orten, obwohl jetzt im Herbst nicht immer voll besucht.
  • Lage:Am Ende einer quirligen griechischen Badebucht. Guter Ausgangspunkt zum Umherstreifen, tolle Aussichten finden, Baden, auch mal jenseits des feinen aber eher kleinen Hotelstrands. Für weitere Ausflüge fährt der Linienbus direkt vorm Hotel ab oder man parkt seinen Leihwagen auf dem Hotelgelände.
  • Pool:Kein Hotel für Pool-Urlaub! Sehr schöne gepflegte Pools, aber nicht groß! Schaffen eine schöne Atmosphäre in der Anlage, aber laden nicht so zum langen Aufenthalt ein. Ein langer Pool von fast 50 m. aber etwas abgelegen und direkt vor einem Wohnhaus mit den Terrassen direkt am Pool. Familienzimmer.
  • Zimmer:Frischluftzufuhr im Familienzimmer bei angenehmen Nachttemperaturen nur im Kinderbereich möglich. Insektenschutztür. Die Eltern bekommen bei geschlossener Zwischentür nichts mehr ab. Klimaanlage muss laufen. Aber das ist Jammern auf hohem Niveau.
  • Service:Sehr dezent, kein Schnickschnack mit Schlafhemdchen falten u.ä. Aber die Handtücher wurden bestimmt öfter getauscht, als wir sie hingelegt hatten. Sehr aufmerksam!
  • Sport und Freizeit:Wir wollten baden und schnorcheln, das war super direkt vor der Hoteltür möglich. Felsen im Wasser, wo man Fische beobachten kann. Badeschuhe sinnvoll, besonders, weil man unbedingt auch andere schöne Strände und Buchten auf Rhodos aufsuchen sollte! Trinkwasserspender, auch zum Flaschen Auffüllen!
5,4 /6  Porto Angeli 16.10.2018

Nikolaj R. (51-55), verreiste als Paar: Alles gut Wir haben uns gut erholt

  • Lage:Sehr schöne Bucht
  • Zimmer:Es wurde gutaufgereumt, Badezimmer ist allerdings sehr klein. In einem Fünfsternehotel erwarte ich dass man die TeeBeutel im Zimmer umsonst bereit gestellt bekommt.
4,9 /6  Porto Angeli 15.10.2018

Annika D. (26-30), verreiste als Paar: Traumhafte Umgebung. Punktabzug beim Essen. Wunderschöne Umgebung. Essen leider nicht so gut.

  • Essen & Trinken:Es gab sehr viel Auswahl, allerdings nur wenig schmackhaftes.
  • Lage:Schöne Bucht, leider etwas abseits.
  • Pool:Das Wasser war etwas zu kalt.
4,8 /6  Porto Angeli 11.10.2018

Harald P. (51-55), verreiste als Paar: Passt schon! Keinesfalls fünf Sterne, Lage des Hotels war landschaftlich nett mit Bergen und Meer, super nettes Personal, Themenabende im Restaurant wiederholten sich, Am Strand war ohne die typisch deutsche Liegenreservierung nichts zu bekommen. Leider kaum öffentliche Verkehrsmittel in der Stegna-Bucht.

  • Essen & Trinken:Dreimal pro Woche griechischer Themenabend, Speisen waren aber eher untypisch griechisch, geschmeckt hat alles, aber geschmacklich nach oben noch viel Luft vorhanden. Gyros-Pita in der Stadt Rhodos war für 2,50€ besser. A-la-carte Restaurant war kostenpflichtig, kein freier Abend pro Woche.
  • Familienfreundlich:Unsere Kinder sind erwachsen.
  • Hotel:Strand war klein und im prinzip durch Hotelgäste überfüllt. Pools waren für uns (ohne mitgereiste Kinder) kaum nutzbar. Restaurant-Freisitz bzw. auch Poolanlage war eine einzige Fehlplanung. Liegen am Hauptpool gab es nur im Kinderbereich. Oder man lag wie in der Sardinenbüchse.
  • Lage:Stegna Bucht ist eher etwas abgelegen, kaum öffentliche Verkehrsmittel, man ist auf Mietwagen fast angewiesen. Bus kommt nur einmal am Tag. In der Bucht war bis auf das Hotel nur noch wenig los (Anfang Oktober).
  • Pool:Komplette Fehlplanung der Poolanlage. Was hat der Architekt dabei gedacht? Vielleicht 10 Liegen am Hauptpool, zwei davon nicht brauchbar, da dort ständiger Kloakengeruch. Rest der Liegen beim Kinderbecken. Für Eltern mit Kindern sicher toll, für den Rest ein no-go!
  • Zimmer:Wir haben im vier bis fünf Sterne Bereich schon bessere Zimmer gesehen.
  • Service:Sehr nettes Personal, oft deutsch sprechend, mit englisch kein Problem.
  • Sport und Freizeit:Wir haben keine Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten im Hotel genutzt.
5,1 /6  Porto Angeli 01.10.2018

BIRGIT S. (51-55), verreiste als Paar: ein gelungener Urlaub Wir waren sehr zufrieden, ein erholsamer Urlaub.

  • Essen & Trinken:Störend fanden wir die Katzen im Terassenbereich
  • Lage:abgelegen - zum Seele baumelnlassen gut geeignet - gut war auch der getrennte Strandbereich - mit und ohne Unterhaltungsmusik
  • Pool:Ruhe am Hauspool
  • Zimmer:bei der Buchund war nicht erkennbar, ob das Familienzimmer über ein separates Schlafzimmer verfügt. Dies war für uns wichtig.
5,4 /6  Porto Angeli 01.10.2018

Ingo W. (51-55), verreiste als Paar: Sehr schönes Hotel Sehr zufrieden.

  • Zimmer:Schnarchgeräusche aus dem Nachbarzimmer hörbar.
5,3 /6  Porto Angeli 27.09.2018

Gerald M. (51-55), verreiste als Paar: sehr gut war alles gut

  • Essen & Trinken:es war für jeden immer etwas dabei
  • Hotel:liegt leider etwas ab vm schuss,man ist schon auf ein leihwagen angewiesen
  • Lage:eher, sehr ruhig
  • Pool:etwas klein für die liegen
  • Zimmer:der bus nach rhodos-stadt fuhr nur einmal am tag
  • Service:alle sehr nett und freundlich
  • Sport und Freizeit:unterhaltung super
7