Sie sind hier:

Günstige Hotels für Ihren Toscolano-Maderno Urlaub

Top Hotels auf Karte anzeigen
Beliebte Ziele

Top Toscolano-Maderno Hotels

Unsere Top Hotelangebote im Überblick

Angebote werden täglich aktualisiert, Stand: 22.05.2019
Das passende Hotel war nicht dabei?alle Toscolano-Maderno Hotels

Toscolano-Maderno – aus zwei wird eins

Einst waren es zwei Orte, getrennt durch einen reißenden Wildbach, heute sind Toscolano und Maderno das gemeinsame Zuhause von 8.000 norditalienischen Einwohnern am Westufer des Gardasees. Während sich im fortschrittlichen Toscolano einst die Papierindustrie einen Namen machte, versprühte Madernos Landschaft an der malerischen Zitronenriviera ihren Reiz bereits im 17. Jahrhundert, als die Herzogin von Mantova ihre Sommerresidenz in der idyllischen Gemeinde erbaute. Zwischen den naturbelassenen Sandstränden des Garda-Ufers und der Hügellandschaft des Monte Pizzocolo im Hinterland erkunden Reisende nicht nur spektakuläre Wanderwege, sondern begeben sich auch auf eine Reise in die historische Vergangenheit des sonnigen Urlaubsdomizils.

  • Wussten Sie schon?

  • Das Wasser des Toscolano-Wildbaches, das aus den Bergen hinabstürzt, trieb früher die Papiermühlen an.
  • Mit der romanischen Kirche Sant’Andrea aus dem elften Jahrhundert steht eine der schönsten italienischen ihrer Art in der kleinen Gemeinde.
  • Einst wurde das Papier in Toscolano-Maderno aus Lumpen gedruckt.

Toscolano-Maderno – eine Reise in die Geschichte des Buchdrucks

In Toscolano-Maderno haben Naturfreunde die Qual der Wahl. Auf einem der traditionsreichsten Rasenplätze Italiens, dem Bogliaco Golf Resort, schwingen Anfänger als auch Profis ihre Schläger, während die hügeligen Wanderwege rund um den Monte Pizzocolo einzigartige Ausblicke auf den türkisblauen Gardasee versprechen. Ein Besuch des traditionellen Wochenmarktes verspricht dagegen eine Stärkung. Jeden Donnerstag schlagen die Herzen von Italienfans höher, wenn der Geruch von Weinen, Ölen und Zitronen aus lokalem Anbau durch die Gassen der Altstadt weht. Umgeben von prunkvollen Kirchen bewundern Historienfreunde die Villa der römischen Adelsfamilie Nonii Arrii aus dem ersten Jahrhundert nach Christus. Immer wieder fällt der Blick auf die traditionellen Papierfabriken, in denen bereits Martin Luther seine Bibel druckte. Bei einem Besuch des Papiermühlentals lassen sich Neugierige über die jahrhundertealte Herstellungstradition und den lokalen Buchdruck aufklären.

Reisewetter für Ihren Last Minute Urlaub in Toscolano-Maderno

Mittwoch22.05.19starker Regen2° / 19°
Donnerstag23.05.19mäßiger Regen3° / 12°
Freitag24.05.19mäßiger Regen5° / 12°
Samstag25.05.19starker Regen5° / 11°
Sonntag26.05.19starker Regen7° / 12°
OpenWeatherMap

Klima und beste Reisezeit für den Toscolano-Maderno Urlaub

Das mediterrane Klima mit milden Temperaturen bietet perfekte Bedingungen zum Wandern und Golfen bei einer Reise nach Toscolano-Maderno. Zwischen Mai und September steigt das Barometer in der idyllischen Gemeinde am Westufer meist auf 20 bis 28 Grad. Zwar zeigen sich die Temperaturen am Sommeranfang von ihrer angenehmsten Seite, doch ist gerade im Mai und Juni mit durchschnittlich neun Regetagen mit den meisten Schauern zu rechnen. Wer eine Pauschalreise plant und keineswegs auf ein Bad im warmen Gardasee verzichten möchte, der ist im August bei 24 Grad Wassertemperatur genau richtig. Pflanzenfreunde besuchen Toscolano-Maderno zwischen April und September, denn jetzt öffnet der botanische Garten „Orto botanico Ghirardi“ seine Pforten und bietet kostenlose Einblicke in die Lebenswelt der mediterranen norditalienischen Flora.