089 - 24 24 11 33
Expertenberatung von 08 - 23 Uhr
Sie sind hier:

Urlaub Italien

Günstige Italien Reisen und Pauschalreisen vergleichen!

Ziele wählenMehrfachauswahl
Reisedauer
Wie lange möchten Sie verreisen?
Übernehmen »
weitere Optionen
— Beliebte Filter —
— Kundenbewertung —
— Weitere Wünsche —
Zimmertyp
Welchen Zimmertyp möchten Sie?
übernehmen »
Reise finden »
beliebiges Reiseziel
Bitte warten Reiseziele werden aufbereitet
Ausgewählt
    Für Vergleich übernehmen »
    übernehmen »übernehmen »
    Bitte warten
    Beliebteste Reiseziele werden aufbereitet

    Siesta, Pizza und Pasta – das italienische 'Dolce Vita' kann wunderschön sein. Temperamentvolle Einwohner treffen sich zur Abendzeit auf der Piazza und lassen den Tag mit Freunden bei einem Glas Wein ausklingen. Durch die Straßen hallen die Klänge italienischer Popstars. Wer hingegen die klassische Musik liebt, sollte sich den Besuch einer Oper nicht entgehen lassen. Auch prachtvolle Bauwerke reihen sich im Land der Museen, Kirchen und Kunstwerke aneinander – vom Kolosseum in Rom über den Schiefen Turm von Pisa bis hin zu den Palästen von Venedig. Straßenmaler möchten mit Kreidegemälden in Fußstapfen großer Meister wie Leonardo da Vinci treten, während Besucher in Venedig in Gondeln auf Entdeckungstour gehen oder den venezianischen Karneval zelebrieren. Mit einer ofenfrischen Pizza und einem Gläschen Chianti lernen Besucher die Sonnenseiten des Landes mit der typischen Stiefelform von seiner leckersten Seite kennen.

    Beliebte Urlaubsziele in Italien

    • Pizza ist eines der wenigen Wörter, das Menschen auf der ganzen Welt verstehen.
    • Italien hat mehr Kunstschätze pro Quadratkilometer als jedes andere Land der Welt.
    • Es gibt mehr als 140 verschiedene Arten von Pasta. Jeder Italiener isst im Schnitt 25 Kilo Pasta im Jahr.
    • Mit gut 40 Millionen Besuchern pro Jahr zählt Italien zu den Top 5 der meistbereisten Länder der Welt.
    • Innerhalb Italiens gibt es zwei unabhängige Staaten: die älteste Republik der Welt San Marino und die Vatikanstadt.

    Reisende, die der Toskana einen Besuch abstatten möchten, sollten unbedingt Sightseeing-Touren zum legendären Schiefen Turm von Pisa, dem facettenreichen Florenz mit seinem außergewöhnlich schönen Dom oder nach Siena einplanen. Eine Reise in die italienische Hauptstadt Rom offenbart spektakuläre Eindrücke an jeder Straßenecke und trumpft zudem mit weltberühmten Bauten wie der Sixtinischen Kapelle inmitten des Vatikanischen Museums oder dem einzigartigen Kolosseums auf. Das einstige Amphitheater vermittelt zusammen mit dem direkt benachbarten Forum Romanum Einblicke in die Zeit der Römer – die wohl glorreichste Epoche der Weltstadt. Zudem sollten Reisende im Urlaub in der Metropole einmal auf der Spanischen Treppe entlang schreiten. Möchten Urlauber in Italien nach Belieben ihre Seele baumeln lassen, verspricht eine Reise zum Mittelmeer ebenso sonnige und entspannte Aussichten wie der Gardasee mit seinem türkisblauen Wasser oder ein aktiver Wanderurlaub in Südtirol.

    'Bella Italia' ist ein Land mit besonders mildem Klima, das zur Sommerzeit sonnig-warme Aussichten und im Herbst so manchen heißen Lufthauch des nordafrikanischen Windes Scirocco verspricht. Endet die Reise hingegen in den italienischen Alpen, stehen vermehrt Niederschläge auf der Tagesordnung. Zudem sind die Winter in Norditalien oder in der Poebene sehr kalt. Die optimale Reisezeit hängt demzufolge von den persönlichen Wünschen der Urlauber ab. Sollen mit einer Sightseeingtour oder im sportlichen Aktivurlaub Reisewünsche in Erfüllung gehen, bieten Frühjahr und Herbst in den meisten Landesteilen die perfekten Voraussetzungen. Eine Pauschalreise an die italienischen Traumstrände verspricht zur Sommerzeit Sonne pur. Möchten leidenschaftliche Wintersportler ihren Urlaub auf Skiern verbringen, dann buchen Sie Ihre Unterkunft am besten von Dezember bis März.