Sie sind hier:

Günstige Hotels für Ihren Tokio Urlaub

Top Hotels auf Karte anzeigen
Beliebte Ziele

Top Tokio Hotels

Unsere Top Hotelangebote im Überblick

Das passende Hotel war nicht dabei? alle Tokio Hotels

Tokio – die Hauptstadt des Ostens

Ein Meer aus modernen Hochhäusern, dazwischen unzählige Parks mit den für Japan typischen Gärten, Museen, Tempel, Theater und Einkaufsmeilen – Tokio ist im wahrsten Sinne die „Östliche Hauptstadt“. Mit rund zehn Millionen Einwohnern und als Zentrum für Politik, Industrie, Finanzen, Bildung und Kultur ist die größte Stadt Japans nicht nur der perfekte Ausgangspunkt für eine Reise im Land der aufgehenden Sonne, sondern auch ein optimales Ziel für einen Städtetrip. Tokios Geschichte begann 1446 mit dem Bau der Burg Edo. Schon Ende des 19. Jahrhunderts hatte die Stadt in dem einstigen Sumpfgebiet im Norden der Bucht von Tokio mehr als eine Million Einwohner. Heute ist Tokio eine absolute Weltmetropole: In der Region sind satte 38 Millionen Einwohner gemeldet, rund ein Viertel der japanischen Bevölkerung. Wer sich bei seinem Urlaub erstmal einen Überblick verschaffen möchte, dem bietet der insgesamt 634 Meter hohe Tokyo Skytree eine optimale Aussicht.

  • Wussten Sie schon?

  • Der Tokyo Skytree ist der höchste Fernsehturm und das zweithöchste Gebäude der Welt.
  • In Bezug auf Wohnungsmieten ist Tokio seit Jahren eine der teuersten Städte der Welt.
  • Tokio ist mit Abstand die Stadt mit den meisten Sterne-Restaurants.
  • Aus administrativer Sicht ist Tokio keine Stadt, sondern eine Präfektur, die aus 23 Bezirken besteht, die wie eigenständige Kommunen verwaltet werden.

Reisen nach Tokio – zwischen Kirschblüten und Leuchtreklamen

In Tokio findet jeder Besucher seine Nische. Allein die für Touristen als besonders interessant geltenden Viertel Chiyoda, Chuo, Minato, Shibuya, Shinjuku, Taitō und Tsukiji bieten zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Einkaufsgelegenheiten sowie viel Unterhaltung. Feinschmecker können sich auf eine kulinarische Entdeckungsreise jenseits der klassischen Sushi-Restaurants begeben oder die Auktionen Tsukiji-Fischmarkt mitverfolgen, Technikbegeisterte kommen in der Elektronikmeile Akihabara auf ihre Kosten und Fashionistas finden auf der Takeshita-Dori ausreichend Inspiration für das nächste ungewöhnliche Outfit. Musikliebhaber lauschen in der Suntory Hall den Klängen klassischer Musik, stürzen sich in die Clubs von Roppongi oder versuchen sich selbst beim Karaoke. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zählen der Sensō-Tempel in Asakusa, der Kaiserpalast, der allerdings nicht für die Öffentlichkeit zugänglich ist sowie das Rathaus mit seiner Aussichtsplattform und der Meiji-Schrein. Wer Abwechslung vom bunten Treiben der Großstadt sucht, findet beispielsweise im Hama-Rikyu-Park in der Nähe des Bahnhofs Shimbashi eine Oase der Ruhe.

Reisewetter für Ihren Last Minute Urlaub in Tokio

Mittwoch20.03.19klarer Himmel12° / 17°
Donnerstag21.03.19leichter Regen13° / 18°
Freitag22.03.19mäßiger Regen9° / 19°
Samstag23.03.19leichter Regen5° / 10°
Sonntag24.03.19leichter Regen1° / 12°
OpenWeatherMap

Klima und beste Reisezeit für den Tokio Urlaub

Aufgrund der Lage in der weitläufigen Kanto-Ebene und am Meer ist das Klima in Tokio warmgemäßigt. Wobei das Wetter im Sommer mit Tagestemperaturen jenseits der 30 Grad und der hohen Luftfeuchtigkeit tropische Züge aufweist. Insbesondere zwischen Ende Juni und September ist das Klima in Tokio eher unangenehm schwül und warm. Die Winter sind zwar deutlich kühler als in den Tropen, mit Werten um die zehn Grad, aber immer noch vergleichsweise mild. Als optimale Reisezeit gelten die Monate vor der Regenzeit von April bis Mitte Juni. Wer bei seiner Pauschalreise das Kirschblütenfest Hanami erleben möchte, sollte im April anreisen. Auch der Herbst bietet sich für einen Besuch der japanischen Metropole an. Im Oktober und November sind die Temperaturen mild und die Luftfeuchtigkeit aufgrund der relativ wenigen Niederschläge angenehm.

Tokio-Tipps aus der Reisewelt