Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren

Angesagte Trendreiseziele und Reisetrends für 2023

  • Flug & Hotel
  • Hotel
  • Ferienwohnung
×
Bitte warten. Ihre Traumziele werden aufbereitet.
KartenansichtKartenansicht
Deutschland - alle Flughäfen
×Auswahl aufheben
übernehmenübernehmen
Nur Hotel
Mit unseren „Nur Hotel“-Angeboten buchen Sie Hotel-Übernachtungen zu attraktiven Preisen! Diese Angebote sind nach rechtlicher Definition keine Pauschalreisen. Die für Ihre Buchung jeweils gültigen rechtlichen Regelungen werden Ihnen vor der Buchung angezeigt.
×
Sie können online maximal
6 Zimmer buchen.

Für mehr Zimmer melden Sie sich bei uns:
Hilfe und Kontakt.

×
Ihre Reisedauer wurde angepasst
Die Reisedauer () war zu lang für den gewählten An- und Abreisetermin.
zwischenvon
tt.mm.jjjj
01.01.
undbis
tt.mm.jjjj
01.01.
Filter
Bitte geben Sie Ihre Reisedaten ein
Transfer
Beliebte Hotel-Eigenschaften
Reise finden
Anreise
Sa. 5. November 2022
Abreise
So. 6. November 2022
Erwachsene
2
Kinder
0
Zimmer
1
Grund der Reise
Anreise
Sa. 17. Dez.
Abreise
Sa. 24. Dez.
2 Erwachsene
Erwachsene
2
Kinder
0
SchlafzimmerBeliebig
0
Ferienhäuser
Haustiere

Die Reiselust für 2023 ist geweckt – und wie! Nach drei Jahren Pandemie und Lockerungen der coronabedingten Einreisebeschränkungen rückt das Reiseverhalten immer weiter in Richtung Normalität, den Urlaub nehmen lassen wollen sich mittlerweile die wenigsten. Ganz im Gegenteil, Langzeitreisen sind der Reisetrend für 2023 schlechthin. An exotischen Orten entschleunigen und die Füße hochlegen, Sonne tanken und die Natur genießen – wir verraten euch, welche Trendreiseziele ihr hierfür nicht verpassen solltet und haben noch weitere Reisetrends für euch im Gepäck.  


Reisetrends 2023 auf einen Blick
  • Kurze Anreise, tolle Strände und voll im Trend: Europas Klassiker Mallorca und die griechischen Inseln.
  • Preissicherheit ist gefragter denn je – Abhilfe schaffen Pauschalreisen mit All-inclusive-Angebot.
  • Wieso nicht auch mal länger verreisen? Dank mehr Flexibilität im Alltag geht der Trend in Richtung Langzeiturlaub.
  • 2023 wird exotisch: Vietnam und Botswana versorgen euch mit authentischen Reiseerlebnissen.

Trendreiseziele 2023

01

Mallorca

Lieblingsinsel bleibt Lieblingsinsel

Spanien Mallorca Bucht

Malerische Buchten, ein atemberaubendes Inselgebirge, charmante Orte und drum herum das strahlende Blau des Mittelmeers – ein Urlaub auf Mallorca liegt 2023 wie auch im Vorjahr voll im Trend. Wer dabei nur an die berühmt-berüchtigte Playa de Palma, feierwütige Insel-Besucherinnen und -Besucher und Massentourismus denkt, darf sich jetzt überraschen lassen: Entdeckt die unbekannten Ecken Mallorcas, manche davon sind sogar so abgelegen, dass sie nur mit dem Mietwagen zu erreichen sind. Ob all-inclusive, ganz individuell geplant, Luxus pur oder für ein geringes Budget – die Baleareninsel heißt alle Wünsche willkommen.

Top-Angebote für Mallorca-Urlaub:

Spanisches Trendziel #2: Kanaren
Lanzarote Playa del Papagayo

Auch die Kanarischen Inseln stehen für einen Sommerurlaub 2023 hoch im Kurs, bietet jedes Eiland doch seine ganz eigenen Vorzüge. Während ihr bei einem Urlaub auf Fuerteventura einfach mal ausspannen und die Füße in einem der beliebtesten Hotels hochlegen könnt, begrüßen euch Teneriffa und Lanzarote mit vielseitiger Inselidylle, perfekt zum Auskundschaften. Ihr seid euch nicht ganz sicher, welches Eiland am besten zu euch passt? Dann schaut jetzt in unseren Kanaren-Inselvergleich rein.

02

Türkei

Günstig all-inclusive genießen

Türkei Kas

Am Strand der strahlenden Türkischen Riviera entspannen und das zu möglichst günstigen Preisen – in der Türkei könnt ihr euren All-inclusive-Traum für wenig Geld verwirklichen. In den beliebtesten Ferienorten erwarten euch Top-Strandhotels, die sich sowohl für eine Auszeit zu zweit als auch einen Familienurlaub anbieten. Noch dazu könnt ihr euch durch die leckere türkische Küche schlemmen und weitere sehenswerte türkische Urlaubsorte entdecken.

Top-Angebote für Türkei-Urlaub: 

03

Ägypten

Auszeit am Roten Meer

Ägypten Strand

Auch Ägypten ist 2023 ein attraktives Reiseziel für All-inclusive-Urlaub. Egal ob romantisch zu zweit oder gemeinsam mit der Familie – viele Strandhotels versorgen euch mit einem Rundum-sorglos-Paket, einige davon sogar mit tollen Freizeitaktivitäten inbegriffen. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Erkundung der spannenden Unterwasserwelt in den schönsten Schnorchelgebieten Ägyptens? Viele Resorts verfügen nämlich nicht nur über einen hoteleigenen Strand, sondern sind vom nächsten Riff für Tauch- und Schnorchelerkundungen nicht weit entfernt. 

Die besten All-inclusive-Hotels in Ägypten:

04

Griechische Inseln

Günstige Inselparadiese im Mittelmeer

Zakynthos Schiffwrack

Auch im kommenden Jahr ist ein Urlaub auf den griechischen Inseln nicht wegzudenken. Ob Kos, Rhodos, Kreta oder die unbekannteren Inseln Griechenlands wie Euböa oder Zakynthos – die Urlaubslust nach Hellas ist groß. Kein Wunder, schließlich warten auf den Eilanden nicht nur malerische Strände und vielseitige Landschaften, ebenso bieten sie sich sowohl in der Haupt- als auch in der Nebensaison für eine wohlverdiente Auszeit am Mittelmeer an. Unsere Inselempfehlungen haben wir hier für euch vorbereitet:

Griechenland Kreta Strand

Kreta

Die Königin unter den griechischen Inseln empfängt euch mit Sonne pur, einem gebirgigen Hinterland, traditioneller Küche (Moussaka, Gyros, gebackener Feta – lecker!) und jeder Menge Geschichte. Besucht die Schauplätze zahlreicher Mythen – Highlight ist unter anderem der minoische Palast Knossos. Strandurlauberinnen und -urlauber sollten den Bálos Beach, Elafonisi und Ammoudi Beach nicht verpassen. 

Korfu Kap Drastis

Korfu

Naturliebhaberinnen und -liebhaber aufgepasst: Die grüne Insel Griechenlands empfängt euch mit einem perfekten Mix für Strandliebhaberinnen und Aktivurlauber. Stattet den charmanten Buchten im Norden der Insel einen Besuch ab (nicht verpassen: Kap Drastis und Zwillingsbucht!) oder erklimmt den höchsten Gipfel des Eilands (Pantokrator) und genießt eine atemberaubende Aussicht über die Insel und deren Olivenhaine.


Lefkada Kap Doukato

Lefkada

Längst kein Geheimtipp mehr unter den griechischen Inseln, mausert sich Lefkada immer mehr als Top-Ziel im Ionischen Meer. Besucht den bekannten Strand Porto Katsiki, wo sich feinster Sand, das strahlende Türkis des Meeres und eine imposante Steilküste aneinanderschmiegen, oder startet einen Ausflug ins Landesinnere zu einem weiteren Must-See, den Nydri-Wasserfällen.

Griechenland Mykonos Windräder

Mykonos

Mitten in der Ägäis findet ihr auf Mykonos einen Mix aus Jetset-Flair und traditionell griechischem Ambiente. Entspannt an den malerischen Stränden, erkundet die charmanten Dörfer mit ihren weißgestrichenen Häusern und lasst Hellas auf euch wirken. Angesagte Beach Clubs runden den Tag ab und wer weiß, vielleicht begegnet ihr sogar Weltstars wie Mariah Carey oder Christiano Ronaldo?


05

Madeira

Das Hawaii Europas

Madeira Naturpool

Wer von den Balearen, Kanaren und Co. genug hat, sollte einen Blick weit in den Atlantik werfen. Hier versteckt sich ein beschauliches Eiland, welche nicht umsonst eines der Trendziele für einen Urlaub 2023 ist. Und das nicht nur im Sommer: Dank ganzjährig mildem Klima könnt ihr auf Madeira immer Urlaub machen. Bahnt euch euren Weg durch eine ungestüme, von Bergen und Steilküsten durchsetzte Insellandschaft, beobachtet den mystischen Nebel, der die Insel fast gänzlich verschluckt und staunt umso mehr, wenn sie bei strahlendem Sonnenschein wieder in ihrem vollen Glanz erstrahlt. Madeira gilt als das Hawaii Europas und bietet sich perfekt für eine Mischung aus Aktiv- und Strandurlaub an. Weitere Reisetipps haben wir euch in unserem Madeira-Reiseführer vorbereitet.

Nicht verpassen:

Madeira Seixal Strand© CHECK24/Volkmann

Seixal

Der raue Norden Madeiras hält einen der schönsten Strände der Insel für euch bereit. Am Strand von Seixal wartet feinster schwarzer Sand, noch dazu blickt ihr von hier auf eine imposante Steilküste.

Madeira Funchal Panorama

Funchal

Die Inselhauptstadt bietet sich für eine Schlemmerreise durch Madeiras Küche an. Probiert das Traditionsgetränk Poncha (Achtung, hochprozentig!), speist Degenfisch mit Banane und lasst euch Pastel de Nata schmecken. 

Madeira Ponta do Sol© Preißler

Ponta do Sol

Sol bedeutet übersetzt Sonne und ist in diesem charmanten Ferienort im Süden der Insel Programm – er gilt als sonnigster Ort Madeiras, entspannen und Sonne tanken könnt ihr zudem am Strand mit herrlicher Aussicht.



06

Thailand

Asiens Top-Reiseziel

Thailand Strand Boote

Ihr plant eine längere Auszeit für euren Urlaub 2023 und es darf gerne weiter weggehen? Dann dürfte ein Urlaub in Thailand genau das Richtige für euch sein. Nachdem zum 1. Oktober 2022 auch die letzten pandemiebedingten Einreisebeschränkungen gefallen sind, ist die Reiselust zu den Highlights in Thailand wieder erwacht. Im Land des Lächelns könnt ihr ohne Probleme einen Langzeiturlaub verbringen – zahlreiche exotische Inselparadiese warten mit malerischen Traumstränden auf euch, noch dazu gibt es viele außergewöhnliche Dinge, die ihr bei eurem Urlaub in Thailand unbedingt machen solltet.

Top-Angebote für Urlaub in Thailand:

07

Botswana

Authentisches Safari-Erlebnis

Botswana Fluss Elefant

Dass Namibia und Südafrika zwei Traumreiseziele auf dem afrikanischen Kontinent sind, ist längst kein Geheimnis mehr. Doch das Trendziel für 2023 ist ein anderes: Wer ein authentisches Reiseerlebnis sucht, reist nach Botswana. Ob zu Land oder auf dem Fluss – im Süden Afrikas warten Safaris in schönster Landschaftskulisse. Ein richtiger Hingucker ist das Okavangodelta. Weitläufige Grasflächen, die je nach Jahreszeit unter Wasser stehen, bieten zahlreichen Tierarten ein Zuhause – perfekt für Tierbeobachtungen. Doch die größte Fläche des Landes ist von Wüste bedeckt – reist in die Kalahari und lasst euch in den Bann einer atemberaubenden Savannenlandschaft ziehen.

Must-See
  • Chobe-Nationalpark
  • Okavangodelta
  • Moremi Wildreservat
  • Makgadikgadi Salzpfanne
  • Zentral Kalahari Wildreservat


08

Saudi-Arabien

Die Magie von 1001 Nacht

Saudi-Arabien Oase

Die Arabische Halbinsel hat 2023 ein neues Trendreiseziel zu bieten: Saudi-Arabien kurbelt seinen Tourismus fleißig an und das nicht ohne Grund – taucht in eine Welt aus 1001 Nacht ein und lasst euch von Wüsten und Oasen verzaubern! Noch dazu erleichtert euch das Königreich seit jüngstem die Einreise: Seit dem 1. September 2022 dürfen Reisende aus der EU per Visa-on-Arrival einreisen. Die Beantragung eines Visums vor Abreise ist demnach nicht mehr notwendig und ihr spart euch Zeit und Nerven.

Nicht verpassen:

  • Riad: Die Hauptstadt des Königreichs Saudi-Arabien lädt euch auf eine Reise zwischen Tradition und Moderne ein. Neben Palästen und Festungen türmen sich moderne Wolkenkratzer. Lasst zwischen Souks und Malls euer Shoppingherz höherschlagen und stattet der Festung Mort Masmak einen Besuch für eine Reise in Saudi-Arabiens Vergangenheit ab.
  • Diriyya: Nur knapp 20 Kilometer außerhalb des Zentrums von Riad wartet einer der ursprünglichsten Orte des Landes auf euch. Der Vorort Diriyya beherbergt eine ehemalige Siedlung aus Lehmgebäuden, die heutzutage zwar unbewohnt ist, als Freilichtmuseum jedoch Besucherinnen und Besuchern offensteht.
  • Al Hasa: Tausende Palmen, sandige Kalksteinfelsen und eine traumhafte Aussicht darauf vom Gipfel des Berges Al Quarah – in der Region Al Hasa taucht ihr in eine malerische Oase ein. Im UNESCO-Weltkulturerbe gibt es vieles zu entdecken. Weitere Highlights der Region sind der gelbe See, der Qaisariya-Suk und die Jawatha-Moschee.
Tipp
Bedenkt bei eurer Reise nach Saudi-Arabien, dass ihr in ein streng muslimisches Land reist, welches im Vergleich zu beispielsweise Dubai sehr konservativ eingestellt ist. Insbesondere außerhalb der Hotelanlage solltet ihr demnach auf bestimmte Verhaltens- und Kleiderregeln achten. Fürs Urlaubsoutfit von Frauen und Männern gilt also: Arme und Beine sollten bedeckt sein.

Unsere Hotel-Empfehlungen in Saudi-Arabien:


09

Vietnam

Der südostasiatische Exot

Train Street

Eins steht fest: Asien hat viele spannende Reiseziele zu bieten. Neben den Klassikern wie Thailand, Indonesien oder den Malediven lohnt es sich aber definitiv, einen Blick nach Vietnam zu werfen. Das Land am Südchinesischen Meer steht den anderen südostasiatischen Staaten mit einem Mix aus paradiesischen Stränden, wuseligen Städten, malerischen Reisfeldern und einer exotischen Landesküche nämlich in nichts nach und ist noch dazu weitaus weniger überlaufen. Ob Norden, Süden oder Zentralvietnam – wir haben die Highlights für euch:

Vietnam Wasserfälle
Nordvietnam

Hauptstadt Hanoi

Halong-Bucht

Ban Gioc Wasserfälle

Vietnam Kaiserpalast Hue
Zentralvietnam

Küste bei Nha Trang

Kaiserpalast Hue

Da Nang

Phu Quoc Strand
Südvietnam

Ho Chi Minh City

Mekong Delta

Insel Phú Quốc



10

Dominikanische Republik

Karibikflair im neuen Jahr

Dominikanische Republik Strand

Unter Kokospalmen am Puderzuckerstrand entspannen oder doch lieber abenteuerlich durch den Dschungel wandeln? Bei einem Urlaub in der Dominikanischen Republik könnt ihr beides! Die Karibik liegt 2023 voll im Trend, die Dominikanische Republik ist hierbei ein besonders beliebtes Reiseziel. Noch dazu bietet sich der Karibikstaat gleich zu Jahresbeginn ideal dazu an, dem kalten deutschen Winter zu entfliehen – dann ist hier Hauptreisesaison und ihr könnt es euch unter strahlendem Sonnenschein gemütlich machen und abschalten.

Die besten Strandhotels in der Dominikanischen Republik:

Reisetrends 2023

Langzeitreisen

Die Reiselust ist nach knapp drei Jahren Pandemie und vielen Reiseländern ohne Einreisebeschränkungen wie auch schon 2022 geweckt, die Sehnsucht nach einer Auszeit im Warmen für den kalten Winter umso mehr. Warum also nicht ein paar Urlaubstage mehr in die Hand nehmen? Langzeitreisen sind der neue Reisetrend für 2023 – flexiblen Arbeitszeit- und Homeoffice-Modellen sei Dank stellen sie viele Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer nicht einmal mehr vor allzu große Herausforderungen. Ob Workation oder einfach mal nichts tun, ob mehrere Wochen oder gar Monate: Ein Langzeiturlaub dient zur Entschleunigung und ihr müsst euch keine Gedanken machen, dass die langersehnte Reise nach wenigen Tagen schon wieder vorbei ist.


Dem Winter entfliehen
Steigende Energiekosten und kalte Tage dürften im kommenden Winter für viele Grund genug sein, der Sonne entgegen reisen zu wollen. Da jedoch über weite Teile Europas kalte und dunkle Tage hereinbrechen, bietet sich hierfür eine Fernreise zum Überwintern bestens an. Besonders beliebt für Langzeiturlaub sind Reisen nach Kap Verde, Wüstenabenteuer in Dubai oder ein Urlaub in den USA.

Weitere Reiseziele für Langzeiturlaub:

Authentische Reiseziele

Ein weiterer Reisetrend für 2023: das Urlaubsziel von seiner möglichst authentischen Seite kennenlernen. Also nichts wie weg von überfüllten und auf den Tourismus ausgerichteten Ferienorten. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Urlaub in den schönsten Dörfern Europas? Wer gleichzeitig auf Privatsphäre großen Wert legt und noch einen Schritt weitergehen möchte, sollte sich diese unbekannten Trauminseln nicht entgehen lassen.


Klassiker abseits der Touristenorte

Mehr Inspiration für unbekannte Reiseziele:


All-inclusive-Urlaub

Das Bedürfnis nach Sicherheit und Flexibilität begleitet Urlauberinnen und Urlauber auch in das Jahr 2023. Während jedoch mögliche coronabedingte Reisebeschränkungen nun weniger im Fokus stehen, führt die steigende Inflation zum Wunsch nach Preissicherheit beim Reisen. Diese finden Urlauberinnen und Urlauber vor allem bei All-inclusive-Angeboten: Von An- und Abreise über die Unterkunft bis hin zu Ausflugsmöglichkeiten umfasst ein All-inclusive-Urlaub ein Rundum-sorglos-Paket, dessen Kosten schon vor Reiseantritt abgedeckt werden und damit auch eine gewisse Planungssicherheit mit sich bringen. Welche Länder und Regionen sich dafür besonders anbieten, zeigt unser Artikel zu den besten Reisezielen für All-inclusive-Urlaub.

Günstiger All-inclusive-Urlaub dank Frühbucherrabatt
Wer möglichst günstig seinen All-inclusive-Urlaub buchen möchte, sollte einen Blick auf Frühbucher-Angebote werfen. Euer Vorteil: Ihr habt eine große Auswahl zwischen den besten Hotels, noch dazu profitiert ihr von einer frühzeitigen Planungssicherheit. Satte Frühbucherrabatte bietet hierbei der Preisvergleich bei CHECK24.

Europa-Reisen

Kurze Anreise, keine Visumpflicht und trotzdem eine breite Vielfalt für Strand-, Aktiv- oder Städteurlaub – Reisen innerhalb Europas haben viele Vorteile und liegen 2023 voll im Trend. Stattet den paradiesischen Inseln Griechenlands einen Besuch ab, erklimmt die Tiroler Alpen, genießt das Laissez-Faire in der französischen Provence oder taucht in die herrlich einsame Natur Skandinaviens ein. Noch dazu könnt ihr viele Länder und Regionen per eigenem Auto, Mietwagen oder Bahnreise erreichen – das erspart euch nicht nur die nervenaufreibende Prozedur am Flughafen, sondern ist auch um einiges nachhaltiger als ein Hin- und Rückflug. Weitere nachhaltige Tipps und Ideen, wie ihr umweltschonender reisen könnt, haben wir euch hier vorbereitet.

Inspiration für Europa-Reisen:


Fazit

Ob Urlaub innerhalb Europas, authentische Reiseziele weltweit, ein ausgedehnter Langzeiturlaub oder möglichst große Sicherheit dank All-inclusive – die Palette für Trendreiseziele und Reisetrends ist 2023 groß. Während Destinationen wie Mallorca oder die griechischen Inseln erneut unter den Trendreisezielen liegen, haben es auch exotischere Länder wie Vietnam, Saudi-Arabien oder Botswana in die Liste für 2023 geschafft. Jetzt liegt es nur noch an euch, wohin die Reise gehen soll.

Hinweis: CHECK24 übernimmt keine Garantie für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen. Die Inhalte unserer Artikel sind sorgfältig recherchiert und verfasst. Sie dienen als Inspiration, Information und stellen Empfehlungen der Redaktion dar. Dabei achten wir darauf, mit unseren Texten niemanden zu diskriminieren und beziehen in allen Formulierungen stets alle Menschen unabhängig von ihrer Geschlechtsidentität ein.

Artikel teilen

Wer schreibt hier?

Ronja Preißler_Quadrat
Ronja Preißler

Ob bei meiner Rucksackreise durch den Süden Afrikas, einer Wüstentour durch 1001 Nacht oder meinem Auslandssemester im eisigen Baltikum – meine Faszination für fremde Länder hat mich schon an einige spannende Orte geführt. Umso schöner ist es, in der CHECK24 Online-Redaktion über meine Reiseleidenschaft schreiben zu können. Mit meinen Blogartikeln, Reisetipps und Hotelbeschreibungen kann ich dabei hoffentlich den Einen oder Anderen für ein nächstes Reiseziel inspirieren.