Sie sind hier:

Corona in Belgien: Maskenpflicht ab 25. Juli in der Öffentlichkeit

München, 24.07.2020 | 10:42 | lvo

Belgien verzeichnet derzeit einen Anstieg der Neuinfektionen mit dem Coronavirus. Aus diesem Grund wird die Maskenpflicht ab dem 25. Juli verschärft. Teilweise muss der Mund-Nase-Schutz nach Informationen des Branchenmagazins Reise vor 9 auch im Freien getragen werden.


Brüssel_Innenstadt
Belgien führt eine Maskenpflicht in der Öffentlichkeit ein.
Ab Samstag müssen sowohl Einheimische als auch Besucher in Belgien die Mund-Nase-Schutzmaske zum Teil auch draußen tragen. Dies gilt auf Märkten im Freien sowie in belebten Einkaufsstraßen des Landes. Zusätzlich besteht die Maskenpflicht weiterhin in Geschäften, Supermärkten, Kinos, Museen, Kirchen, öffentlichen Gebäuden sowie in öffentlichen Verkehrsmitteln. Weiterhin wurden geplante Lockerungen der Corona-Schutzmaßnahmen in Belgien verschoben. Laut Aussagen der Regierungschefin Sophie Wilmes sollen Messen und Ausstellungen noch bis mindestens zum 1. September ausgesetzt werden.

Auch auf Mallorca muss die Atemschutzmaske im öffentlichen Bereich getragen werden. Seit dem 13. Juli gilt dies auch, wenn der Sicherheitsabstand zwischen Personen gegeben ist. Auf den Balearen gibt es jedoch Ausnahmen der Maskenpflicht: So muss diese beispielsweise am Strand, am Pool oder beim Sport nicht getragen werden.

Weitere Nachrichten über Reisen

Las Palmas de Gran Canaria
06.08.2020

Spanien: Kanaren versichern Touristen gegen Corona

Die Kanaren versichern alle touristischen Besucher gegen die zusätzlichen Kosten einer Corona-Infektion während ihres Inselurlaubs. Davon profitieren spanische als auch ausländische Touristen.
Brüssel_Innenstadt
05.08.2020

Corona: Neuerungen bei der Einreise nach Belgien, Jordanien und auf die Azoren

In Belgien, Jordanien sowie auf den Azoren in Portugal gibt es Neuerungen bei der Einreise. Hier erfahren Reisende, was es zu beachten gilt.
Covid-19
05.08.2020

Mallorca launcht Corona-Warn-App Radar COVID

Mallorca führt eine neu entwickelte Corona-Warn-App ein. Sie soll Einheimischen und Touristen ab dem 10. August auf der Insel zur Verfügung stehen.
Türkei: Antalya
05.08.2020

Türkei-Reisewarnung aufgehoben: Urlaub in Antalya und Co. wieder möglich

Die Reisewarnung für die Türkei wurde aufgehoben - zumindest teilweise. Ein Urlaub in den beliebten Urlaubsregionen an der türkischen Küste ist somit wieder uneingeschränkt möglich.
Amsterdam Kanalbrücke
04.08.2020

Niederlande: Maskenpflicht in Amsterdam und Rotterdam

Die Niederlande führen in den Großstädten Amsterdam und Rotterdam eine Maskenpflicht ein. Sie tritt am 5. August in Kraft.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.