Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Einreise: Irland schafft Quarantäne für Deutsche ab

München, 16.09.2020 | 09:23 | lvo

Die Einreise nach Irland wird wieder unkomplizierter. Nach einem Bericht des Touristikportals Reise vor 9 beendet das Land die Pflichtquarantäne. Das betrifft Einreisende, in deren Herkunftsland die Infektionsrate unter 25 auf 100.000 Einwohner liegt – darunter ist derzeit auch Deutschland.


Irland: Cliffs of Moher
Irland schafft die Quarantäne für Deutsche ab.
Solange der Wert binnen sieben Tagen stabil unter 25 pro 100.000 Einwohner liegt, ist die Einreise nach Irland quarantänefrei möglich. Die neue Regelung soll am 21. September in Kraft treten. Neben Deutschland gilt sie derzeit auch für Finnland, Island, Polen, Schweden sowie die baltischen Staaten Estland, Lettland und Litauen. Auch die Iren selbst dürfen dann wieder in diese Staaten einreisen, ohne anschließend in Quarantäne zu müssen.

Im Baltikum selbst gibt es ebenfalls Einreise-Neuigkeiten für Deutsche. Litauen lässt Reisende aus der Bundesrepublik nun wieder ins Land, nachdem der Wert von weniger als 25 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner binnen 14 Tagen stabil blieb. Eine Quarantäne ist nicht mehr notwendig. Für Estland und Lettland bleiben die Quarantäneregelungen derzeit noch bestehen, das Auswärtige Amt rät daher von Reisen ab.

Weitere Nachrichten über Reisen

Neuseeland Gebirgszug und See
27.07.2021

Neuseeland stoppt Reiseblase mit Australien

Neuseeland hat die quarantänefreie Einreise aus Australien vorerst gestoppt. Für mindestens acht Wochen bleibt die Reiseblase mit dem Nachbarstaat ausgesetzt, in dem es neue Virusausbrüche gibt.
Südafrika: Kapstadt Western Cape
27.07.2021

Südafrika: Lockerung der Corona-Maßnahmen dank sinkender Fallzahlen

Südafrika hat einige der strengen Corona-Beschränkungen im Land gelockert. So ist das Reisen zwischen den Provinzen wieder erlaubt.
Mykonos Windmühlen
27.07.2021

Griechenland: Lockdown auf Mykonos aufgehoben

Griechenland hat den kurzzeitigen Lockdown auf der beliebten Insel Mykonos wieder beendet. Dort galt nach steigenden Corona-Fallzahlen für neun Tage eine nächtliche Ausgangssperre.
Malediven Addu Atoll
26.07.2021

Malediven: Test oder Impfung Pflicht für Hotelgäste auf bewohnten Inseln

Seit dem 26. Juli muss auf den Malediven für den Check-in in eine touristische Unterkunft ein negativer Corona-Test oder ein Impfnachweis erbracht werden. Dies gilt nur für bewohnte Inseln.
Kroatien Istrien
26.07.2021

Kroatien beschränkt Gültigkeit von Corona-Impfungen

Kroatien erkennt für die Einreise nur noch Impfbescheinigungen an, die nicht älter als 210 Tage sind. Gezählt wird die knapp siebenmonatige Frist ab dem Erhalt der letzten Impfdosis.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.