Sie sind hier:

Kapstadt – Küstenstadt mit vielfältiger Natur

Riesige Bergketten, wunderschöne Küstenstraßen, weitläufige Strände, Naturschutzgebiete, eine lebendige Hafenregion, Jazz-Musik und viele historische Gebäude machen eine Reise in die Weinstadt von Südafrika zu einem unvergesslichen Erlebnis. Kapstadt, auch Cape Town genannt, ist nach Johannesburg die zweitgrößte Stadt des Landes und bietet eine atemberaubende Mischung aus Natur und kultureller Vielfalt. Denn einst von den afrikanischen Völkern San und Khoikhoi bewohnt, später von Niederländern beherrscht und von Briten im 18. Jahrhundert besiedelt, ist die heutige Metropole das Zuhause von über dreieinhalb Millionen Einwohnern. Neben diversen Wassersportangeboten ist Kapstadt auch für ihre zahlreichen Unternehmensmöglichkeiten bekannt. Besteigen Sie das Wahrzeichen – den Tafelberg, entdecken Sie das Stadtzentrum und die nahegelegenen Weingüter mit dem Fahrrad, wandern Sie an der malerischen Küstenregion entlang oder machen Sie eine Sightseeing-Tour mit einem Doppelstockbus. Nachtschwärmer kommen im Hafenviertel Victoria & Alfred Waterfront auf ihre Kosten.

  • Wussten Sie schon?

  • Kapstadt trägt auch den Spitznamen „Mutterstadt“, da sie die erste Stadt war, die in der südafrikanischen Kolonialzeit gegründet wurde.
  • Wer den Tafelberg nicht besteigen möchte, kann mit einer Gondel fahren. Während der fünf bis zehnminütigen Fahrt können Besucher einen 360-Grad-Ausblick genießen.
  • Die Church-Street ist ein mit ihren zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten ein Paradies für Shoppingbegeisterte.
  • Die pastellfarbenen kleinen Wohnhäuser des Stadtviertels „Malay Quarter“ wurden von Malaien erbaut.
  • Der älteste Teil des Hafens wurde nach der englischen Königin Viktoria und ihrem zweiten Sohn Alfred benannt. Allerdings sprechen die Einheimischen den Namen nie aus, sondern verwenden die Kurzform: V & A Waterfront.

Bilder aus Kapstadt - Inspirationen für Ihren Urlaub

3789+Südafrika+Kapstadt+Küste_von_Kapstadt+TS_179008248Küste von Kapstadt
3789+Südafrika+Kapstadt+Lions_Head_Strand+GI-603165016Lions Head Strand
3789+Südafrika+Kapstadt+Chapman's_Peak_Drive+GI-171572867Chapman's Peak Drive
3789+Südafrika+Kapstadt+Bo_Kaap+GI-487132133Bo Kaap
3789+Südafrika+Kapstadt+Tafelberg+GI-180331226Tafelberg

Reisen nach Kapstadt – abwechslungsreich und außergewöhnlich

Der ideale Ausgangspunkt, um Kapstadt zu erkunden, ist der bekannte Floh- und Straßenmarkt Greenmarket Square, umgeben von historischen Gebäuden wie dem Iziko Old Town House Museum. Von dort ist es nur ein Katzensprung bis zum ältesten Gebäude Südafrikas: Die barocke Festung Castle of Good Hope – die im 17. Jahrhundert errichtet wurde. Weitere sehenswerte Highlights, die Sie auf einer Reise nach Kapstadt nicht verpassen sollten, sind das Rathaus City Hall, die St. Georges Kathedrale aus Sandstein und das Nationalmuseum. Auf der Long Street, der ältesten und zeitweise längsten Straße von Kapstadt, können Reisende die südafrikanischen Kneipen, Restaurants und Nachtclubs kennenlernen. Wer sich während seinem Urlaub jedoch mehr bewegen möchte, sollte den über 1.000 Meter hohen Tafelberg besteigen, Kitesurfen, Segeln oder Golfen. Am Osthang des Tafelbergs befindet sich Kirstenbosch – einer der schönsten botanischen Gärten der Welt – der vor allem Naturliebhaber beim Abstieg begeistert.

Reisewetter für Ihren Last Minute Urlaub in Kapstadt

Mittwoch23.01.19leichter Regen17° / 22°
Donnerstag24.01.19klarer Himmel17° / 21°
Freitag25.01.19klarer Himmel17° / 23°
Samstag26.01.19klarer Himmel17° / 29°
Sonntag27.01.19klarer Himmel17° / 25°
OpenWeatherMap

Klima und beste Reisezeit für den Kapstadt Urlaub

Da Kapstadt auf der Südhalbkugel der Erde liegt, sind die Jahreszeiten entgegengesetzt zu denen auf der Nordhalbkugel – während in Europa Winter ist, liegen die monatlichen Höchstwerte in Kapstadt um die 26 Grad. Vor allem Februar ist mit durchschnittlich 21 Grad der wärmste Monat des Jahres. Zwischen Juni und August herrscht Winter – die Durchschnittstemperaturen liegen zu dieser Zeit bei rund 13 Grad. Zudem ist der südafrikanische Winter besonders niederschlagsreich. Speziell im Juni und August regnet es am häufigsten. Die optimale Urlaubszeit für eine Reise nach Kapstadt beginnt deshalb im Oktober und endet im April. Der Zeitraum zwischen November und Dezember eignet sich hervorragend für eine Sightseeing-Tour. Mit durchschnittlichen Temperaturen von rund 20 Grad ist eine Stadtbesichtigung besonders angenehm. Für alle, die Sport im und ums Wasser betreiben wollen, ist dies ebenfalls die beste Zeit für eine Pauschalreise.