Sie sind hier:

10 kostenlose Urlaubsattraktionen für Sparfüchse

city-id-3482-frankreich-paris-umgebung-paris_TS_166463889_F1920x460.jpg

Flug, Mietwagen, Unterkunft – selbst mit den preissparenden Angeboten von CHECK24 kostet Urlaub mal mehr, mal weniger Geld. Um das Portemonnaie ein wenig zu entlasten, haben wir Schnäppchenjägern verschiedenste kostenlose Aktivitäten rund um den Erdball zusammengestellt. Ob ein unterirdisches Kunstmuseum in Stockholm, eine Bootsfahrt in New York oder ein entspanntes Mittagskonzert in Berlin – entdecken Sie die grandiosen, unentgeltlichen Möglichkeiten der unterschiedlichsten Orte.

01

Mittagsmusik mit den Philharmonikern

Potsdamer Platz, Berlin
Deutschland: Berlin - Potsdamer Platz

Musik zur Mittagspause oder als Erholung vom Sightseeing gefällig? Dann fühlen Sie sich im Foyer der Berliner Philharmonie willkommen. Von September bis Juni finden hier jeden Dienstag um 13 Uhr wunderbare und vor allem kostenlose Lunchkonzerte einer kleinen Besetzung der Philharmoniker statt. Die Vorführungen dauern in der Regel etwa 40 bis 50 Minuten und sind sowohl bei Alt als auch Jung sehr beliebt. Frühzeitiges Erscheinen lohnt sich also, denn die Zuschauerzahl ist auf 1.500 pro Konzert begrenzt.

02

Aussichtsreiche Schifffahrt mit der Staten Island Ferry

Hudson River, New York
USA: New York - Fähre

Eine kostenlose Sightseeing-Tour können Urlauber in New York vom Wasser aus erleben. Die Staten Island Ferry bringt Pendler – und glücklicherweise auch Touristen – gratis von der Südspitze Manhattans bis nach Staten Island. Dabei geht es auf der Upper New York Bay mit wunderbarem Blick an der Freiheitsstatue vorbei. Da die Fähre 24 Stunden am Tag verkehrt, steht Reisenden auch beliebig viel Zeit für eine anschließende Inselerkundung zur Verfügung.

03

Kunst und Kirchen kostenfrei

Paris
Frankreich: Paris - Notre Dame

Die Stadt der Liebe – voll von grandiosen Sehenswürdigkeiten und fantastischen Museen, die leider oft den Geldbeutel strapazieren. Doch auch in Paris können Sie sogar kostenfrei den berühmten Louvre besichtigen. Sie müssen nur wissen, wann. Denn am ersten Sonntag der Monate Oktober bis März ist der Eintritt frei. Wer unter 26 Jahre alt und Bürger der EU ist, kann den Louvre immer kostenlos besichtigen – ein Nachweis ist natürlich erforderlich. Auch die Notre Dame öffnet als Kirche ihre Türen unentgeltlich. Dazu finden Gratis-Führungen in deutscher Sprache freitags 14 Uhr und samstags 14:30 Uhr statt.

04

Heiße Entspannung in den Quellen bei Petriolo

Toskana, Italien
Italien: Toskana - Quelle

Wer oberhalb Roms an der Küste des Tyrrhenischen Meeres Urlaub macht, der sollte auf jeden Fall einen Abstecher zu den Thermen bei Petriolo einplanen. Die etwa 40 Grad heißen Quellen inmitten der Toskana sind wahrlich romantisch. Kein Eintritt, keine Umkleidekabinen, kein Kommerz – stattdessen Naturbadewannen, in denen Urlauber wohlig-warm entspannen. Besonders in den kälteren Monaten sind die Thermen eine wahre Wohltat im Kontrast zur Außentemperatur.

05

Unterirdische Kunstgalerie

Stockholm
Schweden: Stockholm - U-Bahn

Als längste Kunstgalerie der Erde bezeichnen die Stockholmer die Gestaltung ihrer U-Bahn-Stationen. Wer bei dem Wort an stinkende und dunkle, oft auch ein wenig unheimlich anmutende Tunnel denkt, der wird sein Bild nach einem Besuch der Tunnelbana überdenken müssen. Mehr als zwei Drittel der Bahnhöfe sind in Stockholm professionell künstlerisch gestaltet. Steigen Sie also hinab in die Tiefen und begeben Sie sich auf eine unterirdische Kunstreise. Auf der blauen Linie von Kungsträdgården nach Akalla und Hjulsta befinden sich übrigens die meisten und größten Werke.

06

Wahnsinniges Wasserspektakel der Dubai-Fountains

Dubai, VAE
VAE: Dubai - Fontäne

Rund 1.000 Fontänen schießen von wundervoller Musik begleitet mit kraftvoller Dynamik in Höhen von bis zu 150 Metern. Auf einer Länge von 275 Metern sorgen etwa 6.600 Lichtquellen für eine atemberaubende Beleuchtung – jeden Abend zwischen 18 Uhr bis 23 Uhr, aller 20 bis 30 Minuten und völlig kostenfrei. Wenn sich bei Sonnenuntergang die weltweit größten Wasserfontänen startklar machen, sollten auch Sie sich einen guten Platz sichern. Rund um den Lake Burj Dubai bieten sich überall fantastische Schauplätze – ob im Restaurant, auf dem Burj Khalifa oder auf der Seebrücke.

07

Freilichtkino vor beeindruckender Skyline

New York
USA: New York - Central Park

Besonders in den Sommermonaten versammeln sich Einheimische und Urlauber gleichermaßen in den verschiedenen Parks der Stadt. Ob Brooklyn Bridge Park, McCarren Park oder der berühmte Central Park – überall in New York locken Freilichtkinos mit Blick auf die faszinierende Skyline der Stadt zu einem entspannten Abend im Grünen. Packen Sie also die Picknickdecke ein und genießen Sie die Musik und den anschließenden Film unter dem Himmel der Metropole.

08

Ein Einblick in die päpstlichen Kunstsammlungen

Vatikanstadt, Rom
Italien: Rom

Als Kirche ist der Eintritt in den Petersdom kostenfrei, aber die berühmten Vatikanischen Museen erfordern normalerweise eine zusätzliche Gebühr. Wer sich diese sparen will, der sollte am letzten Sonntag des Monats zeitig aufstehen und sich so kostenlos durch diese einzigartige, exquisite Kunstsammlung bewegen. Doch natürlich ist ganz Rom ein einziges Museum und alle Kirchen können gratis besucht werden. Erwähnenswert ist hierbei vor allem das großartige Pantheon, aber jedes Gotteshaus hat seinen eigenen Charme und die unendliche Vielfalt macht einen großen Teil des Reizes aus.

09

Saucooles Schwimmen mit Schweinen

Bahamas
Bahamas: Schweine

Mit Delfinen schwimmen, mit Haien tauchen – das ist schon lange keine Besonderheit mehr und gehört in vielen Badeorten zum Standardangebot. Aber sich das Wasser mit Schweinen teilen, das mag verwundern. Doch es sei Urlaubern versichert – die süßen Tiere haben genauso viel Spaß beim Plantschen wie Sie. Diese einmalige Attraktion erreichen Reisende bei einem Tagesauflug von der Hauptinsel der Bahamas oder der Insel Staniel Cay aus. Von hier bringen Boote Urlauber bis nach Big Mayor Cay. Zwar kostet die Fahrt etwas, aber das Tauchen mit den niedlichen Borstentieren ist völlig gratis.

10

Hautnah dran an Picasso

Barcelona, Spanien
Spanien: Barcelona

Die Kunstmetropole Barcelona hat so einige Sehenswürdigkeiten zu bieten – und manche davon sind sogar kostenlos. Gehen Sie in das Ribera Viertel der romantischen Altstadt und besuchen Sie das Picasso Museum – jeden ersten Sonntag im Monat ist der Eintritt hier frei. Das malerische Bauwerk zeigt größtenteils Jugendwerke des berühmten Künstlers Picasso, ist aber auch selbst einen Hingucker wert. Die Ausstellung befindet sich in fünf zusammenhängenden alten Stadtpalästen, deren romantische Innenhöfe Urlauber längst vergangene Zeiten nachempfinden lassen.

Hinweis: CHECK24 übernimmt keine Garantie für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen. Die Inhalte unserer Artikel sind sorgfältig und nach bestem Wissen ausgesucht und zusammengestellt. Sie dienen als Inspiration für unsere Leser und stellen Empfehlungen der Redaktion dar.

Artikel teilen

Über den Autor

Antonia Schütz

„Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen.“ In diesem Sinne schreibe ich Hotelbeschreibungen, Rundreisevorschläge und Blogartikel und mache hoffentlich Lust auf neue Urlaubsziele. Ob Städtetrip oder Inselbesuch – jeder Ort hält seine eigenen Schätze für Reisende bereit, man muss sie nur entdecken. Dabei möchte ich mit meinen Texten gern behilflich sein.