Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Griechenland: Testpflicht bei Einreise entfällt für Geimpfte

München, 07.02.2022 | 09:29 | soe

Griechenland hat mit Wirkung zum 7. Februar die Einreisebestimmungen gelockert. Ab heute genügt ein gültiges digitales COVID-Zertifikat der EU, um in das südosteuropäische Land einreisen zu dürfen. Die seit Dezember geltende zusätzliche Testpflicht für Geimpfte entfällt. Damit passt Griechenland seine Einreiseregeln an die von der Europäischen Union empfohlenen Kriterien an.


Mykonos Windmühlen
Griechenland erlaubt seit heute die Einreise mit COVID-Zertifikat der EU ohne zusätzliche Testpflicht.
Seit dem 24. Dezember forderte Griechenland von allen Einreisenden ab fünf Jahren unabhängig von ihrem Impf- oder Genesungsstatus ein negatives Testergebnis für die Einreise, zugelassen waren dafür maximal 72 Stunden alte PCR-Tests sowie höchstens 24 Stunden alte Antigentests. Eingeführt wurde die striktere Regelung, um die Verbreitung der Omikron-Mutation einzudämmen. Seit heute können Inhaber und Inhaberinnen eines digitalen COVID-Zertifikats der EU jedoch wieder ohne zusätzlichen Test nach Griechenland einreisen. Gesundheitsminister Thanos Plevris gab den entsprechenden Beschluss am vergangenen Freitag gegenüber dem griechischen Sender ERT bekannt.
 
Anpassung an EU-Empfehlung
 
Griechenland folgt mit der Lockerung einer Empfehlung der Europäischen Union, welche ihre Mitgliedsstaaten zu einer Anerkennung des digitalen COVID-Zertifikats als alleinige Einreisevoraussetzung ab dem 1. Februar aufgefordert hatte. Seither hatten bereits andere Länder, unter anderem Italien, reagiert und zusätzliche Einreisebeschränkungen für Reisen innerhalb Europas abgeschafft. Es handelt sich allerdings lediglich um eine Empfehlung der EU, an deren Umsetzung die einzelnen Staaten nicht verpflichtend gebunden sind. Deutschland hält beispielsweise noch immer an weiteren Auflagen fest, darunter die Quarantänevorschrift für Einreisende aus Corona-Hochrisikogebieten.
 
Impfnachweis gilt ohne Booster nur neun Monate
 
Das europäische Impfzertifikat erkennt Griechenland, ebenfalls nach dem von der EU empfohlenen Standard, neun Monate nach Abschluss des Grundimpfschemas an. Anschließend wird der Nachweis einer Auffrischungsimpfung nötig. Auch innerhalb des Landes muss das Zertifikat vielerorts vorgezeigt werden, um beispielsweise Zugang zu Restaurants und Bars zu erhalten. Deren Besuch ist in dem beliebten Urlaubsland seit Monaten ausschließlich Geimpften und Genesenen vorbehalten. Griechenlands Tourismusminister begrüßte indes die erleichterten Einreisebedingungen und kündigte an, bereits ab dem 1. März in die touristische Sommersaison starten zu wollen.

Weitere Nachrichten über Reisen

Flugzeug Kleidung Passagierin Koffer
30.09.2022

Deutschland verlängert Corona-Einreiseverordnung

Deutschland behält die gelockerten Corona-Einreiseregeln weiterhin bei. Noch bis mindestens Ende Januar 2023 ist kein Nachweis nötig, um in die Bundesrepublik einreisen zu dürfen.
Taiwan Teipeh Tempel See
30.09.2022

Taiwan lockert Corona-Regeln für die Einreise

Taiwans Regierung hat die Lockerung der coronabedingten Einreiseregeln zum 13. Oktober bekannt gegeben. Dabei wird unter anderem die Quarantänepflicht für Reisende durch ein Selbstmonitoring ersetzt.
Zyklon_Sturm_Wind_Tropensturm_Taifun
30.09.2022

Hurrikan Ian: Schwere Schäden in Florida

Hurrikan Ian hat in Florida schwere Schäden angerichtet. Die Überflutungen erreichten nach Aussage des Gouverneurs historisches Ausmaß.
Streik Fluglotsen
29.09.2022

Frankreich: Streik der Fluglotsen abgesagt

In Frankreich wurde ein weiterer Fluglotsenstreik erfolgreich abgewehrt. Ursprünglich wollten vom 28. bis zum 30. September die Lotsen und Lotsinnen erneut in den Ausstand treten.
Dubai
29.09.2022

Dubai kippt Maskenpflicht im Flugzeug

Auf Flügen nach Dubai muss künftig keine Maske mehr getragen werden. Die Vereinigten Arabischen Emirate haben die Maskenpflicht in öffentlichen Innenräumen abgeschafft.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.

Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von der Hotelstars Union, einer unabhängigen Institution, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet.
Diese Sternebewertung basiert auf Veranstalterdaten oder anderen offiziellen Quellen. Sie wird für gewöhnlich von einer Hotelbewertungsorganisation oder einem anderen Dritten festgelegt.
Dies ist eine Bewertung, die vom Reiseveranstalter oder anderen Quellen zur Verfügung gestellt wird. Sie basiert z.B. auf Standards bezüglich Preis, der Ausstattung und angebotenen Services.