Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Hotels geöffnet an Weihnachten: Diese Bundesländer ziehen mit

München, 30.11.2020 | 16:12 | lvo

Nachdem sich bereits Hessen, Nordrhein-Westfalen und Berlin für Hotelübernachtungen über Weihnachten aussprachen, folgen jetzt auch Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Hamburg und Sachsen. So sollen Hotels über die Weihnachtsfeiertage öffnen. Die Meinungen von Bund und Ländern gehen dennoch weiterhin auseinander.


Der Stromverbrauch an Weihnachten war dieses Jahr sehr niedrig.
Knapp die Hälfte der Bundesländer will über Weihnachten Übernachtungen im Hotel ermöglichen.
Hotelübernachtungen sowie Aufenthalte in Ferienwohnungen und Pensionen sollen in etwa der Hälfte der Bundesländer über Weihnachten möglich sein. Nachdem vergangene Woche die Regierungschefs von Hessen, Nordrhein-Westfalen und Berlin grünes Licht für die Übernachtung gaben, folgen nun auch Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Hamburg und Sachsen. Dennoch ist das Thema zwischen Bund und Ländern weiterhin umstritten: Während Armin Laschet, Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, Verwandtenbesuche klar von touristischen Übernachtungen differenziert, betrachtet Kanzleramtschef Helge Braun die Übernachtungsabsicht als schwer kontrollierbar.

Einige Bundesländer haben konkrete Regelungen in Hinblick auf den Reisezeitraum und die Dauer des Aufenthalts aufgestellt. So darf sich die Verwandtschaft in Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg und Berlin vom 23. Dezember 2020 bis zum 1. Januar 2021 für maximal drei Übernachtungen in eine Unterkunft einbuchen. In Schleswig-Holstein sind maximal zwei Übernachtungen vom 23. bis 27. Dezember erlaubt. Aktuell gilt bundesweit bis zum 20. Dezember ein Übernachtungsverbot in Hotels für touristische Zwecke.

Weitere Nachrichten über Reisen

New York Freiheitsstatue
04.08.2021

New York City verhängt Impfpflicht für Restaurants

New York City erlaubt bald nur noch geimpften Personen den Zutritt zu Innenräumen von Restaurants, Fitnessstudios und Unterhaltungsbetrieben. Geplanter Starttermin ist der 16. August.
Bahamas
04.08.2021

Bahamas verhängen Testpflicht für Geimpfte ab 6. August

Die Bahamas fordern künftig auch von vollständig geimpften Reisenden wieder einen negativen Corona-Test für die Einreise. Die Regelung gilt ab dem 6. August.
Edinburgh
04.08.2021

Schottland hebt Corona-Beschränkungen zum Großteil auf

Schottland hebt zum 9. August 2021 einen Großteil der verbleibenden Corona-Beschränkungen auf. Die Maskenpflicht in Innenräumen bleibt jedoch bestehen.
Montenegro
04.08.2021

Montenegro verlängert Corona-Beschränkungen bis 20. August

Die in Montenegro geltenden Corona-Beschränkungen werden bis mindestens 20. August aufrechterhalten. Unter anderem gilt für gastronomische Innenbereiche eine Nachweispflicht.
Akropolis in Athen, der Hauptstadt Griechenlands
04.08.2021

Griechenland: Archäologische Stätten wegen Hitze geschlossen

Griechenland schließt bis zum 5. August archäologische Stätten im Freien täglich zwischen 12 und 17 Uhr. Grund sind die anhaltend hohen Temperaturen.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.