Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Laos schafft Corona-Einreisebeschränkungen ab

München, 28.12.2022 | 08:31 | soe

Laos verabschiedet sich von den coronabedingten Einreisebeschränkungen. Ab sofort dürfen Reisende in das südostasiatische Land einreisen, ohne einen Corona-Impfpass oder einen negativen Testnachweis vorzeigen zu müssen. Der Staat hatte die Einreise ausländischer Touristen und Touristinnen seit Mai 2022 wieder erlaubt, bislang galt dafür allerdings eine Nachweispflicht.


Vang Vieng in Laos
Laos erlaubt ab sofort die Einreise ohne Corona-Auflagen.
Vollständig gegen das Coronavirus geimpfte Reisegäste dürfen bereits seit sieben Monaten ohne weitere Auflagen nach Laos kommen, das Vorzeigen des Impfpasses an der Grenze genügte. Jedoch waren auch für Ungeimpfte die Einreisebeschränkungen überschaubar: Lediglich ein negativer Antigen-Schnelltest, der maximal 48 Stunden alt war, wurde gefordert. Weitere Tests nach der Ankunft oder Quarantänevorschriften gab es nicht mehr. Nach einer Regierungssitzung kündigte das Büro des laotischen Premierministers nun an, dass jegliche Corona-Einreiseregeln mit sofortiger Wirkung auf dem Land-, Luft- und Seeweg aufgehoben seien.
 
Einreise für Deutsche mit Visum
 
Für einen Urlaub in Laos müssen Touristinnen und Touristen aus Deutschland einen Reisepass oder vorläufigen Reisepass vorlegen, der noch mindestens sechs Monate lang gültig ist und wenigstens drei freie Seiten aufweist. Außerdem wird ein Visum benötigt. Dieses kann vor der Einreise bei einer laotischen Auslandsvertretung beantragt werden, für Urlaubsaufenthalte bis zu 30 Tagen genügt jedoch auch das online erhältliche eVisa oder das an den internationalen Flughäfen bei der Ankunft ausstellbare Visa upon Arrival. Dieses kostet laut Auswärtigem Amt 40 US-Dollar, das eVisa 50 US-Dollar.
 
Laos – Binnenland mit Inselvielfalt
 
Laos lockt mit großer landschaftlicher Schönheit und den Vorteilen eines noch nicht überlaufenen Touristenziels. In der Mekong-Ebene im Süden finden Besucher und Besucherinnen mehr als 4.000 Inseln vor, die wunderschöne Badestrände zu bieten haben. Im Norden des Landes fasziniert eine bergige Dschungellandschaft, während Städte- und Kulturinteressierte in der Hauptstadt Vientiane bunte Kolonialbauten und buddhistische Heiligtümer entdecken können.

Weitere Nachrichten über Reisen

Streikende Arbeitnehmer laufen auf der Straße.
02.02.2023

Frankreich: Weitere Streiks im Februar angekündigt

Am 7. und 8. sowie am 11. Februar werden erneut größere Proteste in Frankreich erwartet. Nach wie vor protestieren viele Französinnen und Franzosen gegen die geplante Rentenreform der Regierung.
Einreise Visa Visum Pass
02.02.2023

Katar: Einreise nur noch mit katarischer Krankenversicherung möglich

Die Einreise nach Katar ist ab sofort nur noch mit einer katarischen Krankenversicherung möglich. Reisende können sich erst nach Versicherungsabschluss ein Besuchsvisum ausstellen lassen.
Großbritannien England London
01.02.2023

Großbritannien: Streik sorgt für erhebliche Beeinträchtigungen

In Großbritannien sorgt einer der größten Streiks seit Jahrzehnten für massive Einschränkungen. Neben Zugausfällen müssen Reisende mit erheblich längeren Wartezeiten bei der Grenzkontrolle rechnen.
Tansania, Kilimandscharo
27.01.2023

Tansania: Abschaffung der Testpflicht für Einreise aufs Festland

Tansania-Reisende müssen auf dem Festland keinen negativen PCR-Test mehr vorlegen. Diese Regelung gilt jedoch nicht für den Sansibar-Archipel, dort müssen Ungeimpfte noch immer einen Negativtest präsentieren.
St. Lucia
27.01.2023

St. Lucia schafft alle Corona-Einreiseregelungen ab

In St. Lucia fällt am 1. Februar die letzte coronabedingte Einreiseregelung weg. Damit müssen Urlauberinnen und Urlauber nicht länger das Einreiseformular zum Gesundheitszustand ausfüllen.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.

Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von der Hotelstars Union, einer unabhängigen Institution, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet.
Diese Sternebewertung basiert auf Veranstalterdaten oder anderen offiziellen Quellen. Sie wird für gewöhnlich von einer Hotelbewertungsorganisation oder einem anderen Dritten festgelegt.
Dies ist eine Bewertung, die vom Reiseveranstalter oder anderen Quellen zur Verfügung gestellt wird. Sie basiert z.B. auf Standards bezüglich Preis, der Ausstattung und angebotenen Services.