Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Neue Ausstellung: Im Schillerhaus Leipzig den Götterfunken erleben

München, 06.04.2023 | 16:16 | spi

Das Schillerhaus in Leipzig hat eine neue Ausstellung. Seit dem 1. April 2023 können Besucherinnen und Besucher den „Götterfunken“ erleben, der Friedrich Schiller in seiner Leipziger Zeit inspirierte. 1785 verbrachte der 25-jährige Dichter den Sommer in der Messestadt, in dem bis heute erhaltenen Bauernhaus in Gohlis. Im Mittelpunkt der Ausstellung steht die Darstellung der Lebenssituation, die Schiller zu seinem Lied „An die Freude“ inspirierte. Jeden ersten Mittwoch im Monat findet um 15 Uhr eine kostenlose Führung statt.


Schillerhaus_neue_Ausstellung_Andreas_Schmidt
Die Verse von "An die Freude" begleiten Besuchende durch das ganze Haus. © Andreas Schmidt
Friedrich Schiller zählt zu den bedeutendsten Dichtern der Neuzeit. Dabei waren seine Jugend und Adoleszenz von Sorgen geprägt. Doch spätestens im Sommer 1785 erlebte er in dem heute zu Leipzig gehörenden Dorf Gohlis eine glückliche Wende. Mit seinen Gärten und Grünanlagen war Gohlis damals nämlich nicht nur ein beliebtes Ausflugsziel, sondern auch ein Ort des geistigen Austauschs. Hier fühlte sich der junge Schiller so wohl, dass der „Götterfunke“ auf ihn übersprang.
 
Dem Glück auf der Spur
 
Besucherinnen und Besucher können das Schillerhaus im Rahmen einer Führung oder auf eigene Faust erkunden. Neben den kostenlosen Führungen können Termine telefonisch vereinbart werden. Darüber hinaus gibt es im Schillerhaus bis Dezember an mehreren Terminen besondere Veranstaltungen. So findet am 18. April ein Vortrag mit Präsentation über Schillers heimliche Geliebte statt. Im zauberhaften Garten des Schillerhauses stimmen am 18. Juni junge Musikerinnen und Musiker der Musikschule „Johann Sebastian Bach“ sommerliche Klänge an. Und am 8. Juli rezitiert die Schauspielerin Cora Chilcott verschiedene Schiller-Texte. Weitere Veranstaltungen finden Interessierte auf der Internetseite des Schillerhauses.
 
Das Schillerhaus im Leipziger Norden
 
Das Schillerhaus ist dienstags bis sonntags von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Mit der Straßenbahnlinie 4 gelangen Reisende zur Haltestelle Menckestraße und von dort zum Ziel. Alternativ fährt die Linie 12 bis zur nahe gelegenen Haltestelle Fritz-Seger-Straße. Der Eintritt in die Dauerausstellung „Götterfunke“ beträgt 3 Euro, ermäßigt 1,50 Euro. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt. Gruppen ab zehn Personen zahlen nur 2,50 Euro pro Erwachsenem.

Weitere Nachrichten über Reisen

Inka-Stadt Machu Picchu in Peru
01.03.2024

Peru: Machu Picchu-Züge fallen bis 20. März aus

Nach heftigen Unwettern ist die Bahnstrecke nach Machu Picchu stark beschädigt. Züge fallen bis Mitte März aus.
Mitglieder von Verdi demonstrieren auf der Straße
23.02.2024

Verdi kündigt Streik im öffentlichen Nahverkehr an

Verdi hat zu einem erneuten Warnstreik im ÖPNV aufgerufen. Zwischen dem 26. Februar und 2. März kann es regional an unterschiedlichen Streiktagen zu Ausfällen von Bussen und Bahnen kommen.
Verdi-Mitglieder beim Streik
22.02.2024

Spanien: Viertägiger Lokführerstreik im März geplant

An vier Streiktagen im März müssen Reisende mit Zugausfällen und Verspätungen im spanischen Fernverkehr rechnen. Die Eisenbahnergewerkschaft SEMAF rief die Beschäftigten zum Streik auf.
Zyklon_Sturm_Wind_Tropensturm_Taifun
21.02.2024

Mauritius: Tropensturm Eleanor zur Wochenmitte erwartet

Der Sturm Eleanor wird am frühen Donnerstag auf der Urlaubsinsel Mauritius erwartet. Reisende werden um Vorsicht gebeten. Es ist mit Flugausfällen und Überschwemmungen zu rechnen.
Norwegen+Spitzbergen+Magdalenafjord+GI-1039525350
21.02.2024

Norwegen: Spitzbergen erhält strengere Umweltschutzbestimmungen

Der Tourismus auf Spitzbergen wird durch strengere Umweltschutzbestimmungen reguliert. Künftig gelten neue Sperrzonen und Geschwindigkeitsbegrenzungen in geschützten Gebieten.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.

Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von der Hotelstars Union, einer unabhängigen Institution, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet.
Diese Sternebewertung basiert auf Veranstalterdaten oder anderen offiziellen Quellen. Sie wird für gewöhnlich von einer Hotelbewertungsorganisation oder einem anderen Dritten festgelegt.
Dies ist eine Bewertung, die vom Reiseveranstalter oder anderen Quellen zur Verfügung gestellt wird. Sie basiert z.B. auf Standards bezüglich Preis, der Ausstattung und angebotenen Services.