Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Thailand: Krabi erneut im Lockdown

München, 17.09.2021 | 09:32 | cge

Die Provinz Krabi in Thailand befindet sich seit dem 15. September in einem coronabedingten Lockdown. Seitdem ist eine nächtliche Ausgangssperre zwischen 21 und 4 Uhr in Kraft. Dies berichtet das Informationsportal Garda.


Thailand: Krabi
Die thailändische Provinz Krabi befindet sich seit dem 15. September erneut im Lockdown.
Aufgrund eines neuen Ausbruchs von Corona-Infektionen in Krabi haben die Behörden einige Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie eingeführt. So dürfen die Menschen in der Provinz ihre Häuser nachts nicht mehr verlassen. Die Ausgangssperre greift täglich von 21 bis 4 Uhr. Eine weitere Maßnahme betrifft die Zusammenkünfte von Menschen. Treffen von mehr als fünf Personen sind derzeit nicht erlaubt.  
 
Weitere Maßnahmen in Krabi
 
Auch gastronomische Betriebe in der Provinz Krabi unterliegen neuen Einschränkungen. Diese dürfen mit maximal 25 Prozent der normalen Kapazität ausgelastet werden. Öffnen können die Wirte bis 20 Uhr, der Alkoholkonsum in den Restaurants ist verboten. Einkaufszentren ist es ebenfalls erlaubt, bis 20 Uhr zu öffnen. Freizeiteinrichtungen wie Massagesalons, Fitnessstudios und Internetcafés bleiben geschlossen. Öffentliche Verkehrsmittel dürfen zwischen 4 und 20 Uhr verkehren. Die Behörden haben außerdem die Phi Phi Inseln bis zum 24. September geschlossen. Um auf die beliebten Ausflugsinseln zu gelangen, müssen Besucher eine Erlaubnis bei den zuständigen Behörden beantragen.
 
Reisen nach Krabi

Internationalen Reisenden, die im Rahmen des thailändischen Sandbox-Programms nach Phuket reisen, ist es gestattet, nach Krabi weiterzureisen. Sie müssen Dokumente vorlegen, die einen siebentägigen Aufenthalt in Phuket belegen. Die Nachweise über eine vollständige Impfung sowie einen negativen Corona-PCR-Test müssen ebenfalls erbracht werden. Die Provinz Krabi befindet sich knapp 50 Kilometer vom Touristenziel Phuket entfernt und ist somit ebenfalls ein beliebtes Reiseziel bei Urlaubern. 

Weitere Nachrichten über Reisen

St. Peter-Ording
15.04.2024

Nordsee: Treibsand in St. Peter-Ording

Am Strand von St. Peter-Ording wurden mehrere Treibsandlöcher entdeckt. Die betroffenen Bereiche wurden weiträumig abgesperrt. Die Tourismuszentrale warnt vor Lebensgefahr.
Thailand Bangkok Wat Arun
11.04.2024

Songkran 2024: Das Wasserfest in Thailand beginnt

In der thailändischen Hauptstadt wird ab Donnerstag, dem 11. April, das traditionelle Neujahrs- und Wasserfest Songkran gefeiert. Gäste können sich auf ein breites Unterhaltungsprogramm freuen.
Streikende Arbeitnehmer laufen auf der Straße.
08.04.2024

Griechenland: Streik im Fähr- und Flugverkehr angekündigt

In Griechenland sind für April und Mai mehrere Streiks angekündigt. Neben dem Flugverkehr (9. April) sind am 17. April auch Fähren betroffen. Für Mai ist ein landesweiter Generalstreik geplant.
Spanien - Balearen - Mallorca - Trinken - Alkohol
04.04.2024

Mallorca: Strenge Verhaltensregeln in Palma

Urlauberinnen und Urlauber, die die beliebte Baleareninsel Mallorca besuchen, müssen fortan auf strengere Verhaltensregeln achten. Die neuen Vorschriften treffen vor allem Partyreisende.
Bahnhof_Bahn_Streik_Verspätung_Uhr
25.03.2024

Lokführerstreik in Großbritannien: Im April und Mai fallen Züge aus

Reisende in Großbritannien müssen sich im April auf mehrere Streiks im Bahnverkehr einstellen. Die Londoner U-Bahn wird bis in den Mai hinein bestreikt.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.

Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von der Hotelstars Union, einer unabhängigen Institution, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet.
Diese Sternebewertung basiert auf Veranstalterdaten oder anderen offiziellen Quellen. Sie wird für gewöhnlich von einer Hotelbewertungsorganisation oder einem anderen Dritten festgelegt.
Dies ist eine Bewertung, die vom Reiseveranstalter oder anderen Quellen zur Verfügung gestellt wird. Sie basiert z.B. auf Standards bezüglich Preis, der Ausstattung und angebotenen Services.