Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Thailand: Phuket erlaubt Anreise über Bangkok für Sandbox-Touristen

München, 20.08.2021 | 14:42 | rpr

Thailand plant eine Erleichterung der Anreise nach Phuket für Urlauber des Sandbox-Programms. Wie das internationale Nachrichtenportal Der Farang berichtet, soll ab kommendem Monat die Einreise auf die thailändische Insel wieder über die internationalen Flughäfen in Bangkok möglich werden. Auch der Rückflug nach Deutschland darf ab dann wieder über Bangkok erfolgen – unter Einhaltung des stark reglementierten 14-tägigen Sandbox-Programms auf Phuket.


Thailand Pphuket Kamala Beach
Ab September soll Sandbox-Touristen die Anreise nach Phuket über Bangkok gestattet werden.
Bereits seit Ende Juli dieses Jahres wurde der Flugverkehr in und aus thailändischen Provinzen der dunkelroten Zone, darunter auch Bangkok, eingestellt. Nun plant die zivile Luftfahrtbehörde CAAT eine Lockerung des Flugverbots an den internationalen Airports Suvarnabhumi und Don Mueang in Bangkok. Um Urlaubern im Rahmen des Sandbox-Programms auf Phuket die Ein- und Ausreise zu erleichtern, soll das Flugverbot nicht gänzlich aufgehoben, dafür aber für diese Zwecke gelockert werden. Nach Informationen der Bangkok Post plant die staatliche Fluggesellschaft Thai Airways International ab September zwei Inlandsflüge pro Woche zwischen Bangkok und Phuket durchzuführen. 
 
Rückkehr nach Deutschland über Bangkok möglich
 
Reisende, die ihren Rückflug nach Deutschland über Bangkok planen, müssen sich an die strikten Regeln des Sandbox-Programms halten. Innerhalb von 14 Tagen werden Reisende dazu aufgefordert, die Insel nicht zu verlassen und mehrere Corona-Tests zu absolvieren – einen nach Tag sechs oder sieben und einen weiteren nach Tag zwölf oder 13. Erst wenn diese Tests negativ ausfallen, dürfen Urlauber auf Phuket weitere Regionen Thailands bereisen und demnach auch über Bangkok die Heimreise antreten.
 
Einreisebestimmungen im Rahmen des Sandbox-Programms
 
Reisende, die im Rahmen des Sandbox-Programms auf die Insel Phuket fliegen, müssen sich an strikte Reiseauflagen halten. Demnach ist die Einreise nur vollständig gegen das Coronavirus Geimpften gestattet, ebenso muss ein maximal 72 Stunden alter, negativer PCR-Test vorgelegt werden. Ein weiterer Test wird nach Ankunft am Flughafen Phuket durchgeführt. Überdies besteht die Nachweispflicht eines COVID-19-abdeckenden Versicherungsschutzes.

Weitere Nachrichten über Reisen

Anzeigetafel Verspätung
26.09.2023

Frankreich: Bahnstreik im ganzen Land

Am 26. September findet ein landesweiter Bahnstreik statt. Die französische Eisenbahngesellschaft SNCF bittet ihre Fahrgäste, sich über den aktuellen Stand ihrer Reise zu informieren.
Megafon Streik
25.09.2023

England: Streiks im öffentlichen Nahverkehr angekündigt

In England kommt es in den nächsten Tagen und Wochen immer wieder zu Streiks im ÖPNV. Betroffen sind etwa der Gatwick Express sowie Bus- und Bahnverbindungen.
Bahnhof_Bahn_Streik_Verspätung_Uhr
25.09.2023

Italien: Streik im öffentlichen Nahverkehr und bei der Bahn

Italien-Reisende müssen ab dem 28. September mit Einschränkungen im öffentlichen Nahverkehr rechnen. Hinzu kommen regional begrenzte Bahnstreiks des Trenitalia-Personals.
Die Waldbrände in Kanada haben den Ölpreis steigen lassen.
25.09.2023

Sizilien: Waldbrände an der Nordküste

Obwohl der Sommer langsam zu Ende geht, wüten auf Sizilien erneut Waldbrände. Trockenheit und warme Südwinde begünstigen die Brände an der Nordküste.
Griechenland Flagge Fähre
19.09.2023

Griechenland erhöht die Bettensteuer

Um den Wiederaufbau nach den Unwetterschäden zu finanzieren, erhöht Griechenland die Bettensteuer. Reisende zahlen künftig zwischen einem und sechs Euro mehr pro Übernachtung.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.

Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von der Hotelstars Union, einer unabhängigen Institution, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet.
Diese Sternebewertung basiert auf Veranstalterdaten oder anderen offiziellen Quellen. Sie wird für gewöhnlich von einer Hotelbewertungsorganisation oder einem anderen Dritten festgelegt.
Dies ist eine Bewertung, die vom Reiseveranstalter oder anderen Quellen zur Verfügung gestellt wird. Sie basiert z.B. auf Standards bezüglich Preis, der Ausstattung und angebotenen Services.