Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Westaustralien: Öffnung für ausländische Reisende ab Februar 2022

München, 14.12.2021 | 10:03 | cge

Der australische Bundesstaat Westaustralien gestattet ab Februar 2022 die Einreise für Urlauberinnen und Urlauber aus dem Ausland. Ab dem 5. Februar 2022 um 00:01 sollen dann die Grenzen wieder geöffnet werden. Dies geht aus Informationen auf der Regierungswebsite Westaustraliens hervor.


Straße Australien Känguru
Westaustralien öffnet die Grenzen ab 5. Februar 2022.
In Australien gehen die Grenzöffnungen mit dem Erreichen einer bestimmten Impfrate einher. Laut Prognosen soll Westaustralien im Februar die Zielrate von 90 Prozent bei Impfberechtigten ab zwölf Jahren erfüllt haben. Somit kann die Rückkehr von Reisenden erfolgen.
 
Einreiseregeln nach Westaustralien
 
Einreisende unterliegen unabhängig von ihrem Impfstatus mehreren Testpflichten. Vor der Abreise muss ein maximal 72 Stunden alter, negativer PCR-Test vorgelegt werden. Innerhalb 48 Stunden nach der Einreise nach Westaustralien wird ein weiterer PCR-Test nötig, ebenso am sechsten Tag. Wer nicht gegen das Coronavirus geimpft ist, muss sich zudem für 14 Tage in Isolation in ein dafür ausgewiesenes Quarantänehotel begeben. Für vollständig Geimpfte gilt die Quarantänepflicht nicht.
 
Corona-Verhaltensregeln in Westaustralien
 
Neben der Ankündigung der Grenzöffnung hat die Regierung Westaustraliens auch einige Corona-Maßnahmen auf ihrer Website bekanntgegeben, die ebenfalls ab dem 5. Februar 2022 greifen sollen. In Innenbereichen mit hohem Risiko gilt dann eine Maskenpflicht. Diese umfasst öffentliche Verkehrsmittel, Taxis oder Mitfahrservices. Weiterhin muss an Flughäfen und in Flugzeugen ebenso eine Mund-Nase-Bedeckung getragen werden wie beim Besuch von Krankenhäusern und Pflegeheimen. Für den Zugang zu einigen Freizeiteinrichtungen benötigen Personen über 16 Jahren zudem einen Impfnachweis. Hierzu zählen Nachtclubs sowie Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmern. Auch für den Zugang zu den vier Stadien (HBF Stadium, HBF Park, Optus Stadium und RAC Arena) und dem Crown Complex in Perth wird die Vorlage eines Impfnachweises Pflicht. Regionen des Bundesstaates, die eine geringere Impfrate als 80 Prozent aufweisen, unterliegen zudem zusätzlichen Maßnahmen. Beispielsweise greifen Impfnachweis- und Maskenpflichten in weiteren Bereichen des täglichen Lebens.

Weitere Nachrichten über Reisen

Thailand Bangkok Wat Arun
11.04.2024

Songkran 2024: Das Wasserfest in Thailand beginnt

In der thailändischen Hauptstadt wird ab Donnerstag, dem 11. April, das traditionelle Neujahrs- und Wasserfest Songkran gefeiert. Gäste können sich auf ein breites Unterhaltungsprogramm freuen.
Streikende Arbeitnehmer laufen auf der Straße.
08.04.2024

Griechenland: Streik im Fähr- und Flugverkehr angekündigt

In Griechenland sind für April und Mai mehrere Streiks angekündigt. Neben dem Flugverkehr (9. April) sind am 17. April auch Fähren betroffen. Für Mai ist ein landesweiter Generalstreik geplant.
Spanien - Balearen - Mallorca - Trinken - Alkohol
04.04.2024

Mallorca: Strenge Verhaltensregeln in Palma

Urlauberinnen und Urlauber, die die beliebte Baleareninsel Mallorca besuchen, müssen fortan auf strengere Verhaltensregeln achten. Die neuen Vorschriften treffen vor allem Partyreisende.
Bahnhof_Bahn_Streik_Verspätung_Uhr
25.03.2024

Lokführerstreik in Großbritannien: Im April und Mai fallen Züge aus

Reisende in Großbritannien müssen sich im April auf mehrere Streiks im Bahnverkehr einstellen. Die Londoner U-Bahn wird bis in den Mai hinein bestreikt.
Mitglieder von Verdi demonstrieren auf der Straße
21.03.2024

Sachsen: Verdi kündigt Streik im Nahverkehr an

Ausgerechnet zur Leipziger Buchmesse streiken die Beschäftigten des öffentlichen Nahverkehrs in Sachsen. Reisende müssen sich am Freitag, den 22. März, auf Einschränkungen einstellen.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.

Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von der Hotelstars Union, einer unabhängigen Institution, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet.
Diese Sternebewertung basiert auf Veranstalterdaten oder anderen offiziellen Quellen. Sie wird für gewöhnlich von einer Hotelbewertungsorganisation oder einem anderen Dritten festgelegt.
Dies ist eine Bewertung, die vom Reiseveranstalter oder anderen Quellen zur Verfügung gestellt wird. Sie basiert z.B. auf Standards bezüglich Preis, der Ausstattung und angebotenen Services.