Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Corona: Malta lässt Bars und Clubs geschlossen

München, 26.11.2020 | 09:20 | lvo

In Malta bleiben Bars und Clubs für die kommenden Wochen geschlossen. Die Verlängerung der bestehenden Maßnahmen hat die maltesische Regierung am Mittwoch beschlossen. Dies berichtet maltatoday.


Das blaue Fenster von Malta
Malta hält Bars und Clubs weiterhin geschlossen.
Seit Oktober sind in Malta Bars und Clubs geschlossen. Grund hierfür sind die hohen Infektionszahlen zu Beginn der zweiten Corona-Welle im Herbst. Die aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie laufen nun in der kommenden Woche aus. Nach einer Beratung mit den Gesundheitsbehörden am Mittwoch wurde jedoch entscheiden, diese für die nächsten Wochen zu verlängern, gab Premierminister Robert Abela bekannt. Um das Gesundheitssystem nicht zu überlasten und keine Risiken einzugehen, wenn ein Impfstoff bereits in naher Zukunft verfügbar sein könnte, werden die Schließungen weiterhin gelten, so der Premier Maltas weiter.

Seit 13. November steht Deutschland auf Maltas gelber Liste. Reisende aus Deutschland müssen somit bei der Einreise nach Malta aktuell einen negativen Corona-Test vorlegen der vor Antritt der Reise oder direkt nach Ankunft am maltesischen Flughafen durchgeführt werden muss. Ein Test aus Deutschland darf bei Ankunft nicht älter als 72 Stunden sein. Mit einem negativen Ergebnis ist somit eine quarantänefreie Einreise möglich.

Weitere Nachrichten über Reisen

Nepal: Himalaya
27.09.2021

Nepal lockert Einreisebestimmungen

Nepal lockert die Einreisebestimmungen. Seit dem 23. September müssen sich vollständig gegen das Coronavirus geimpfte Personen nicht mehr nach Ankunft in Quarantäne begeben.
Kuba
27.09.2021

Kuba öffnet Restaurants und verkürzt Ausgangssperre

Kuba kündigt Lockerungen der Corona-Maßnahmen. Ab dem 1. Oktober werden Ausgangssperren verkürzt und die Gastronomie wiedereröffnet.
Strand auf Phuket in Thailand
27.09.2021

Thailand: Neue Einreiseregeln für Phuket ab 1. Oktober

Thailand hat die Bestimmungen für die inländische Einreise nach Phuket angepasst. Es wird der Nachweis über eine Impfung, Genesung oder einen negativen Test benötigt.
London Westminster Abbey
27.09.2021

Großbritannien verschärft Einreiseregeln für Ungeimpfte ab 4. Oktober

Für eine Reise nach Großbritannien greifen ab dem 4. Oktober neue Einreiseregeln. Nicht geimpfte Personen müssen sich ab dann für zehn Tage in Quarantäne begeben.
Norwegen: Lofoten Reine © Volkmann
24.09.2021

Norwegen hebt Corona-Beschränkungen am 25. September auf

Norwegen hebt fast alle Corona-Beschränkungen am 25. September auf. Auch die Einreisebestimmungen werden angepasst.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.