Jetzt Punkteteilnehmer werden: 5 € sichern
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.
Damit Sie auch weiterhin schnell und sicher auf CHECK24 vergleichen
können, empfehlen wir Ihnen einen der folgenden Browser zu nutzen.
Trotzdem fortfahren
Sie sind hier:

Griechenland will Tourismus-Saison 2022 am 1. April starten

München, 11.10.2021 | 15:21 | soe

Griechenland will im kommenden Jahr früher in die Urlaubssaison starten. Bereits ab dem 1. April 2022 soll das Land bereit für die Touristen der Hauptreisezeit sein, wie der griechische Tourismusminister Vassilis Kikilias am 8. Oktober ankündigte. In diesem Jahr hatte Griechenland pandemiebedingt erst Mitte Mai die quarantänefreie Einreise für die meisten Reisenden ermöglicht, sodass die Saison später als üblich begann.


Mykonos Windmühlen
Griechenland will im Jahr 2022 bereits ab dem 1. April in die touristische Hauptsaison starten.
Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Hoteliersverbandes von Rhodos gab der Minister die Öffnungspläne für das kommende Jahr bekannt. Spätestens Ende März 2022 soll Griechenland wieder für Urlauber bereit sein, wie die Greek Travel Pages berichten. Ziel der Regierung sei jedoch nicht nur eine Verlängerung der Touristensaison, sondern auch eine Verbesserung der Qualität im Reiseverkehr. Auf diese Weise soll eine möglichst hohe Hotelauslastung erzielt werden. Um Griechenland nicht nur als klassisches Ziel für den Sommerurlaub, sondern auch als attraktive Winter- und Frühjahrsdestination zu stärken, plant das Tourismusministerium zwei Werbekampagnen.
 
Gewinner der Saison 2021
 
Während der griechische Tourismus im ersten Jahr der Corona-Pandemie sowie zu Beginn von 2021 sehr unter den ausbleibenden Urlaubern litt, brachten die zurückliegenden Sommermonate deutliche Besserung. Nach Informationen der Berliner Morgenpost war Griechenland das beliebteste Reiseland für deutsche Touristen, die zudem durchschnittlich mehr Geld für ihren Urlaub ausgaben. Während der Flugverkehr an den griechischen Airports bereits wieder auf 86 Prozent des Vorkrisenjahres 2019 kletterte, erzielten einzelne Regionen sogar bislang unerreichte Rekordwerte an Besuchern. So kamen beispielsweise auf die Kykladeninseln Mykonos und Santorin mehr Reisegäste als je zuvor. Auch Kreta und Rhodos erfreuten sich großer Beliebtheit, die sogar bis in den Oktober hinein anhält. Als Reaktion dehnten mehrere Veranstalter und Airlines ihre Angebote für Griechenland bis in den November hinein aus.
 
Für Geimpfte nahezu alle Beschränkungen aufgehoben
 
Um unter möglichst sicheren Bedingungen zu einem weitgehend normalen Alltag zurückkehren zu können, setzt Griechenland besonders auf die Impfkampagne. Personen ohne vollständigen Corona-Impfschutz ist es nicht gestattet, die Innenräume von Restaurants oder Cafés zu betreten. Für die Nutzung überregionaler Verkehrsmittel müssen Impf-, Genesungs- oder aktuelle Testnachweise erbracht werden. Seit dem 9. Oktober gibt es dafür keinerlei Ausgangsbeschränkungen mehr, auch nicht in den als „Rote Zonen“ ausgewiesenen Gebieten mit höheren Inzidenzwerten. Dort waren zuletzt noch Mini-Lockdowns verhängt worden, welche unter anderem eine nächtliche Ausgangssperre sowie ein Musikabspielverbot für die Gastronomie beinhalteten. Künftig darf in ganz Griechenland auch wieder in Clubs und Diskotheken gefeiert und getanzt werden – sofern die Gäste geimpft sind.
 
Günstige Angebote für Griechenland-Urlaub vergleichen

Weitere Nachrichten über Reisen

Spanien: Mallorca Palma
18.05.2022

Mallorca: Hitze bis zu 37 Grad am Wochenende

Auf Mallorca hält mitten im Mai bereits der Hochsommer Einzug. Am kommenden Wochenende nähern sich die Temperaturen der 40-Grad-Marke.
Hotel Rezeption
18.05.2022

Bettensteuer laut Bundesverfassungsgericht rechtens

Das Bundesverfassungsgericht hält die sogenannte Bettensteuer für verfassungsgemäß. Zudem muss keine Unterscheidung zwischen touristischen und beruflichen Übernachtungen mehr vorgenommen werden.
Indonesien: Lombok Vulkan
18.05.2022

Bali: Indonesien erlaubt Einreise ohne Corona-Test

Indonesien hat die Corona-Maßnahmen zum 18. Mai erneut gelockert. Vollständig Geimpfte müssen nun keinen Test vor der Einreise mehr vornehmen lassen, der Test nach Ankunft war bereits entfallen.
Stand Up Paddle
17.05.2022

Thailand: Die besten Orte fürs Stand-Up-Paddeln

In Thailand erfreut sich der Trendsport Stand-Up-Paddeln großer Beliebtheit. Die Tourismusbehörde des Landes gibt nun Empfehlungen für besonders geeignete Ziele.
Griechenland Kreta Insel Chrissi Zeder
17.05.2022

Griechenland: Diese Insel ist für Urlauber gesperrt

Aus Naturschutzgründen sperrt Griechenland die Insel Chrissi bei Kreta für Tagesausflüge. Die große Zahl an Besuchern und Besucherinnen bedroht das Ökosystem des Eilands.

CHECK24 Hotelkategorie auf Basis von Veranstalterdaten. Die Landeskategorie des Hotels kann abweichen.