Sie sind hier:

Wohin in Kroatien? Das sind die 10 schönsten Reiseziele & Urlaubsorte in Kroatien

Leuchtendblaues, glasklares Wasser, feine Kieselstrände und im Hintergrund das mediterrane Zirpen der Zikaden im Olivenhain – in Kroatien ist die gesamte Adriaküste ein Highlight für sich. Da fällt es schwer, nur einen Urlaubsort auszuwählen. Um euch die Suche zu erleichtern, haben wir die schönsten Reiseziele in Kroatien gesammelt.

Festland

01

Poreč

Historischer Sommerbadeort
9259+Kroatien+Istrien+GI-1016723642

Im Norden Kroatiens auf der istrischen Halbinsel und somit 460 Kilometer Luftlinie von Dubrovnik entfernt, liegt das hübsche Badeparadies Poreč. Wie in seinem berühmten südkroatischen Pendant, trifft auch in Poreč eine auf einer Landzunge positionierte Altstadt auf das tiefe Blau der Adria. Über der Stari Grad – so die kroatische Bezeichnung für die Altstadt – thront die mächtige Euphrasius-Basilika, rundherum gibt es die historischen Gässchen und süßen Cafés des Reisezieles zu entdecken. An der Küste Kroatiens nördlich und südlich von Poreč könnt ihr euch dagegen in einem hübschen Hotel oder Ferienhaus einmieten und an den Stränden sonniger Buchten oder an schattigen Plätzen unter duftenden Pinien aalen.

  • Must-Sees in Poreč: Euphrasius-Basilika, Grüne Lagune, San Nicolò, Romanisches Haus
  • Top-Strände: Astra, Borik, Oliva, Bellevue, Lotosi
  • Reiseziele rund um Poreč: Baredine-Tropfsteinhöhle, Limski-Kanal, Umag, Weinregion Istrien im Landesinneren
02

Rovinj

Bilderbuchstadt in Istrien
9268+Kroatien+Istrien+Rovinj+GI-1058422066

Die Altstadt von Rovinj an der Küste von Istrien im Norden Kroatiens liegt mit ihren roten Dächern und den vielen Türmchen äußerst malerisch auf einer nahezu kreisrunden Halbinsel in der Adria. Moment, das kommt euch bekannt vor? Genau: Auch in diesem Badeort könnt ihr die Architektur einer Stari Grad auf einer Landzunge bestaunen. Im Zentrum des Reisezieles befindet sich die barocke Kirche der Heiligen Euphemia, deren 62 Meter hohen Turm ihr besteigen könnt, wenn ihr Lust auf einen atemberaubenden Blick über Istrien und die azurblaue Adria habt. Vor der Küste von Rovinj erstreckt sich hingegen ein zauberhaftes Tauch- und Schnorchelgebiet, das insbesondere durch die Vielzahl kleiner Inseln besticht.

  • Sehenswürdigkeiten in Rovinj: Wachturm, Kirche der Hl. Euphemia, Altstadt, Zlatni-Rt-Park
  • Top-Strände: Lone Bay, Cuvi, Monte, Insel Katarina, Amarin-Strand
  • Reiseziele rund um Rovinj: Limski-Kanal, Naturpark Učka, Mitterburg, Weinstraßen in Istrien, Motovun, vorgelagerte Inseln
03

Pula

Perle Istriens
9278+Kroatien+Istrien+Pula+Amphitheater+GI-155439091

Stolz thront Pula an der Spitze der Halbinsel Istrien und versprüht schon aus der Ferne monumentalen Glanz durch die prächtigen Prunkbauten. Unübersehbar ist die Arena von Pula, ein gigantisches Amphitheater, das zeitgleich mit dem Kolosseum in Rom entstand. Wer sich an den Bauwerken und Gassen des Urlaubsortes sattgesehen hat, kann sich auf den Badeurlaub freuen: Vor Pula erstrecken sich entlang der Küste zahllose Uvalas – so heißen Buchten in Kroatien – mit Fels-, Sand- oder Kiesstränden, aber immer mit kristallklarem Wasser!

  • Must-Sees in Pula: Amphitheater, Triumphbogen, Forum Pula und Augustustempel
  • Top-Strände: Kap Kamenjak, Valkane, Ambrela, Histria
  • Reiseziele rund um Pula: Brijuni-Nationalpark, Tauchen am Kap Kamenjak, Medulin
04

Crikvenica

Strand an Strand
9681+Kroatien+Crikvenica+Liebespfad+GI-531698563

Auf dem kroatischen Festland in der Kvarner Bucht liegt der beliebte Urlaubsort Crikvenica. Von den herrlich begrünten Strandabschnitten und der hübschen Uferpromenade bietet sich euch ein malerisches Adria-Panorama bis hinüber zur vorgelagerten Insel Krk. In Crikvenica könnt ihr jedoch nicht nur in glasklarem Wasser baden, schlemmen und die Aussicht genießen. Das Meeresaquarium ist ein Highlight für Familien mit Kindern; Aktive können den Liebespfad entlangwandern, der sich hinter der Stadt die Berge ins Landesinnere hinaufschlängelt. Noch weiter landeinwärts wartet eines der berühmtesten Reiseziele Kroatiens mit seinen Wasserfällen und Seeterrassen auf Besucher: der Nationalpark Plitvicer Seen. 

  • Must-Sees in Crikvenica: Ruine Gradina Badanj, die antiken Eichen und Wasserfall im Vinodol am Liebespfad, Steinküste Klenovica
  • Top-Strände: Plaža Podvorska, Kačjak, Crni Molo
  • Reiseziele rund um Crikvenica: Nationalpark Plitvicer Seen, Insel Krk, Bootstouren in der Kvarner Bucht, Insel Rab mit dem Strand Rajska
05

Zadar

Küstenstadt zwischen Adria und Pinienwald
9229+Kroatien+Dalmatien+Zadar+GI-641799354

Jene Highlights, die ihr in Kroatiens berühmteren Urlaubsorten wie Dubrovnik oder Split findet, bietet auch das weniger bekannte Zadar. Das dalmatinische Küstenstädtchen besitzt eine ebenso malerische Altstadt auf einer Halbinsel! Zadar ist zudem der ideale Ort für alle, die sich zwischen Städtetrip und Strandurlaub nicht entscheiden können (oder möchten!). Tagsüber flaniert ihr durch die warmen Gassen der Altstadt und entdeckt dabei venezianische Paläste sowie antike Tore; am Abend lockt die Lichtershow an der Meeresorgel und dann kann bis in die Morgenstunden getanzt werden! Für die Entspannung am Tag danach müsst ihr Zadar nicht einmal verlassen: Einige der schönsten Strände sind fußläufig vom Zentrum aus erreichbar.

  • Must-Sees in Zadar: Meeresorgel, Kathedrale, Kirche Sveti Donat
  • Top-Strände: Gornji Karin, Tatinja, Nin, Saharun, Kolovare, Zrce, Borik
  • Reiseziele rund um Zadar: Nationalpark Plitvicer Seen, Kornati-Nationalpark und Insel Murter, Paklenica-Nationalpark, Šibenik, Krka-Nationalpark mit seinen spektakulären Wasserfällen, Insel Pag

Mein Tipp
Lisa Volkmann CHECK24 Reise-Redaktion
Der winzige Flughafen von Zadar wird von überraschend vielen Fluggesellschaften auf direktem Wege angesteuert. Noch beeindruckender beginnt euer Aufenthalt in Zadar jedoch bei einer Anreise mit dem Mietwagen durch Kroatien: Auf der E71 von Norden kommend überquert ihr erst die wilden Paklenica-Berge, bevor sich vor euch das unvergessliche Küstenpanorama von Zadar und den Inseln Pag sowie Dugi Otok in der Adria erstreckt.
06

Split

Weiße Stadt in Dalmatien
Kroatien: Split

Mit seinen hellen Häusern, dem roten Dächermeer und den vielen Palmen und Prunkbauten dazwischen wirkt Split wie ein wahrgewordener mediterraner Traum. Insbesondere die Uferpromenade und den mächtigen Diokletianpalast, der zum Weltkulturerbe zählt, solltet ihr bei einem Spaziergang durch die charmante Altstadt des Urlaubsortes um keinen Preis verpassen. Split ist zudem der ideale Ausgangspunkt, um einen unvergesslichen Badeurlaub an euren Aufenthalt anzuschließen: Direkt vor der Küste locken einige der schönsten Inseln Kroatiens: Brač, Hvar, Šolta und Vis sind unvergessliche Urlaubsziele.

  • Sehenswürdigkeiten in Split: Diokletianpalast und Altstadt, Marjan Park, Republikplatz
  • Top-Strände: Uvala Strai Trogir, Bene, Kašjuni, Bačvice, Trstenik, Žnjan
  • Reiseziele rund um Split: Krka-Nationalpark, Omiš und Cetina Canyon, Naturpark Biokovo, Festung Klis, Trogir
07

Dubrovnik

Mediterrane Festung und Drehort
9090+Kroatien+Dalmatien+Dubrovnik+Banja_Strand+GI-528149529

Gerade in den letzten Jahren hat die schmucke Hafenstadt Dubrovnik im Süden Kroatiens noch mehr Urlauber angelockt, als sie es mit ihrer Opulenz so schon tat: Als Drehort für Game of Thrones lässt sie Serienfans in Scharen in die Stadt pilgern. Doch nicht nur das ist ein Highlight des Urlaubsortes Dubrovnik: Beim Besuch der Altstadt mit ihrer mächtigen Stadtmauer und den imposanten Bauwerken vom Barockstil über die Renaissance bis hin zur Gotik erfüllt die Metropole alles, was Kulturfreunde sich wünschen. Obendrauf bietet die Perle der Adria einen wunderbaren Strandurlaub in Kroatien dank der Stadtstrände wie Cava oder Copacabana und ist zugleich ein idealer Ausgangsort für Ausflüge auf die vorgelagerten Inseln Mljet und Korčula – die übrigens auch selbst traumhafte Urlaubsziele darstellen – oder zum Doppelgänger der Chinesischen Mauer nach Ston.

  • Must-Sees in Dubrovnik: Uhrturm Stradun, Stadtmauer, Rektorpalast
  • Top-Strände: Insel Lokrum, Cava, Copacabana, Mlini, Bellevue, Kolorina
  • Reiseziele rund um Dubrovnik: Naturpark Lastovo, Ploče und das fruchtbare Neretva-Delta, Kotor Bay (Montenegro)

Übrigens
Wer von den nördlicheren Reisezielen Kroatiens aus nach Dubrovnik oder zu Ausflugszielen und Urlaubsorten in Montenegro fahren möchte, muss bislang bei Neum rund zehn Kilometer bosnisch-herzegowinisches Staatsgebiet überqueren und verliebt bei den Grenzkontrollen womöglich an Zeit. Das kann bald vermieden werden: Die Pelješac-Brücke verbindet die gleichnamige Halbinsel mit dem Festland und soll 2022 eröffnet werden.

Inseln

08

Krk

Insel ohne Vokale
Kroatien-Krk-LVO.JPG© CHECK24/Volkmann

Was Krk an Vokalen im nahezu unaussprechlichen Namen fehlt, macht die Insel in der Kvarner Bucht an Sonnenstunden, Sandstränden und Badeglück wieder wett. Die – zusammen mit der exakt gleich großen Nachbarinsel Cres – größte Insel der Adria ist über eine Brücke mit dem kroatischen Festland verbunden und gilt als Wiege der Kultur Kroatiens. Die Insel hinterlässt mit ihren malerischen bis dramatischen Landschaften Eindruck bei den Urlaubern, die sich im Ferienhaus im Inselinneren oder den Hotels in beliebten Urlaubsorten wie Krk-Stadt, Malinska oder Baška tummeln. Außerdem punktet Krk mit einer überdurchschnittlich großen Anzahl an Stränden, die mit dem Gütesiegel Blaue Flagge ausgezeichnet wurden.

  • Sehenswürdigkeiten auf der Insel Krk: Küstenstreifen Glavina-Mala Luka, Tropfsteinhöhle Biserujka, Klosterinsel Košljun
  • Top-Strände: Porporela, Jert, Sandstrand Sveti Marak-Risika, Potovosce, Vela Plaža
  • Reiseziele rund um Krk: Bootstouren in der Kvarner Bucht, Rijeka (Kulturhauptstadt Europas 2020), Insel Cres, Insel Rab mit dem Paradies-Strand Rajska

Tipp
Der Flughafen Rijeka befindet sich auf Krk, ganz in der Nähe des Ferienortes Njivice.
09

Brač

Goldene Strände
9036+Kroatien+Brac+Zlatni_Rat_Strand_(Goldenes_Horn)+GI-588594586

Die Insel Brač ist vor allem für eines über die Grenzen Kroatiens hinaus bekannt: das goldene Horn. Der außergewöhnliche Sandstrand Zlatni Rat in der Stadt Bol ist wohl einer der schönsten des Mittelmeers – strahlend goldfarben ragt das Sandkap weit in die azurblaue Adria vor Dalmatien hinein. Bol ist gleichzeitig einer der ältesten Urlaubsorte und das kulturelle Zentrum auf Brač, ein besonderes Highlight ist das Dominikanerkloster. Aber auch außerhalb von Bol ist Brač eine Insel der Superlative: Von hier stammt der weiße Kalkstein, der für den Bau des Weißen Hauses eingesetzt wurde, auf dem Eiland gibt es eine Wüste sowie den mit 778 Metern höchsten Berg der Adria-Inseln in Kroatien, Vidova Gora.

  • Sehenswürdigkeiten auf Brač: Vidova Gora, Eremitage Blaca, Starigrad-Festung, Goldenes Horn, Stina Weingut, Drachenhöhle
  • Top-Strände: Punta Rata, Lovrećina, Pražnica, Martinica, Lucice, Blaca
  • Reiseziele rund um Brač: Nachbarinsel Šolta, Makarska, Split
10

Hvar

Insel mit Lavendelparfum
9697+Kroatien+Hvar+GI-864173122

Hvar ist das ideale Ziel für Kroatien-Urlauber, die besonders viel Wert auf Ruhe und Ursprünglichkeit legen. Die Adria-Perle in Dalmatien gilt als einer der sonnigsten Urlaubsorte Europas, zudem ist sie berühmt für ihr sauberes Wasser und den Reichtum an duftendem Lavendel. Für Naturliebhaber, Aktivurlauber sowie Taucher und Schnorchler ist Hvar ein echtes Eldorado. In der gleichnamigen Inselhauptstadt werden auch Kulturinteressierte fündig, denn der geschichtsträchtige Ort lockt mit altehrwürdigen Festungen und Klöstern. Als ob die Insel nicht bereits genug zu bieten hätte, eignet sich Hvar obendrein für Freunde des guten Geschmacks – die großartigen lokalen Weinsorten wie Plavac Mali lassen Genießerherzen in Kroatien höherschlagen.

  • Sehenswürdigkeiten auf Hvar: Spanische Festung und Napoleonsfestung in Hvar-Stadt, Benediktiner- und Franziskanerkloster, Hölleninseln Pakleni Otoci, Sveti Klement, Weltkulturerbe Ebene von Stari Grad
  • Top-Strände: Dubovica Beach, Skala, Palmizana, Uvala Mlanska, Veliki Pokrvenik, Lonely Beach
  • Reiseziele rund um Hvar: Nachbarinseln Brač, Korčula und Vis, Makarska

Hinweis: CHECK24 übernimmt keine Garantie für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen. Die Inhalte unserer Artikel sind sorgfältig und nach bestem Wissen ausgesucht und zusammengestellt. Sie dienen als Inspiration für unsere Leser und stellen Empfehlungen der Redaktion dar.

Artikel teilen

Über den Autor

Lisa Volkmann

Gletscherklettern in Alaska, Dschungelspaziergang in Peru, Roadtrip durch Deutschland oder auch mal süßes Nichtstun an so ziemlich jedem Ozean: Ich durfte bereits viele spannende Orte dieser Welt entdecken. Als Online-Redakteurin im Reisebereich von CHECK24 kann ich mein Hobby zum Beruf machen. Meine Blogartikel, Reisevorschläge und News rund ums Reisen stecken voller Begeisterung für ferne Länder und Kulturen. Diese Leidenschaft möchte ich weitergeben und zum Reisen und Entdecken inspirieren.