Sie sind hier:

Top Hotels und Ziele für Ihren Polen Urlaub

Top Hotels und Ziele auf Karte anzeigen
Beliebte Ziele

Top Polen Hotels und Ziele

Unsere Bestseller Hotels im Überblick

Angebote werden täglich aktualisiert, Stand: 24.05.2019
Das passende Hotel war nicht dabei?alle Polen Hotels

Polen – Deutschlands Nachbar glänzt mit Vielfalt

Malerische Landschaften, märchenhafte Schlösser, traditionelle Kirchen, verwinkelte Gassen und ein vibrierendes Leben in den Großstädten – Polen hat Reisenden einiges zu bieten und ist dabei nur einen Katzensprung von Deutschland entfernt. Ein Paradies für Naturliebhaber sind die sanften, grünen Hügel des Bieszczady Gebirges und die schneebedeckten Gipfel des Tatra Gebirges. Absolute Ruhe und Entspannung bietet ein Urlaub auf der Ostseeinsel Wollin oder an der Masurischen Seenplatte. Spannend wird es hingegen im Salzbergwerk Wieliczka und bei der Erkundung geschichtsträchtiger Städte wie Warschau, Krakau oder Breslau. Neben all den Glanzlichtern gehört auch die NS-Zeit zur Geschichte Polens. In Auschwitz steht das ehemals größte Vernichtungslager der Nazis. Heute ist das Areal eine Gedenkstätte und klärt über die Verbrechen der Nazi-Zeit auf.

  • Wussten Sie schon?

  • Polen ist das neuntgrößte Land in Europa.
  • Das polnische Alphabet besteht aus 32 Buchstaben – das deutsche nur aus 26.
  • Seit 2005 gibt es im kleinen polnischen Örtchen Grabowiec eine Obi-Wan-Kenobi-Straße.
  • In Polen kann bei Nieren- oder Harnwegsinfektionen vom Arzt Bier verschrieben werden.

Auf der Reise durch Polen Weltkulturerbe und Wildtiere erleben

Einer der spektakulärsten Orte in Polen ist das Tatra Gebirge. Wanderpfade führen zu den Gipfeln und geben den Blick auf klare Bergseen, rauschende Wasserfälle und scharfe Felsen frei. Im Südosten Polens liegt das Bieszczady Gebirge, das neben zahlreichen traditionellen Holzkirchen auch Wölfe, Braunbären und Wildkatzen beheimatet. Erholung vom Wandern bietet ein Urlaub auf Usedoms Nachbarinsel Wollin. Auch an einem der 3.000 Seen der Masurischen Seenplatte kann man die Seele baumeln lassen. Ostseestrand und städtisches Leben verbindet Danzig. Beeindruckend ist vor allem die Altstadt mit der Marienkirche, dem Neptunbrunnen und dem Krantor. Südlich von Danzig liegt die Marienburg, einst Sitz des Kreuzritterordens und Europas größter Backsteinbau. Ein wahrer Besuchermagnet ist das Salzbergwerk Wieliczka. Reisende werden durch die unterirdischen Stollen geführt und entdecken dabei schimmernde Kristallgrotten, smaragdgrüne Seen und kunstvolle Salz-Kathedralen.

Klima und beste Reisezeit für den Polen Urlaub

Polen wird von einem gemäßigten Übergangsklima geprägt und hat damit tendenziell etwas kühlere Temperaturen als Deutschland. Die optimale Zeit für eine Pauschalreise liegt zwischen Mai und September. Hochsaison ist im Juli und August. Dann haben die Polen Schulferien und in den Ferienregionen steigen die Preise. Vorsicht ist im Juni geboten, da in diesem Monat für gewöhnlich die meisten Niederschläge fallen. Reizvoll kann der September sein. Im Hochgebirge ist dieser Monat der trockenste und an der Ostsee und an den Seenplatten herrschen noch badetaugliche Temperaturen. Auch für Wintersportler ist Polen eine Reise wert. Von Dezember bis März bieten die Tatra und die Karpaten hohe Schneesicherheit. Besonders verlockend ist ein Urlaub im März, da es dann nicht mehr so kalt ist wie in den Monaten zuvor.

Die 3 besten Hotels für Ihren Polen Urlaub

5,3
Aquarius Spa5,3 von 6 108 Hotelbewertungen
5,1
Diune Hotel & Resort by Zdrojowa5,1 von 6 133 Hotelbewertungen
5,1
Sand Hotel5,1 von 6 195 Hotelbewertungen

Alle aktuellen Kundenbewertungen (525 Bewertungen insgesamt)

6,0 /6  Marine 28.04.2019

Udo H. (56-60), verreiste als Paar: Top Hotel, sehr guter Service, 5 Sterne sehr zufrieden

    4,9 /6  Diune Hotel & Resort by Zdrojowa 24.04.2019

    MANUELA W. (61-65), verreiste als Paar: sehr angenehmer Aufenthalt Wir waren zufrieden und würden außerhalb der Saison gern wiederkommen.

    • Zimmer:Die Betten waren sehr bequem, auch die Sitzgelegenheiten waren sehr angenehm. Sobald das Nachbarzimmer belegt war, mussten wir die Fenster schließen.
    • Service:Die Bedienung beim Frühstück war fleißig, umsichtig, freundlich. Die Aufsichtspersonen im Pool haben leider nicht auf die Einhaltung der Regeln geachtet (Lärm, Springen vom Beckenrand, Rücksichtslosigkeit.,
    • Sport und Freizeit:Etwas Kultur im Hotel wäre nett gewesen.
    5,5 /6  Sand Hotel 19.04.2019

    Frank M. (46-50), verreiste als Familie: Sehr schönes Hotel...junges freundliches personal Sehr zufrieden für ein kurztrip

    • Essen & Trinken:Sehr sauber
    • Service:Alles gut
    5,2 /6  Sand Hotel 19.04.2019

    Robert M. (41-45), verreiste als Familie: Kurz Urlaub Essen Top, Zimmer Top

    • Pool:Die Poolanlage ist schön..Aber etwas klein
    • Zimmer:In dem Hotel gab es ein super Frühstücksbüffet...für jedrm was dabei reichhaltige Auswahl
    3,8 /6  Marine 17.04.2019

    Jan S. (46-50), verreiste als Familie: Verbesserungswürdig Sieh oben
    von einem 5 Sterne Wellness Hotel erwartet man eben deutlich mehr. Am krassesten finde ich, dass Wellnes gar nicht möglich war, da ausgebucht.

    • Kultur:Kolberg ist an einem Tag besichtigt. Es gibt in Polen viele interessantere Ziele. Für einen Kurzurlaub mit Strand bei Sonnenschein geeignet. Ansonsten eher öde.
    • Essen & Trinken:Das Frühstück war befriedigend. Aber keineswegs 5 Sterne. Rührei ständig aus und wenn vorhanden, dann glibberig. Lachs gab es nur in minimalen Dosen. Die Menge an Gästen war zu hoch für ein Buffet.
    • Hotel:Alle Angebote waren für die Größe des Hotels unterdimensioniert. Das Buffet zu klein. Die Sauna ohne warme Duschen. Die Beautyangebote ausgebucht. Hotelparkplätze ausgebucht.
    • Infrastruktur:Seit ein paar Monaten sind die Parkplätze vor dem Hotel mit Parkuhren versehen. Eine funktioniert nicht, die zweite akzeptierte weder die deutsche noch polnische Kredikarten. Die dritte akzeptierte nur Kleingeld ( welches einem niemand wechseln wollte) und gab direkt den Schein aus für 1 Stunde.
    • Lage:Die Lage an Strand ist toll. Jedoch muss man zur Stadt eine stramme Wanderung unternehmen. In der näheren Umgebung gibt es keine Restaurants.
    • Zimmer:Das Wlan war quasi nicht vorhanden.
    • Service:Sehr bemüht. Jedoch war es nicht möglich, Kleingeld zu bekommen für die obligatorischen Parkuhren.
    4,8 /6  Marine 17.04.2019

    MAX H. (26-30), verreiste als Paar: Angenehmer Aufenthalt Insgesamt war es ein erholsamer kurz Urlaub. Tolles Personal und Essen. Schwimmbad leider zu klein.

    • Essen & Trinken:Wir hatten nur Frühstück. Es gibt nichts zu bemängeln. Alles war sehr hochwertig , Sauber und lecker.
    • Hotel:Nur die benachbarte Baustelle störte etwas. Das Aussen Chakuzi ist der Hammer aber.
    • Lage:Sehr gute und schöne Lage an der Ostsee.
    • Zimmer:Das Design war aktuell und sehr schick. Wir hatten zweimal das selbe Zimmer bestellt, in einem Zimmer war ein Doppel Bett in dem anderen waren zwei Einzel Betten. Das war sehr schade.
    • Service:Die Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und die Sprachkenntnisse des Personals waren sehr gut. Leider ist bei der Buchung im System ein Fehler passiert und im System war nur ein Doppel Zimmer gebucht. Mach Vorlage des Voucher wurde aber klar das wir zwei gebucht hatten. Personal hat uns gut betreut.
    • Sport und Freizeit:Der Fitness Raum könnte größer sein.
    • Wellness:Der Sauna Bereich war sehr gut. Schwimmbad leider etwas zu klein für die große Anzahl der Gäste.
    5,2 /6  Sand Hotel 15.04.2019

    Andre T. (51-55), verreiste als Paar: Alles super Alles gut

    • Zimmer:Leider keine Bar oder ähnliches
    5,3 /6  Diune Hotel & Resort by Zdrojowa 15.04.2019

    LARISSA S. (46-50), verreiste als Paar: Wellnesurlaub Gute Erholung, leider wird die Treue der Gäste , wir waren schon sechs mal im Hotel , wird nicht beachtet. Das finden wir schade, eine Flasche Wein oder obstkorb wäre angebracht!

    • Lage:Abgeschieden zum Seele baumeln lassen!
    5,4 /6  Sand Hotel 10.04.2019

    Peter U. (66-70), verreiste als Paar: Die 4 Sterne sind o.k. Alles prima!

    • Zimmer:Der Frühstücksraum war ein bischen eng
    5,3 /6  Marine 09.04.2019

    Jana W. (51-55), verreiste als Paar: Direkt am Strand Wir waren begeistert vom Design der Zimmer unddes Hotels. Etwas zu voll an der Rezeption beim Auschecken. Das Cafe im 6.Stock war fantastisch.

    • Lage:Etwas abseits von der City, aber angenehm.
    • Wellness:Es war keine warme Dusche in der Sauna und Seife fehlte.
    7