089 - 24 24 11 33 Hilfe und Kontakt
Ihre persönliche Reiseberatung
089 - 24 24 11 33
Montag - Sonntag von 08:00 - 23:00 Uhr

Gerne kontaktieren Sie uns per E-Mail:
urlaub@check24.de
Sie sind hier:

Die Top 10 Reiseziele an Ostern

Wenn der Frühling mit längeren Tagen und steigenden Temperaturen so langsam seine ersten Vorboten nach Deutschland schickt, bieten die Osterferien die ideale Gelegenheit, bereits in die Sonne zu starten. Wer die Eier nicht im Garten, sondern lieber am Strand unter Palmen oder beim Wandern durch saftig-grüne Berge suchen will, verbringt Ostern am besten an einem unserer Top-Reiseziele für die Frühlingsferien.

Mallorca während der Mandelblüte von Januar bis März ist schon länger kein Geheimtipp mehr, in der Zeit danach wird die größte der Balearen von Urlaubern bis in die Sommersaison jedoch vergleichsweise stiefmütterlich behandelt. Dabei bewegen sich die Temperaturen bereits um die 20 Grad, es grünt sowie blüht überall und die Top-Hotels auf Mallorca locken mit niedrigen Preisen. Dann laden Mallorca, Menorca, Ibiza und Formentera zu ausgiebigen Wandertouren ein, während die Städte und ihre Sehenswürdigkeiten in aller Ruhe erkundet werden können.

In der Kathedrale von Palma finden zu dieser Zeit große feierliche Gottesdienste statt und an Gründonnerstag zieht die „Crist de la Sang“-Prozessionen mit allerlei mittelalterlichen Kostümen und riesigen Heiligenfiguren durch die Gassen der Hauptstadt. Dank leerer Straßen und verwaister Parkplätze ist dies auch die ideale Zeit, um Mallorca auf einer Rundreise mit dem Mietwagen zu erkunden. Oder machen Sie einen Spaziergang entlang der fast menschenleeren Playa de Palma, die im Sommer zu den beliebtesten und meist besuchten Partystränden Europas gehört.

  • Temperaturen: bis 20 Grad
  • Durchschnittliche Regentage im April: 5
  • Ideale Zeit für: Wandertouren, Rundreise mit dem Mietwagen, Kultururlaub

    Wer es trotz steigender Temperaturen in Deutschland nicht mehr abwarten kann, um sich in die Wellen des Ozeans zu stürzen oder faul am Pool zu entspannen, der sollte über Ostern nach Ägypten fliegen. Denn an der Küste des Roten Meeres, zwischen Hurghada und Marsa Alam, herrscht mit 25 bis 28 Grad über Ostern bestes Badewetter. Dank noch recht geringer Hotelauslastung kommen Sie zu dieser Zeit auch noch in den Genuss günstiger Preise und auch bei den Tagesausflügen stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen: Eine Bootsausflug zum Tauchen, ein Besuch der altägyptischen Tempel im Tal der Könige oder eine Quad-Tour durch die Wüste.

    • Temperaturen: bis 28° C
    •  Durchschnittliche Regentage im April: 0
    • Ideale Zeit für: Bade- und Kultururlaub, Tauchen

      Auf den Kanaren können Sie an Ostern ebenfalls bereits einen Sprung ins kühle Nass wagen, denn auf der Inselgruppe herrschen dann bereits angenehme 17 bis 24 Grad. Für die Abendveranstaltungen im Hotel unter freiem Himmel sollten Sie jedoch vorsichtshalber noch eine dünne Jacke mitnehmen. Tagsüber steht dem Badespaß oder Erkundungstouren mit dem Mietwagen jedoch nichts im Weg. Wer sich für die spanische Kultur und die Bräuche der Kanaren interessiert, sollte unbedingt in der Woche vor Ostern anreisen. In der „Semana Santa“ (zu Deutsch: Passions-, oder Karwoche) finden dann unglaublich aufwendige Prozessionen und Passionsspiele statt. In Adeje auf Teneriffa stellen etwa 300 Laienschauspieler die Leidensgeschichte Christi nach, zu der jährlich rund 10.000 Besucher kommen.

      • Temperaturen: bis 25° C
      •  Durchschnittliche Regentage im April: 1
      • Ideale Zeit für: Badeurlaub, Surfen, Tauchen, Wandern, Mietwagenrundreisen

        Auch auf dem europäischen Festland stehen Ihre Chancen auf einen Badeurlaub zu Ostern gar nicht schlecht, denn an der Algarve steigt das Quecksilber bereits häufig über die 20-Grad-Marke. Wundern Sie sich jedoch nicht über erstaunte Blicke der Einheimischen, wenn Sie bei 20 bis manchmal 25 Grad bereits einen Sprung in den Pool oder den Atlantik wagen. Die sonnenverwöhnten Portugiesen warten nämlich noch auf deutlich höhere Temperaturen zum Baden. Im April wagen sie sich höchstens im Neoprenanzug zum Surfen in die Fluten.

        Ist Ihnen auch noch nicht nach Baden zumute, nutzen Sie das milde Wetter doch für eine Mietwagenrundreise zu den schönsten Orten der Algarve. Lernen Sie das traumhafte Faro kennen, entdecken Sie den roten Strand von Quarteira und die Grotten der Felsalgarve oder wandeln Sie in Lagos auf den Spuren der großen Seefahrer Portugals. An Ostern lohnt sich auch ein Abstecher nach São Brás de Alportel, wo zum „Festa das Tochas Floridas“ (dem Blumen-Fackel-Fest) alle Fenster und Balkone mit bunten Blumen geschmückt werden und die Einheimischen einen fast einen Kilometer langen Blumenpfad bilden.

        • Temperaturen: bis 23° C
        •  Durchschnittliche Regentage im April: 6
        • Ideale Zeit für: Kultururlaub, Surfen, Tauchen, Wandern und auch häufig auch schon zum Baden

          Während in weiten Teilen Europas die Natur rund um Ostern mit aller Kraft aus ihrem Winterschlaf erwacht, steht Madeira bereits in voller Blüte. Denn auf dem grünen Juwel mitten im Atlantik herrschen das ganze Jahr über frühlingshaft milde Temperaturen, der das Eiland auch seinen Beinamen als Blumeninsel verdankt. Dank des warmen Golfstroms kann an den wenigen Stränden Madeiras das ganze Jahr über gebadet werden. Auf Tauchtouren können Sie zudem exotische Besucher wie Papageienfische, Makrelen, Barrakudas oder Stechrochen antreffen.

          Wer erst nach dem Osterfest nach Madeira fliegt, kann sich davon beim atemberaubenden Blumenfest „Festa da Flor" überzeugen, wenn opulent geschmückte Festwagen durch die Straßen Funchals fahren und Kinder auf dem Praça do Município eine Mauer der Hoffnung aus Tausenden von Blumen errichten. Daneben finden überall landestypische Folkloredarbietungen, Blumenausstellungen und klassische Konzerte statt.

          • Temperaturen: bis 21° C
          •  Durchschnittliche Regentage im April: 3
          • Ideale Zeit für: Wandern, Radtouren, Tauchen, Baden, Surfen

            Ostern am Lago di Garda ist ein Fest für die Sinne. Angenehm milde Temperaturen laden Besucher zum Picknick im Grünen ein und an den schönsten Ausflugszielen rund um den Gardasee können Sie unzählige Veranstaltungen besuchen. So bietet das Olivenöl- und das Weinmuseum in Bardolino eine Verkostung seiner Köstlichkeiten an, in mittelalterlichen Gassen von Brenzone wird am Karfreitag der Kreuzweg Jesu Christi nachgestellt und in Arco an der Nordspitze des Sees können Sie in einer ganzen Konzertreihe klassischer Ostermusik lauschen. Bunt bemalte Eier oder den Osterhasen suchen Sie hier übrigens vergebens, denn in Italien werden bunt verpackte Schokoeier verkauft und versteckt. Am Palmsonntag – eine Woche vor Ostern – kommt zudem der „Colomba Pasquale“ auf den Tisch, ein leichter Hefekuchen in Form einer Taube.

            • Temperaturen: bis 19° C
            •  Durchschnittliche Regentage im April: 8
            • Ideale Zeit für: Wandern, Kultururlaub, Radtouren, Rundreisen mit dem Mietwagen

              Im vornehmlich christlichen Malta werden die Osterbräuche noch groß geschrieben. In der heiligen Woche vor dem Fest finden unzählige Gottesdienste, Prozessionen und Konzerte mit sakraler Musik statt. Besonders beliebt ist die große Prozession an Karfreitag in Qormi, wo lebensgroße Statuen durch die Stadt getragen und von Einheimischen in Kostümen und traditionellen Gewändern begleitet werden. Zudem können Sie in vielen Geschäften Figolli kaufen, einem traditionell maltesischen Ostergebäck mit Mandeln und Zuckerguss.

              Damit sich die Köstlichkeit nicht direkt auf die Hüften schlägt, lädt das milde Klima Maltas im April mit rund 20 Grad zum Wandern, Radfahren und Entdecken ein. Erkunden Sie etwa die historische Altstadt von Valetta, mit dem Großmeisterpalast, der St. John’s Co-Cathedral oder dem Archäologische Nationalmuseum, oder setzen Sie mit der Fähre über zur Insel Gozo. Hier ist das berühmte Blaue Fenster ein Muss für jeden Malta-Urlauber.

              • Temperaturen: bis 19° C
              •  Durchschnittliche Regentage im April: 8
              • Ideale Zeit für: Wandern, Kultururlaub, Radtouren, Tauchen, Rundreisen mit dem Mietwagen

                Ein Besuch auf Kreta lohnt sich während der Osterferien gleich doppelt. Zum einen können Sie die Schönheit und den kulturellen Reichtum der Insel ganz in Ruhe bei einer Mietwagenrundreise erleben, zum anderen ist Ostern das wichtigste Fest im griechisch-orthodoxen Kirchenjahr. Wundern Sie sich jedoch nicht, wenn die Einheimischen Ostern an einem anderen Termin feiern. Das Datum des Osterfests berechnet die griechische-orthodoxe Kirche nämlich noch nach dem alten Julianischen Kalender. Nur äußerst selten fällt dieser Termin auf den gleichen wie in Westeuropa. Nach 2017 fallen beide Feiertage erst 2025 und 2028 wieder auf das gleiche Datum. Dann erleben Sie die Insel jedoch zum gewohnten Ostertermin im Ausnahmezustand.

                Nach traditionellen Karfreitagsprozessionen kehrt am Samstag Ruhe ein, da den Gläubigen dann jegliche Genussmittel verboten sind, selbst Olivenöl ist tabu. Dafür verwandelt sich die ganze Insel am Sonntag in einen riesigen Picknickplatz, wenn fast alle Griechen ein Festmahl im freien veranstalten, zu dem traditionell ein Lamm, ein Schaf oder eine Ziege gerillt wird. Auch in vielen Restaurants und Hotels finden dann besondere Feierlichkeiten statt. Auf jeden Fall wird Ihr Kreta-Urlaub an Ostern zu einem ganz besonderen Erlebnis.

                • Temperaturen: bis 20° C
                •  Durchschnittliche Regentage im April: 6
                • Ideale Zeit für: Kultururlaub, Wandern, Radtouren, Mietwagenrundreisen, manchmal auch zum Baden

                  Wer bereits zu Ostern einen Badeurlaub mit Sonnengarantie sucht, dafür jedoch nicht um die halbe Welt jetten will, kann neben Ägypten auch in die Vereinigten Arabischen Emirate fliegen. Denn während im Sommer Temperaturen von bis zu 50 Grad den Aufenthalt im Freien fast unmöglich machen, finden Sie dort im März und April perfekte Strandbedingungen. Mit 28 bis 33 Grad und nur einem Regentag im Monat steht ungetrübter Badefreude nichts im Weg. Dank unzähliger Shoppingmalls, mit Geschäften berühmter Marken und feinen Restaurants, können Sie den Strandtag auch bequem bei einem Einkaufsbummel mit anschließend Abendessen ausklingen lassen. Während Sie die meisten und besten Hotels vor allem in Abu Dhabi, Dubai und Ras Al-Khaimah finden, begeistern die kleineren Emirate wie Fudschaira oder Schardscha vor Allem mit traumhaften Stränden, die in rund 20 Minuten mit dem Mietwagen erreichbar sind.

                  • Temperaturen: bis 32° C
                  •  Durchschnittliche Regentage im April: 1
                  • Ideale Zeit für: Baden, Shopping, geführte Wüstensafaris

                    Sie wollen an Ostern lieber die Bretter unter die Füße schnallen, als am Strand zu liegen oder Eier zu suchen? Kein Problem. Denn einige der schönsten und familienfreundlichsten Skigebiete in Deutschland, Österreich und der Schweiz haben auch zu Ostern noch geöffnet. In Deutschland können Sie zum Beispiel auf der Zugspitze noch die Skier oder das Board anschnallen. In Österreich und der Schweiz stehen Ihnen (zumindest bei normaler Schneelage) mehr als 30 alpine Skigebiete zur Auswahl, wo auch im Mai, Juni oder sogar ganzjährig die Lifte fahren. Dank einer Vielzahl an großartigen Wellnesshotels können Sie nach einem bewegten Tag auf der Piste im Spa-Bereich entspannen.

                    • Zu Ostern geöffnete Skigebiete (Auswahl): Stubaier Gletscher, St.Moritz, Sölden, Obergurgl-Hochgurgl, Zugspitze
                    • Ganzjährig geöffnete Skigebiete: Hintertuxer Gletscher, Matterhorn-Zermatt
                    • Ideale Zeit zum: Skifahren, Snowboarden, im Hotel-Spa relaxen, Shoppen
                      Artikel teilen

                      Über den Autor

                      Holger Zehden

                      Egal ob neue Flugroute, skurrile Verkehrsregeln im Ausland oder Tipps für einen gelungenen Urlaub: Als Online-Redakteur im Reisebereich von CHECK24 bin ich für News und Blogbeiträge verantwortlich rund um die Themen Mietwagen, Urlaub, Flug und Hotel verantwortlich. Da ich privat wie beruflich bereits kreuz und quer durch Europa und die Welt reisen durfte, kann ich vieles aus persönlicher Erfahrung berichten.